« Zurück | Startseite | Vor »

Sunday Million: 'roosi88' dank Deal mit extra dickem Cash

Sunday Million logo NEW.PNGDas Wochenende auf PokerStars brachte den Spielern die übliche Action und für jeden war etwas im Angebot. Natürlich war das Sunday Million das große Highlight und am Ende sogar ein Grund, damit die deutschsprachige Poker Community jubeln darf.

'roosi88' schaffte es bis ins Heads-up, wo sich der Deutsche zwar 'Ticiz' geschlagen geben musste, doch dank eines Deals $183.298,27 satte abräumte. Sein niederländischer Gegner erhielt $200.960,69 und ist damit der große Gewinner des Sonntags.

Mit insgesamt 7.379 Teilnehmern ging es beim Sunday Million dieses Mal um $1.475.800 Preisgeld. Diese üppige Summe verteilte sich auf 1.080 Spieler, wobei es natürlich erst am Ende so richtig spannend wurde. Nach etwa neuneinhalb Stunden war es soweit und 'GreenChe' (10./$8.116,90) rannte mit A♣7♠ in die Asse von 'nordlending', sodass die letzten neun Spieler gefunden waren.

Seat 1: Stunts25 (16.067.679 in Chips)
Seat 2: GM_VALTER (2.446.861 in Chips)
Seat 3: nordlending (12.478.785 in Chips)
Seat 4: roosi88 (3.767.478 in Chips)
Seat 5: UH Big Tex (11.315.616 in Chips)
Seat 6: Ticiz (10.709.344 in Chips)
Seat 7: Freund Nase (6.921.422 in Chips)
Seat 8: BlackMisi (3.976.327 in Chips)
Seat 9: insanocut (6.106.488 in Chips)
Blinds: 150.000/300.000; Ante: 30.000

SM FT 01.15.12.JPG


Neben roosi88 gehörte auch 'Freund Nase' zu den Finalisten. Für die erste Action sorgte jedoch 'GM_VALTER' (9./$11.437,45), der short-stacked nach nur vier Händen mit A♥K♣ All-in ging. 'Stunts25' traf mit T♦6♦ eine Straight auf dem Board 9♠8♥A♦7♠9♣ und der erste Spieler räumte seinen Platz.

Als Nächstes konnten die verbliebenen Shorties am Tisch aufdoppeln, was die Chipcounts ordentlich durcheinanderwirbelte. Nicht ganz so gut lief es für Freund Nase (8./$17.709,60), der zuerst Chips an 'insanocut' abtrat und danach mit K♣J♠ gegen Stunts25 A♦9♦ rausflog.

Es ging zügig weiter. 'BlackMisi' (7./$31.729,70) erwischte es mit T♥T♣ gegen 'Ticiz' K♣Q♦. Der Niederländer nahm kurz darauf mit Assen insanocut (6./$45.749,80) aus dem Turnier und warf mit T♣T♠ gegen A♥Q♥ auch noch 'UH Big Tex' (5./$60.507,80) raus.

Für den nächsten Rauswurf sorgte roosi88, der mit Q♥Q♠ in einen 3-way All-in mit Stunts25 (4./$78.217,40) T♥2♥ und nordlending A♦Q♠ involviert war und sich einen großen Pot sichern konnte.

Nordlending (3./$118.064) war danach angeschlagen und investierte seine letzten Chips mit Q♠8♣, nur um Ticizs bessere Dame A♦Q♣ beim Showdown zu sehen zu bekommen.

Roosi88 startet das Heads-up mit einem Vorsprung von fast 2:1, doch Ticizs kam schnell auf Augenhöhe. Es gab eine Pause und einen Deal, der roosi88 $183.298,27 und Ticiz $180.960,69 zusicherte. Die restlichen $20.000 sollten an den Gewinner gehen.

Der war auch schnell gefunden. Ticiz holte sich einige dicke Potts und drängte seinen Gegner in die Ecke. Roosi88 versuchte ein letztes Mal mit A♦9♥ an Chips zu kommen, doch Ticizs 5♦5♣ hielten dem Board 8♥2♠3♦J♠2♥ stand und das Turnier war beendet.

Das Ergebnis:

Teilnehmer: 7.379
Buy-In: $215
Preispool: $1.475.800
Bezahlte Plätze: 1.080
Dauer: 12 Stunden und 17 Minuten

1: Ticiz (Netherlands), $200.960,69 ($221.374,92)*
2: roosi88 (Germany), $183.298,27 ($162.884,04)*

3: nordlending (Norway), $118.064,00
4: Stunts25 (Brazil), $78.217,40
5: UH Big Tex (Mexico), $60.507,80
6: insanocut (Canada), $45.749,80
7: BlackMisi (Hungary), $31.729,70
8: Freund Nase (Germany), $17.709,60
9: GM_VALTER (Brazil), $11.437,45
...
15: KDB2817 (Austria), $6.124,57
17: Anti19121987 (Germany), $4.132,24
18: johnxfleming (Germany), $4.132,24
21: tupacmn (Germany), $3.438,61
29: rizih (Germany), $3.069,66
31: transeonfire (Germany), $3.069,66
49: wallabaer (Austria), $2.553,13
* Die Payouts beruhen auf einem Deal der letzten beiden Spieler

« Zurück | Startseite | Vor »

No Comments

Add A Comment


Related posts