« Zurück | Startseite | Vor »

WCOOP 2011 - Events 46, 47 + 48: Nächstes Top-Resultat für 'Team Online'-Member Donald

wcoop2009-thumb.jpgWCOOP-46: $320 Mixed PL Hold'em/Omaha, $225.000 Guaranteed

Das Nationen-Verhältnis am Finaltisch des $320-Mixed-Event (PL Hold'em/PL Omaha) spiegelt recht gut den bisherigen Verlauf der World Championship of Online Poker 2011 wieder. Vier Briten, drei Russen, ein Kanadier und ein Schwede spielten um das WCOOP-Bracelet und fast $50.000 Siegprämie, während Deutschland, diesmal in Person von bananeFfm, den Finaltisch-Bubbleboy stellte.

Insgesamt ging es bei 917 Teilnehmern um $275.100 an Preisgeldern, wobei 117 Plätze bezahlt wurden. Vom Team PokerStars Pro schafften es Martin AABenjaminAA Hruby (83.), Liv Boeree (67.) und Alex Kravchenko (48.) in die bezahlten Plätze. Jorge twin-caracas Arias vom Team PokerStars Online wurde 32. Und kassierte $1.127,91 Preisgeld.

wcoop 46 2011.jpg


Heads-up einigten sich Tim Piper und PJShark78 schnell auf einen Deal und es ging noch um die restlichen $4.500 sowie das wichtige Armband. Nach nur acht Händen kam es dann auf einem Q♦7♠8♠-Flop zum All-in für PJShark78, der mit Q♥6♠ gegen Q♣T♣ ein Kicker-Problem hatte, das durch die 7♣ und 3♣ auf Turn und River nicht gelöst wurde.

Teilnehmer: 917
Buy-in: $320
Preispool: $275.100
Bezahlte Plätze: 117

Dauer: 12 Stunden und 18 Minuten

1: Tim Piper (Großbritannien), $45.795,67 ($49.518)*
2: PJShark78 (Schweden), $39.485,33 ($35.763)*
3: freshleo111 (Russland), $26.684,70
4: Azkiy (Russland), $19.944,75
5: luetch1 (Großbritannien), $13.865,04
6: sootedacerag (Großbritannien), $11.114,04
7: 4uvixa (Russland), $8.363,04
8: C12SLY (Großbritannien), $5.639,55
9: Flush_Entity (Kanada), $3.438,75
...
10. bananeFfm (Deutschland), $2.888,55
20. krendipont (Deutschland), $1.265,46
28. ocropTi (Deutschland), $1.127,91
32. twin-caracas (Venezuela), Team PokerStars Online, $1.127,91
34. skalexjung (Deutschland), $1.127,91
36. Spowi07 (Österreich), $1.127,91
* Das Ergebnis basiert auf einem Deal der letzten beiden Spieler. In Klammern die Zahlen ohne Deal.

WCOOP-47: $530 Stud Hi-Lo, $50.000 Guaranteed

$530 Buy-in sind schon happig, dazu noch für die Variante Stud Hi-Lo. WCOOP-Event #47 lockte gerade einmal 292 Pokerspieler an die virtuellen Tische von PokerStars und dementsprechend war natürlich auch der Preispool mit $131.000 nicht ganz so üppig bestückt, wie gewohnt.

Für SonnyRamone war es aber ein lohnendes Investment, denn der Deutsche erreichte den achtköpfigen Finaltisch. Im Geld (40 Plätze bezahlt) landeten zudem Evelyn (25./$884,25), SebbyGl (37./$753,5) sowie die beiden Schweizer uwombat (29./$884,25) und AngelMary88 (35./$753,25).

Vom Team PokerStars Pro waren Alex Kravchenko (12./$2.620) und ElkY (20./$1.310) lange im Rennen, Anders Donald Berg vom Team PokerStars Online schaffte einmal mehr den Sprung ins Finale eines WCOOP-Events.

Seat 1: Donald (466.905 in chips)
Seat 2: ilushan (223.710 in chips)
Seat 3: rockstar2 (374.059 in chips)
Seat 4: Itto (223.720 in chips)
Seat 5: 7PRS (101.866 in chips)
Seat 6: marroca5 (184.628 in chips)
Seat 7: SonnyRamone (223.511 in chips)
Seat 8: ramondemon77 (166.601 in chips)
Stakes: 8.000/16.000, Ante: 1.600

WCOOP Event 47 FT.jpg


Donald unterstrich einmal mehr, dass er zu den besten Allroundern in der Pokerwelt gehört und jagte im Finale sein insgesamt viertes Bracelet in der WCOOP-Geschichte. Donald kümmerte sich dann auch um die Bustouts von ilushan (6./$5.240) und Rockstar2 (5./$7.205).

SonnyRamone ging danach mit 8♦4♣/5♠ All-in, Donald, marroca5 und ramondemon77 callten und auf der Fourth-Street, war dann auch marroca5 nach einigen Erhöhungen All-in. Donald verabschiedet sich am River dann doch noch aus der Hand. SonnyRamone war mit 8♦4♣/5♠ 7♥2♠5♥/9♣ im Showdown absolut chancenlos, denn marroca5 hielt 4♠3♣/A♣7♦2♣6♠/K♦ für den Low-Pot und T♥T♣/K♠K♥8♠Q♠/T♦ für den High-Pot. $10.480 Preisgeld für den Deutschen.

Zu dritt übernahm Donald die Führung mit 1,3 Millionen zu 368.000 von ramondemon77 und 276.000 von marroca5. Letztgenannter bediente sich in der Folge aber an den Stacks seiner Gegenspieler und ging deutlich in Führung. Donald nahm zumindest noch den Rest der Chips von ramondemon77 an sich und verkürzte vor dem abschließenden Heads-up ein wenig:

Seat 1: Donald (442.060 in chips)
Seat 6: marroca5 (1.522.940 in chips)

Donald konnte sogar noch verdoppeln, war etwas später aber erneut unter Druck. Mit A♠K♥/4♦5♥3♣ war der Norweger vom Team PokerStars Online dann gegen Q♥6♣/A♥Q♠7♣ All-in, 9♠3♦ auf den letzten zwei Straßen brachten ihn nicht weiter und marroca5 scoopte den Pot mit einem Paar Queens zum WCOOP-Sieg für $25.545 Prämie. Donald erhielt für Rang zwei $18.955.

Teilnehmer: 262
Buy-in: $530
Preispool: $131.000
Bezahlte Plätze: 40

Dauer: 10 Stunden und 34 Minuten

1: marroca5 (Kolumbien), $25.545
2: Donald (Norwegen), Team PokerStars Online, $18.995
3: ramondemon77 (Rumänien), $14.410
4: SonnyRamone (Deutschland), $10.480
5: rockstar2 (Kanada), $7.205
6: ilushan (Russland), $5.240
7: Itto (Norwegen), $3.930
8: 7PRS (Kanada), $3.275
...
12. Kravchenko (Russland), Team PokerStars Pro, $2.620
20. ElkY (Frankreich), Team PokerStars Pro, $1.310
25. Evelyn (Deutschland), $884,25
29. uwombat (Schweiz), $884,25
35. AngelMary88 (Schweiz), $753,25
37. SebbyGl (Deutschland), $753,25

WCOOP-48: $1.050 NL Hold'em, $600.000 Guaranteed

Teilnehmer: 1.013
Buy-in: $1.050
Preispool: $1.013.000
Bezahlte Plätze: 117
Tag 2 erreicht: 49
Average: 155.051
Level 25: Blinds: 1.400/2.800, Ante: 350
Siegprämie: $182.340

1. CooKay (Kanada) - 412.531
...
17. nachbarbero (Argentinien), Team PokerStars Pro - 187.996
29. wizowizo (Deutschland) - 116.302
32. DuTTiFruTTi9 (Deutschland) - 95.041
44. redmaex1989 (Deutschland) - 42.672
...
51. Zockerinho#4 (Schweiz), $3.241,60

« Zurück | Startseite | Vor »

No Comments

Add A Comment


Related posts