« Zurück | Startseite | Vor »

'gmd68' aus Lübeck gewinnt den Turbo Takedown

turbo_takedown_thumb.jpgDie Weihnachtsfeiertage sind vorbei, aber im hohen Norden Deutschlands wird heute sicherlich noch einmal so richtig nachgefeiert. Am frühen Montagmorgen gewann gmd68 aus Lübeck nach über zehn Stunden Spielzeit den letzten $1.000.000 Turbo Takedown auf PokerStars im Jahr 2010 und sicherte sich nach einem Deal zu viert zunächst $42.868,42 Preisgeld und später für den Turniersieg auch noch einen nagelneuen Audi TT.

Der Einsatz von 3.000 FPP für dieses Turnier lohnte sich auch für sevnxxx18 aus Oberursel, der für Rang 23 $3.000 kassierte, Seewolf aus Illmitz in Österreich (29./$2.000), uvw03191155 aus Münster (33./$2.000) und FloDreamer aus Filderstadt (44./$1.500). Insgesamt waren 17.012 Spieler mit von der Partie und bei 5.000 bezahlten Plätzen wurde fast jeder Dritte mit Cash belohnt. Zusätzlich gab es wie gewohnt die $100-Bounties auf alle Mitglieder vom Team PokerStars Pro und es dauerte bis Rang 408, ehe das letzte Kopfgeld für Online Pro Anders Donald Berg vergeben wurde.

Das Finale erreichten letztlich nur acht Spieler, denn an den letzten zwei Tischen kam es zeitgleich für chahlala und leandroltb zum All-in. Chahlala verlor einen Flip mit 8♥8♠ gegen A♦9♣ von luckycrazy29 und leandroltb mit A♠6♥ gegen K♣J♣ von chilenocl, der einen Flush floppte. Letztgenannter hielt vor dieser Hand aber mehr Chips und kasierte damit als Neunter $10.000, während für chahlala $8.000 Preisgeld zu Buche standen.

Seat 2: NasseNøffff (11.390.175 in chips)
Seat 3: chilenocl (7.379.830 in chips)
Seat 4: gmd68 (5.042.620 in chips)
Seat 5: rowang (3.032.164 in chips)
Seat 6: luckycrazy29 (10.393.057 in chips)
Seat 7: xoriguer458 (2.639.313 in chips)
Seat 8: NvrMnd (3.923.721 in chips)
Seat 9: sporic13 (7.235.120 in chips)
Blinds: 125K/250K, Ante: 25K

TurboTake122610.jpg


Bereits nach fünf Händen war ein Avatar verschwunden. Es wurde zu NvrMnd im Small Blind gefoldet, der seine gut 3,5 Millionen mit A♣J♣ pushte und von sporic im Big Blind mit A♠K♥ sofort gecallt wurde. Der Flop brachte gleich noch den K♠ und NvrMnd wurde schließlich Achter für $12.500.

Die Blinds stiegen auf 175K/350K und somit war xoriguer458 mit 2,3 Million sehr short, fand dann aber mit A♠K♠ eine starke Hand um seinen Stack zu riskieren. Doch damit prallte xoriguer458 auf K♥K♣ von chilenocl und nachdem das Board keine Hilfe gebracht hatte blieben $15.000 für Rang sieben.

Danach beteiligte sich auch gmd68, indem er vom Hi-Jack mit A♥8♠ für 1,2 Millionen eröffnete, Shortstack rowang für 1,11 Millionen mit A♠3♠ callte und die 8♠ als Kicker auf einem 9♥2♥9♦5♦7♥-Board gut war. Für rowang gab es $17.500 Preisgeld.

Nur eine Hand später wurde zu NasseNøffff im Small Blind gefoldet, der seine 1,6 Millionen pushte und von Bigstack chilenocl aus dem Big Blind mit Q♦6♥ gecallt wurde. NasseNøffff (5./$20.000) zeigte 7♦8♠ und verfehlte das Board komplett.

Zu viert dauerte es ein wenig, aber letztlich sorgten die ICM-Zahlen für Einigung beim Deal. $5.000 und der Audi TT blieben für Rang eins im Preistopf, $3.000 für Rang zwei, $2.000 für Rang drei und folgende Payouts waren eingetütet:

gmd68 - $37.868,42
luckycrazy29 - $36.845,31
chilenocl - $36.619,31
sporic - $33.667,05

Bei Blinds in Höhe von 250K/500K war luckycrazy29 dann short mit 3,6 Millionen, pushte vom Cut-off All-in und sporic callte mit 5♠5♣. Immerhin ein Coinflip für 9♠6♠, aber auch hier änderte das Board nichts und nur noch drei Spieler waren im Rennen.

Für sporic lief danach nichts mehr zusammen. Er doppelte zunächst gmd68 auf, raiste dann vom Small Blind auf 1,5 Millionen und wurde von chilenocl aus dem Big Blind All-in gestellt:

Eine böse Turncard bedeutet das Ende für sporic13, der für Rang drei mit $35.667,05 ausbezahlt wurde.

Heads-up sah es dann nach einem schnellen Ende aus. Auf einem Q♣6♥8♥-Flop kam es zum All-in für gmd68, der dann auch deutlich hinten lag, aber hier brachte die Rivercard die glückliche Wende für den Deutschen:

Chilenocl blieben danach nur noch 8,1 Millionen Chips, die er aber noch wieder auf 14,5 Millionen ausbauen konnte. Nach 21 Minuten im Heads-up eröffnete gmd68 mit einem Minraise, chilenocl fand A♠Q♥ und pushte seinen Stack All-in. Es war ein Cooler, denn gmd68 snappte mit A♣A♥ und das letzte Board wurde mit 5♦2♥9♥8♠3♣ gedealt. Somit kassierte chilenocl insgesamt $39.619,31 Preisgeld und der Turbo Takedown Champion aus Lübeck durfte sich über $42.868,42 und den Audi TT freuen. Herzlichen Glückwunsch.


Das Ergebnis:

Teilnehmer: 17.012
Buy-in: 3.000 FPP
Preispool: $1.000.000 plus ein Audi TT
Bezahlte Plätze: 5.000

Dauer: 10 Stunden und 15 Minuten

1. gmd68 (Lübeck) - $42.868,42 + Audi TT ($60.000)*
2. chilenocl (Las Vegas) - $39.619,31 ($40.000)*
3. sporic13 (ATHENS) - $35.667,05 ($30.000)*
4. luckycrazy29 (Yenakievo ) - $36.845,22 ($25.000)*
5. NasseNøffff (Skien)- $20.000
6. rowang (Oslo) - $17.500
7. xoriguer458 (palma) - $15.000
8. NvrMnd (Sofia) - $12.500
9. leandroltb (Goiânia) - $10.000

*In Klammern die Zahlen ohne Deal.

« Zurück | Startseite | Vor »

No Comments

Add A Comment


Related posts