PokerStars Festival debütiert in Deutschland

Es wurde viel spekuliert in den vergangenen Monaten, ob das Casino Schenefeld nach zwei erfolgreichen Stopps der Eureka Poker Tour in diesem Jahr auch Austragungsort eines PokerStars Festivals wird. Seit heute wissen wir, die Antwort lautet ja.

In einer offiziellen Pressemitteilung hat PokerStars bekanntgegeben, dass das erste PokerStars Festival auf deutschem Boden vom 17. bis 26. September 2017 über die Bühne gehen wird.

Der Turnierplan hat, wie von den Festivals gewohnt, für jeden etwas zu bieten. Da wären zu aller erst natürlich der €1.100 Main Event mit einem garantierten Preispool in Höhe von €500.000 und der beliebte €2.200 High Roller Event zu nennen. Aber auch die Turniere mit kleineren Buy-ins sind sehr lukrativ, sowohl der €330 Hamburg Cup, als auch das €220 PokerStars Open haben mehrere Starttage und eine sehr gut spielbare Struktur zu bieten.

PokerStars Festival Hamburg.jpg

Die Highlights im Überblick:

Hamburg Cup: 17.-19. November 2017 - Buy-in: €330
PokerStars Open: 19.-21. November 2017 - Buy-in: €220
PokerStars Festival High Roller: 21.+22. November 2017 - Buy-in: €2.200
PokerStars Festival Main Event: 22.-26. November 2017 - Buy-in: €1.100

Felix xflixx Schneiders vom Team PokerStars Online freut sich besonders auf Hamburg: „Natürlich bin ich sehr gespannt auf das erste PokerStars Festival in Deutschland und ich erwarte sehr viele Spieler vor Ort. Das ist für mich natürlich eine tolle Gelegenheit Spieler aus der deutschen Community zu treffen. Wir werden auf jeden Fall eine großartige Zeit haben, schließlich kommt es nicht oft vor, dass ich in dem Land, in dem ich aufgewachsen bin, live Poker spiele. Ich freue mich wirklich riesig auf den Main Event."

Wenn ihr auch dabei sein möchtet, das Buy-in aber außer Reichweite liegt, dann habt ihr ab sofort die Chance euch online bei PokerStars für den €1.100 Main Event zu qualifizieren.

In der Lobby findet ihr die Satellites unter Events > Live. Einfach die Region Europa und Typ PokerStars Festival auswählen, schon wird euch das PSF Hamburg angezeigt. Die Buy-ins beginnen bei den Sub-Satellites bereits ab €1,10.

Der PokerStarsblogDE wünscht euch viel Erfolg bei der Qualifikation und wird im November natürlich live aus dem Casino Schenefeld berichtet.

.

Live Turnier-Berichte

PokerStars Festival Hamburg

Euro 1.100 Main Event

Starttag 1B beendet

Spielort: Casino Schnefeld

Archiv