'Kurze Fragen, kurze Antworten' mit Platinum Pass-Gewinner 'thisistimo'

Die Platinum Pass-Promotion neigt sich dem Ende. Über 280 Spieler haben sich bereits das komplette Preispaket im Wert von $30.000 für die mit Spannung erwartete PokerStars Players NL Hold'em Championship (PSPC) im Januar auf den Bahamas erspielt und freuen sich auf den Poker-Trip ihres Lebens.

Zu den glücklichen Gewinnern zählt auch Timo thisistimo Steipe aus Gilching bei München. Der 27-jährige Unternehmer und Hobby-Koch hat sich seinen Platinum Pass beim Twitch Poker Battle 2018 erspielt - einer Freeroll-Serie von PokerStars.de.

PSPC_Platinum_Pass.jpg

Wir haben auch Timo unter dem Motto 'Kurze Fragen, kurze Antworten' zum Interview über Poker und natürlich die bevorstehende Players Champions gebeten. Los geht's!


1. Wie und wann hast du Poker für dich entdeckt?

Mit 16 Jahren hatte ich das erste Mal Kontakt mit Poker. Cashgames mit kleinem Einsatz, im kleinen Kreis.

2. Was gefällt dir besser:

a) Live- oder Online-Poker?

Ich spiele beides gerne. Allerdings macht Live-Poker mehr Spaß. Denn nicht nur einen Nickname, sondern auch ein Gesicht dazu zu sehen, bringt Poker auf eine ganz andere Ebene.

b) Homegame mit Freunden oder Casino?

Casino.

c) Cashgame oder Turniere?

Turniere.

d) Freezeout oder Knockout?

Freezeout.

e) Fullring oder Shorthanded?

Shorthanded.

f) Langsam oder Turbo?

Turbo.

g) Hold'em oder Omaha?

Hold'em.

h) Sunday-Grind oder WCOOP-Grind?

WCOOP-Grind.

3. Welcher Begriff passt besser zu deinem Spielstil:

a) LAG oder TAG?

TAG.

b) Zocken oder kalkulieren?

Eine gesunde Mischung aus beidem.

c) Bluffer oder Bluff-Catcher?

Lieber bluffen, als falsch bluff-catchen.

d) Deal oder No Deal?

Immer der gute Deal!

4. Dein größter Erfolg am Pokertisch?

Neben einigen Turniergewinnen, war der Platinum Pass mein bisher größter Score.

5. Deine schlimmste Niederlage/Enttäuschung am Pokertisch?

Am meisten enttäuschen mich Leute, die den Spaß am Poker verloren haben und unangemessen reagieren, wenn sie verlieren. Poker sollte immer Spaß machen. Ob man verliert, oder gewinnt.

6. Was war das höchste Buy-in, das du bisher für ein Turnier bezahlt hast (live UND online)?

Online $550, live €1.100

7. Hast du pokertechnisch ein Vorbild oder eine/n Lieblingsspieler/in?

'bencb789'. Seine Art Poker zu spielen und gleichzeitig sein Wissen weiterzugeben, ist in der Pokerwelt einmalig.

8. Wie versuchst du dein Spiel zu verbessern?

Ich trainiere mit Raise Your Edge und schaue zusätzlich Pokerstreams von verschiedensten Spielern.

thisistimo_pspc.jpg

thisistimo


Fragen zur PokerStars NL Hold'em Players Championship (PSPC)

1. Wie oft hast du versucht einen Platinum Pass zu gewinnen?

Nur einmal und es hat direkt geklappt. Ich habe das Turnier nur zufällig gespielt. Eigentlich wollte ich mit meiner Freundin auf das Oktoberfest, aber sie hat sich nicht gut gefühlt. (Danke, Schatz!)

2. Was ist dir als erstes durch den Kopf geschossen, als du den Platinum Pass gewonnen hast?

Ich konnte an gar nichts denken. Ich habe gezittert und bin auf und ab gesprungen.

3. Warst du schon einmal auf den Bahamas?

Nein.

4. Wer wird dich auf die Bahamas begleiten?

Natürlich meine Freundin, ihr habe ich diesen Sieg zu verdanken.

5. Worauf freust du dich neben der PSPC am meisten?

Ich liebe das Reisen und hoffe, dass ich die Bahamas auch außerhalb der Hotelanlage kennenlernen kann.

6. Wie bereitest du dich auf die PSPC vor? Hast du zum Beispiel einen Pokercoach?

Mit Raise your Edge.

7. Am TV-Tisch spielen oder lieber 'unter dem Radar' an einem der regulären Tische?

Wenn schon denn schon - natürlich TV-Tisch!!!

8. Du bist am TV-Tisch gelandet. Welche/r Profispieler/in sollte auf jeden Fall dabei sein und warum?

Lex Veldhuis, um ihn zu slowrollen, und Daniel Negreanu, um ihn mit nichts raus zu bluffen. Ich will es in die Highlights schaffen, entweder mit dem Sieg, oder einer epischen Hand.

9. Die PSPC ist kurz vor der Bubble, du hast noch 20 Big Blinds: Sicher ins Geld kommen oder einen großen Stack aufbauen und auf Sieg spielen?

Eine sehr schwere Frage. $25.000 wäre für mich die bisher größte Bubble überhaupt, und zwischen $0 und $25.000 liegt vielleicht nur eine Hand. Deswegen ins Geld kommen und von da an das Feld aufräumen ;).

10. Du bist bei noch drei Spielern am Finaltisch klarer Chipleader: Deal or no Deal?

Deal, wenn er fair ist.

11. Die Siegprämie wird vermutlich zwischen vier und fünf Millionen US-Dollars liegen. Welchen Wunsch würdest du dir als erstes erfüllen?

Mein größter Traum ist es, ein kleines Restaurant zu eröffnen. Diesen Traum würde ich mir erfüllen.

Vielen Dank, Timo! Und viel Erfolg im Januar bei der PSPC 2019!


Was ist die PokerStars Players NL Hold'em Championship (PSPC), und was ist die Platinum Pass-Promotion?

Im Januar 2019 wird auf den Bahamas Poker-Geschichte geschrieben, denn mit der PokerStars Players NL Hold'em Championship (PSPC) veranstaltet PokerStars eines der größten und lukrativsten Live-Pokerturniere aller Zeiten.

Zentraler Bestandteil des Mega-Turniers ist die Platinum Pass-Promotion, die dafür sorgen wird, dass trotz des hohen Buy-ins von $25.000 auch jede Menge Amateure und Freizeitspieler beim Millionenspiel im Atlantis Resort dabei sein werden.

Der Platinum Pass hat einen Wert von $30.000, beinhaltet das $25.000 Buy-in zur PSPC, sechs Hotelübernachtungen im Atlantis Resort plus $2.000 für Reisekosten und Spesen vor Ort. Bis zum Ende des Jahres werden 320 dieser Pakete über zahlreiche Aktionen vergeben, sodass allein diese Promotion $8 Millionen des Gesamtpreispools der PSPC ausmachen wird.


Archiv