Elton gewinnt die TV Total PokerStars.de Nacht

In der letzten Sendung des Jahres setzte holte Elton den Sieg und €50.000. Platz zwei ging dabei an den Online-Qualifikanten Markus, der sich über die PokerStars.de Freerolls für die Sendung qualifizierte und letztlich mit €20.000 Preisgeld nach Hause ging.

Stefan Raab lud einmal mehr zur TV Total PokerStars.de Nacht auf ProSieben. Als Gäste saßen Tim Mälzer, Sonja Zietlow und Sasha am Tisch. Das Feld rundeten Wildcard-Gewinner Markus sowie Dauerpraktikant Elton ab.

TV-total-PokerStarsDE-Nacht_vorstellung.jpg

Natalie Hof stellt die Protagonisten des Abends vor

Die Loser's Lounge blieb nicht lange leer, denn nach nur drei Händen hatte Stefan Raab seinen Stack in der Mitte. Der Gastgeber wurde am Turn A♦6♥5♥K♥ von Elton all-in gesetzt und callte recht optimistisch mit A♣9♥. Elton drehte J♥2♥ für den Flush um und war sehr erfreut, dass sein Dauerrivale den Stuhl räumen musste.

TV-total-PokerStarsDE-Nacht_StefanBust.jpg

Diese Hand kostete Stefan das Turnierleben

Ein weiterer Flush brachte Elton noch mehr Chips. So versuchte Tim Mälzer mit J♦T♥ ein gewagtes All-in am River T♠7♦2♦4♥Q♦ und Elton callte mit A♦K♦. Mälzer, der bereits zweimal zu Gast war und dabei sogar einmal gewinnen konnte, belegte damit Platz 5.

Online-Qualifikant Markus hatte offenbar etwas mehr Erfahrung und wartete den passenden Moment ab. Dieser kam als Sänger Sasha preflop mit 6♥6♠ all-in ging und Markus mit A♥K♠ callte. Das Board brachte dem 27-Jährigen 4♣J♠T♣Q♣7♠ eine Straße und bedeutete für Sasha das Aus auf Rang 4.

Als nächstes räumte Sonja Zietlow ihren Platz. Die Moderatorin konnte keinen wirklichen Stack aufbauen und ging in ihrer letzten Hand mit Q♠T♣ per Raise am Flop 7♦Q♥8♠ all-in. Elton hatte mit Q♦8♦ Twopair gefloppt und kassierte den Pot.

TV-total-PokerStarsDE-Nacht_Sonja.jpg

Sonja erreichte Rang drei

Das Heads-Up wurde sehr früh erreicht und so hatten Elton und Markus einiges an Spielraum. Elton hielt die Führung, doch sein Kontrahent holte nach und nach Chips. Daraufhin wählte Elton eine loose-aggressive Spielweise und setzte seinen Gegner in mehreren Händen preflop all-in.

TV-total-PokerStarsDE-Nacht_markus.jpg

Für lau qualifiziert: Markus

Als Markus A♠8♥ gedealt bekam, machte er den Call und Elton zeigte T♣3♠. Bis zum Turn 2♥6♦6♣J♠ sah es gut für den Wildcard-Gewinner aus, doch die 3♥ am River brachte Elton den Pot und den Sieg. Einmal mehr sicherte sich Stefans Sidekick den Geldkoffer mit den €50.000. Markus ging allerdings nicht leer aus, für den Runner-Up gab es €20.000.

TV-total-PokerStarsDE-Nacht_Siegerehrung.jpg

Der Koffer ging einmal mehr an Elton

Wenn du auch einmal um €100.000 an Preisgeldern spielen möchtest, dann kannst du dich kostenlos auf PokerStars.de qualifizieren. Täglich gibt es zwei Freerolls für das Online-Finale, dort wird am 18. Januar um den Seat bei der TV Total PokerStars.de Nacht gespielt.

Hier noch die Preisgelder der aktuellen Sendung:

1. Platz: Elton - €50.000
2. Platz: Markus - €20.000
3. Platz: Sonja - €15.000
4. Platz: Sasha - €10.000
5. Platz: Tim - €5.000
6. Platz: Stefan