Online-Qualifikation zum Road to PSPC Hamburg Event geht in die nächste Runde

pspchamburg_logo.jpg

Online-Qualifikation zum Road to PSPC Hamburg Event im Casino Schenefeld läuft auch Hochtouren und am kommenden Sonntag, den 16. Februar, werden schon die nächsten Preispakete ausgespielt. Ob Freeroll, Cash-Qualifier oder beides, ihr habt die freie Auswahl.

Über den ersten Road to PSPC Hamburg Qualifier am vergangenen Sonntag wurden bereits zwölf Pakete im Wert von je €350 (€200 Buy-in plus €150 für Reisekosten) an die Frau bzw. den Mann gebracht.

Diesmal dürfte mindestens die gleiche Anzahl über den Tisch gehen, denn das Buy-in in Höhe von €33 ist durchaus erschwinglich ist. Alternativ könnt ihr aber auch den Weg über die Sub-Satellites (€0,33/€1,10/€3,30) gehen, und euch so im besten Falle mit €0,33 für das Turnier in Schenefeld qualifizieren - und im allerbesten Falle dort ein dickes fünfstelliges Preisgeld plus Platinum Pass im Wert von €26.000 gewinnen. Der €33 Direkt-Qualifier beginnt um 21:05 Uhr, die Sub-Satellites laufen mehrfach täglich.

Wie in der Einleitung bereits angekündigt, habt ihr auch die Möglichkeit euch komplett kostenlos zu qualifizieren. Am Sonntag um 20 Uhr findet das erste von insgesamt drei Road to PSPC Hamburg Freeroll Finals statt, über die jeweils ein Preispaket ausgespielt werden.

Um dabei zu sein müsst ihr bei den heute und Samstag jeweils um 20 Uhr stattfindenden Runde 1-Freerolls den Sprung unter die besten 100 Spieler schaffen. Und keine Angst, wer es diesmal nicht schafft, der kann direkt am Montag versuchen sich für das nächste Freeroll-Finale am 23. Februar zu qualifizieren.

Weitere Information zu den Freerolls findet ihr auch bei PokerStars.de.

Der PokerStarsblog DE wünscht euch viel Erfolg!


Archiv