« Zurück | Startseite | Vor »

WCOOP 2009 - Event #28: Unsyatisfied räumt über eine halbe Million ab

ps_news_thn.jpgDer zweite Turniertag des $1.050-NLHE-Events wurde mit Spannung erwartet, vor allem natürlich von den 176 Spielern, die Tag 1 überstanden und somit schon über 3.000 Teilnehmer hinter sich gelassen hatten. Allein auf den Sieger wartete eine Siegprämie in Höhe von $513.076, doch bis dahin war es noch ein über elf Stunden langer Weg.

Von den verbliebenen Spielern aus dem deutschsprachigen Raum, mussten sich Tonimonntana und ShowM4n mit den Plätzen 25 und 27 für jeweils $8.333,40 zufrieden geben. Horst Heftig erreichte Rang 34, der $7.353 einbrachte und Adolfina2, der als Vierter in Chips gestartet war, wurde letztlich 48. für $6.209,20 Preisgeld. Davor hatten sich bereits XeliOnTilt (62./$5.882,40), Love4thaGame (76./$5.228,80), adsonvonmelk (83./$4.902), Spoetter (107./4.411,80), Sador1983 (127./$3.921,60), OU THE NICK (133./$3.921,60), Inf3rnal (142./$3.758,20), Umumba (153./$3.594,80), MarGee1 (159./$3.431,40) und gangip (162./$3.431,40) aus dem Rennen verabschiedet.

Aber auch bei den verbliebenen Pros lief es nicht nach Wunsch. Steve muggilicious Sung (78.), Lames Andy McLEOD Obst (50.), Jeff yellowsub86 Williams (31.) und Steve stevesbets Jacobs (28.) verpassten das Finale und damit die großen Payouts. Zudem verabschiedeten sich neben Adolfina2 noch drei weitere Spieler, die Tag 1 in den Top 5 abgeschlossen hatten, frühzeitig: keufcoen (81.), donnysack (59.) und overnight Chipleader padjes (45.).

Die Chipcounts im Finale verteilten sich wie folgt:

(Blinds: 40.000/80.000, Ante: 10.000)

Seat 1: Unsyatisfied (4.687.578)
Seat 2: GAKingChaser (10.080.753)
Seat 3: Ginsash (3.467.455)
Seat 4: runslikerubs (4.811.600)
Seat 5: reilly11014 (11.274.625)
Seat 6: johnnyv5000 (3.229.258)
Seat 7: goin4br0ke (4.709.336)
Seat 8: Visionary129 (5.695.603)
Seat 9: thepractice (1.063.792)

Event 28 final table.JPG

Der erste Bust-out folgte durch einen klassischen Coinflip. Ginsash pushte mit Pocketjacks, und Visionary129 callte mit A♠K♣. Gleich im Flop kam ein König und Ginsash verabschiedete sich als Neunter für $26.144 Preisgeld. Thepractice war der Shortstack am Tisch und brachte seine restlichen 841.292 Chips mit K♣T♥ im Pot unter. Im Small Blind saß runslikerubs mit Pocketqueens, callte und das Board brachte ausschließlich kleine Karten. Für Rang acht kassierte thepractice $40.850 Preisgeld.

Als dann mit johnnyv5000 (7./$73.530) auch der letzte Shortstack ausgeschieden war, hatten die restliche sechs Spieler schon einen sechsstelligen Betrag sicher. Das Aus für johnnyv5000 war allerdings bitter, denn er hatte Pocketqueens bekommen und rannte in die Kings von Visionary129, der seine Führung weiter ausbauen konnte:

Rang sechs ging dann an goin4br0ke, der aus dem Big Blind ein Raise von runslikerubs callte und sich so in große Schwierigkeiten brachte. Für ihn gab es $106.210 Preisgeld.

In der Folge rutschte runslikerubs ab und er hatte nur noch knapp 2,4 Millionen Chips vor sich, als zu ihm am Button gefoldet wurde und er mit A♠8♠ pushte. Im Big Blind saß Visionary129 ...

Während runslikerubs mit Platz fünf und $138.890 zufrieden sein musste, gewann Visionary129 eine Hand später einen Pot mit elf Millionen Chips gegen Unsyatisfied und knackte die Marke von 20 Millionen Chips. Dann eliminierte der Brite auch noch reilly11014, was ihm weitere Chips einbrachte und reilly11014 als Vierter immerhin satte $187.910 Preisgeld.

Visionary führte also deutlich, doch danach holten sich Unsyatisfied und GAKingChaser die großen Pots und plötzlich geriet der ehemalige Chipleader mächtig unter Druck:

Das Heads-up dauerte dann gut eine Stunde, denn es wurden viele kleine Pots ausgespielt. GAKingChaser führte mit 2:1 in Chips, doch dann kam es zum großen Schlagabtausch, der die Wende einleitete:

So richtig erholen konnte sich GAKingChaser davon nicht mehr und nach über elf Stunden an Tag 2 kam es zum entscheidenden Showdown, der Unsyatisfied zum WCOOP-Champion und um $513.076 reicher machte. Runner-up GAKingChaser verpasste zwar den Sieg, aber $382.356 Preisgeld sind sicherlich mehr als nur eine Entschädigung.

WCOOP #28 - $1.050 No-Limit Hold'em

Teilnehmer: 3.268
Buy-in: $1.050
Preispool: $3.268.000
Bezahlte Plätze: 495

Dauer: 22 Stunden 34 Minuten (über zwei Tage)

1. Unsyatisfied - USA - $513.076
2. GAKingChaser - USA - $382.356
3. Visionary129 - GB - $269.610
4. Reilly11014 - Irland - $187.910
5. Runslikerubs - USA - $138.890
6. Goin4br0ke - Kanada - $106.210
7. Johnnyv5000 - USA - $73.530
8. Thepractice - USA - $40.850
9. Ginsash - Russland - $26.144

« Zurück | Startseite | Vor »

No Comments

Add A Comment


Related posts