Wildcard-Gewinner Christian gewinnt die TV total PokerStars.de Nacht und €50.000

Na bitte! Nach fast zwei Jahren ist es endlich wieder einem PokerStars.de-Qualifikanten gelungen die ‚TV total PokerStars.de Nacht' bei ProSieben zu gewinnen. Der 27-jährige Christian aus Steyerberg im Landkreis Nienburg legte einen überzeugenden Auftritt hin, schickte Heads-up dann auch Kickboxweltmeisterin Dr. Christine Theiss auf die Bretter und räumte €50.000 Siegprämie ab.

Christian_steyer_tvtotal.jpg

PokerStars.de-Qualifikant Christian

Es war eine sehr illustre Runde, wobei sich zu Beginn Sportmoderator Frank Buschmann und Gastgeber Stefan Raab vor allem verbal bearbeiteten. Spektakuläre Hände gab es zunächst aber nicht zu sehen. Die erste sorgte dann gleich für das Aus von Buschi, der sich auf einem Q♦5♦5♥J♠T♦-Board mit Q♠7♠ wie schon zu Beginn der Sendung („Ich mache mir in dieser Runde wenig Sorgen") etwas zu weit aus dem Fenster lehnte. Das Check-Raise am Flop von Christine Theiss hätte eine Warnung sein müssen, doch Buschi ignorierte alle Signale, stellte letztlich am River All-in und bekam den Call von Q♥J♥.

Wildcard-Gewinner Christian hatte sich bereits eine gute Ausgangsposition mit ein paar mittelgroßen Pots erspielt, eliminierte zudem Tom Beck auf Rang fünf. Der Schauspieler war längst short, pushte gegen die Eröffnung von Christian mit A♦T♣ und bekam den Call von A♠8♠. Christian traf dann am Turn die entscheidende 8♣ und es ging zu viert weiter.

Es folgte eine schwierige Phase für Christian, er verlor ohne Showdown Chips an Christine Theiss und Stefan Raab. Zwischendurch hatte es allerdings noch Elton erwischt, beim Seriensieger ging nicht viel zusammen, sodass er am Ende mit K♥4♥ gegen A♣K♦ von Christine Theiss den Kürzeren zog.

Dr.Theiss_Buschmann_tvtotal.jpg

Dr. Christine Theiss

Zu dritt war Christian short, doch er verdoppelte mit A♠2♣ gegen J♣2♥ von Christine Theiss und dann auch mit A♦K♦ gegen 6♦6♣ von Stefan Raab. Stefan war dann supershort, schaffte aber ebenfalls zwei Verdoppler, ehe mit 6♠7♦ gegen T♦T♥ von Christian dann doch auf Rang drei Schluss war.

Somit ging der Wildcard-Gewinner mit einer soliden Führung, doch Christine Theiss verdoppelte mit T♠7♠ gegen 4♦4♥ und alles war wieder offen. Es danach eher nach einem Sieg für die Kickboxweltmeisterin aus, doch das nächste Preflop-All-in ging an Christian. Mit A♣5♦ floppte er gegen A♥Q♥ die 5♥ und das reichte letztlich für 95 Prozent aller Chips. Danach hielt 8♦2♣ gegen 6♦3♦ und Bankkaufmann Christian durfte den Sieg für €50.000 bejubeln. Herzlichen Glückwunsch!

Overview_2_tvtotal.jpg

Natalie Hof übergibt Christian den Geldkoffer mit €50.000

Die Qualifikation zur nächsten Sendung läuft natürlich schon auf Hochtouren. Täglich um 16 Uhr und 20 Uhr gibt es bei PokerStars.de die ‚TV total PokerStars.de Nacht - Freerolls' die jeweils neun Erstplatzierten pro Freeroll bekommen ein Ticket für das Online-Finale am 9. März um 18 Uhr. Weitere Informationen findet ihr hier.

Das Endergebnis:

1. Platz: PokerStars.de Wildcard Gewinner Christian - €50.000
2. Platz: Dr. Christine Theiss - €20.000
3. Platz: Stefan Raab - €15.000
4. Platz: Elton - €10.000
5. Platz: Tom Beck - €5.000
6. Platz: Frank Buschmann - €0

Archiv