PCA 2018 Main Event: Updates zu Starttag 1B

$10.000 PCA Main Event - Starttag 1B

Spieler (1A): 178/102
Spieler (1B): 393/222
Spielzeit: 8 Levels (je 60 Minuten)
Startingstack: 30.000 Turnierchips

$50.000 Super High Roller - ab 21:30 Uhr (MEZ) Updates zum Finale!
$50.000 Super High Roller - ab 21:30 Uhr (MEZ) Livestream zum Finale (mit Holecards)!

Level 8 - Blinds: 400/800, Ante: 100

05:10 Uhr: Chipcounts

Die Zahlen zu Starttag 1B liegen vor, demnach haben weitere 222 Spieler den zweiten Spieltag am Mittwoch (18 Uhr MEZ) erreicht.

NameCountryStatusChips
Jean AtebaNorwayPokerStars qualifier155.500
Michael VelaUSA 153.600
Markus SchottesGermanyPokerStars qualifier148.200
Timur ToktabayevKazakhstan 141.500
Gianluca SperanzaItalyPokerStars player141.200
Richard KirschUSA 140.000
Lucas BlancoSpainPokerStars qualifier133.200
Daniel McAleerIrelandPokerStars qualifier131.700
Thai HaUSA 130.300
Victor RamdinUSA 119.700
Phillip CorionUKPokerStars qualifier117.800
Pedro Bregeiro lealBrazilPokerStars qualifier111.500
Xixiang LuoChinaPokerStars player108.200
Patryk PoterekPolandPokerStars qualifier108.000
Gavin O'RourkeIrelandPokerStars player106.000
Jake CodyUKTeam PokerStars Pro106.000
Michael KamranUSA 104.000
Jianguo ZhouChinaPokerStars qualifier102.900
Jonathan JaffeUSAPokerStars player100.400
Nick PetrangeloUSAPokerStars qualifier100.000
Miguel Riera SuarezSpain 98.400
Rogerio Martins PereiraBrazilPokerStars qualifier96.000
Timothey MilesUSA 95.500
Kevin HobbsCanada 94.900
Maduka MeragalCanada 94.700
Marco Del PinoItaly 94.600
Martin RausCanadaPokerStars qualifier94.000
Scott StewartUSA 93.400
Douglas Araujo Lopes FerreiraBrazilPokerStars qualifier92.600
Christian RudolphGermanyPokerStars qualifier92.200
Donald Duarte SierraNicaraguaPokerStars qualifier91.600
Andy PhilachackUSA 89.700
Sean JazayeriUSA 86.600
Michael FarrowCanadaPokerStars qualifier86.000
Brian EnglandUSAPokerStars qualifier85.500
Konstantin MaslakRussiaPokerStars qualifier84.300
Maria LampropulosArgentinaPokerStars player83.200
Khaled Nassief GutierrezMexico 80.800
Koray AldemirGermanyPokerStars qualifier80.800
Villu MetsurEstoniaPokerStars qualifier80.400
Keith NassettaUSA 79.800
Oliver WeisGermanyPokerStars qualifier78.700
Andrey NovakUkrainePokerStars qualifier77.800
Shawn BuchananCanadaPokerStars player77.600
Oleg TitovRussiaPokerStars player77.500
Sharman OlshanUSA 76.900
Calum DeasUKPokerStars qualifier76.300
Bryan EmoryUSA 76.000
Pablo Bolanos CachoMexicoPokerStars qualifier75.400
Luis Urrutia VillalobosGuatemalaPokerStars qualifier73.900
Dmitriy PrusovRussiaPokerStars qualifier73.600
Matthias EibingerAustriaPokerStars player73.600
Russell CarsonCanadaPokerStars qualifier72.900
Adalfer Morales GamarraColombia 72.200
Keith LehrUSA 71.700
David PetersUSAPokerStars player71.600
Brian PotashnikUSA 71.200
Roman ZakharovRussiaPokerStars qualifier70.300
Simon DeadmanUK 70.200
Adrian MateosSpain 69.900
Bart GuthrieUSA 69.800
Andjelko AndrejevicUSA 69.700
Gregor NachtigallGermanyPokerStars qualifier68.800
Bartosz StasiewiczPoland 67.300
Santiago NadalMexicoPokerStars player67.000
Mark DietrichCanadaPokerStars qualifier66.500
Jerry RobinsonUSA 65.400
Michael DietrichCanadaPokerStars player64.500
Rex AlarconCanadaPokerStars player64.200
Chris HunichenUSAPokerStars qualifier63.700
Maximilian GruenbergerGermanyPokerStars qualifier63.700
Andre AkkariBrazilTeam PokerStars Pro63.400
Nikita NeliubinRussiaPokerStars qualifier63.000
Andrew RyanUSA 62.400
Luis PerezVenezuela 61.500
Alexander TuryanskyUSA 60.500
Warren SheavesUSA 60.300
Juan TestoniBrazil 60.200
Horea SerbanRomaniaPokerStars qualifier59.700
Alexander ZiskinUSA 59.500
Ryan SmithCanada 59.200
Aaron OlshanUSA 58.800
Bruno PolitanoBrazilPokerStars player58.100
Charles Hook JrUSA 57.800
Alexander GambinoUSAPokerStars player57.700
Charles ModestoBrazilPokerStars qualifier57.500
Kliment Roussev TarmakovCanadaPokerStars qualifier57.300
Helio ChreemBrazilPokerStars qualifier55.800
Ankush MandaviaUSAPokerStars player55.000
Jacek LopuszynskiPolandPokerStars qualifier54.800
Bryan Ponce ZernaEcuadorPokerStars qualifier54.400
Gleidibe GoncalvesBrazilPokerStars qualifier52.700
Bastian DohlerGermanyPokerStars qualifier52.400
Mitchell TresselNetherlandsPokerStars qualifier52.300
Brett BaderUSA 51.500
Christopher LockhartCanadaPokerStars player51.400
Ramin HajiyevAzerbaijanPokerStars player50.600
Stefan PeukertGermany 50.600
Ian O'HaraUSA 50.200
Lachezar Plamenov PetkovBulgariaPokerStars qualifier50.100
Bjorn FiedlerGermanyPokerStars qualifier50.000
Mei SiuUSA 49.400
Matheus Schell AlmeidaBrazilPokerStars qualifier47.700
Francesco FaviaItaly 47.600
Patrick QuinnCanada 47.300
Richard SeymourUSA 47.200
Diego LewiArgentinaPokerStars player47.100
Eduardo Costa ParrasBrazil 45.600
Darren RabinowitzUSA 45.200
Dave Jeanneau-CyrCanadaPokerStars qualifier45.200
Uladzimir AnoshkaBelarus 45.100
Salvatore PuglieseCanada 44.800
Ricky GuanUSA 43.500
Ivan ZhechevBulgaria 43.100
Michael GathyBelgium 42.700
Vanderlei Teixeira JuniorBrazilPokerStars qualifier42.700
Danny NoseworthyUSA 42.600
Walter OaquimBrazil 42.100
John RogersUSA 42.000
Dylan WilkersonUSA 41.500
Michael ScarboroughUSA 41.500
Florentino Coalla PulidoMexico 41.200
Sergei BagirovRussiaPokerStars qualifier40.800
Henry StrasserCanada 40.700
Chris OliverUSAPokerStars qualifier40.700
Roman VoroninRussiaPokerStars player40.300
Seth FischerCanadaPokerStars qualifier40.100
Florin Ionut IliesRomaniaPokerStars qualifier39.500
Jeremey GraysonCanadaPokerStars qualifier39.000
Nadezhda MagnusUSA 38.900
Eddy SabatUSA 38.700
Roddey HarbCanadaPokerStars qualifier38.500
George HadwehHondurasPokerStars qualifier38.200
Harrison GimbelUSA 38.200
Sean LoringUSA 37.500
Cristobal Colon YonGuatemalaPokerStars qualifier37.400
Alan LauHong KongPokerStars qualifier37.100
Peter JettenCanadaPokerStars player36.800
Jack SinclairUKPokerStars player36.500
Mitchell HeidtCanada 36.500
Diego VenturaPeruPokerStars qualifier36.400
Marco Gagliano AlvesBrazilPokerStars qualifier36.100
Hon Cheong LeeHong KongPokerStars qualifier35.700
Arturo Noceda MorenoMexico 35.500
Anna ArhiriiMoldovaPokerStars qualifier35.400
Vladimir TroyanovskiyRussiaPokerStars qualifier35.400
John LavoratoCanadaPokerStars qualifier34.800
Lukasz FraczekPolandPokerStars qualifier34.500
Aleksander DoanPolandPokerStars qualifier34.300
Christopher JohnsonUSA 34.200
Jan DentlerGermanyPokerStars qualifier33.200
Scott WilsonCanada 32.800
Jason KoonUSAPokerStars player32.200
Ivan LucaArgentinaPokerStars qualifier31.700
Alexandre TrudelCanadaPokerStars qualifier31.100
Sebastian FranzockGermanyPokerStars qualifier31.100
Sylvain LoosliFrance 31.100
Guilherme Furlan LouvandiniBrazilPokerStars player30.400
Claudio Branco MoreiraPortugalPokerStars qualifier30.000
Nicola GonzalezUSA 30.000
Giulio SpampinatoItalyPokerStars qualifier29.600
Laurynas LevinskasLithuaniaPokerStars qualifier29.100
Ami AlibayCanada 28.800
Matt GlantzUSA 28.700
Seth DaviesCanadaPokerStars player28.100
Elia AhmadianUSA 27.300
Pablo MelognoUruguayPokerStars qualifier27.300
Ben HeathUK 26.900
Nikolay ZmeevskiyRussiaPokerStars qualifier26.900
Keven StammenUSA 26.500
Tim VolfGermanyPokerStars qualifier26.500
Aleksandr MilyaevRussiaPokerStars qualifier26.300
Michael WangUSA 26.300
Maurice HawkinsUSA 26.000
Jens MoysichGermanyPokerStars qualifier25.800
Dario MarinelliItalyPokerStars player25.600
Shawn LabrecqueCanada 25.600
Sebastien VermetteCanadaPokerStars qualifier25.500
Fabian OrtizArgentina 25.000
Daniel CarlssonSwedenPokerStars qualifier24.800
Stefan LehnerAustriaPokerStars player24.800
Matthew FergenbaumCanadaPokerStars qualifier24.600
Septimiu PopescuCanadaPokerStars qualifier24.300
Jorma NuutinenFinlandPokerStars qualifier24.200
Adrian O'DonoghueIrelandPokerStars qualifier23.900
Dimitar DanchevBulgariaPokerStars qualifier23.800
Vincent MoscatiUSA 23.500
Malgorzata NowakPolandPokerStars qualifier23.200
Cheng LiuUSA 22.900
Marc-Olivier PerraultCanadaPokerStars player22.900
Mikita BadziakouskiBelarusPokerStars player21.500
Orpen KisacikogluTurkey 20.400
Daniel WalbeGermanyPokerStars qualifier20.000
Denis SimardCanadaPokerStars qualifier19.800
Daniel LarizzateArgentinaPokerStars qualifier19.700
Roman AvanesovRussiaPokerStars qualifier18.700
Alessandro De FenzaItaly 18.500
David PrattUKPokerStars qualifier18.300
Hasmukh KhodiyaraUKPokerStars qualifier18.200
Shaun DavisUSA 18.000
Tobias MartenGermanyPokerStars qualifier17.600
Patrick KellyUSA 17.500
Christian BanzGermanyPokerStars qualifier17.400
Razvan BordeiRomaniaPokerStars qualifier17.200
Carlos Garcia SarmientoColombia 15.900
Michele BianchiSwitzerland 14.800
Povilas AstasauskasLithuaniaPokerStars qualifier14.500
Damien SteelCanadaPokerStars player14.400
Roberto Carvallo BenaventeChile 14.200
Fabio FreitasBrazilPokerStars player12.600
Enri OravEstoniaPokerStars qualifier12.500
Thomas HueberAustriaPokerStars qualifier12.000
Martins AdeniyaUKPokerStars qualifier11.800
Michael LipmanUSA 11.600
Nicholas PalmaUSA 11.300
Mustapha KanitItaly 10.900
Julian StuerGermanyPokerStars player10.600
Jared JaffeeUSA 9.900
Luis FariaPortugalPokerStars qualifier9.800
Michal JankowskiPolandPokerStars qualifier8.300
Stanislav AlekseevRussiaPokerStars qualifier7.900
Robby WestromUSA 1.400

jean-ateba-2018-pca-10k-main-event-day-1b-giron-8jg6789.jpg

Overall-Chipleader Jean Ateba

03:10 Uhr: Tag 1B beendet

Es hat nicht ganz gereicht für Markus Schottes, aber 148.200 Chips sollten zumindest für Rang drei im Gesamtklassement reichen. Nur etwas besser abgeschnitten haben Jean Ateba mit 155.000 und Michael Vela mit 153.600.

Laut Bildschirm haben 231 der 393 Teilnehmer Tag 1B überstanden, darunter auch folgende DACH-Spieler:

Christian Rudolph - 92.200
Koray Aldemir - 80.000
Oliver Weis - 78.700
Gregor Nachtigall - 68.800
Maximilian Grünberger - 63.100
Alexander Turyansky - 60.500
Daniel Walbe - 20.000
Tobias Marten - 17.600
Thomas Hueber - 12.000
Julian Stuer - 10.500

Bis die kompletten Zahlen vorliegen wird es sicher wieder eineinhalb bis zwei Stunden dauern. Bis dahin.

NEIL8475_PCA2018_Markus_Schottes_Neil Stoddart.jpg

Markus Schottes wird morgen als bester Deutscher in den zweiten Spieltag starten

02:50 Uhr: Markus Schotte holt 100K-Pot

Die Uhr ist bereits gestoppt und pro Tisch werden jetzt noch drei Hände gespielt.

Es kämpfen hier eine handvoll Spieler um die Führung im Chipcount, und auf den letzten Drücker greift auch Markus Schotte in diesen Kampf ein.

Er sicherte sich vor wenigen Augenblicken nach Preflop-All-in mit Pocketkings gegen Pocketqueens einen Pot mit mehr als 100.000 Chips und hat jetzt rund 140.000 gesamt vor sich stehen.

In wenigen Minuten wissen wir, ob das zum Chiplead reicht.

02:30 Uhr: Bustouts

Rainer Kempe ist ebenfalls nicht mehr im Main Event vertreten und damit guter Gesellschaft. Denn es hat auch weitere internationale Top-Spieler wie Timothy Adams, Justin Bonomo, Nenad Medic, Noah Schwartz und Ben Tollerene erwischt.

Noch 30 Minuten bis zu Tagesende.

02:05 Uhr: Gregor auf Comeback-Kurs

Gregor Nachtigall war heute auch schon runter auf 10.000 Chips, doch die letzten zwei Levels liefen deutlich besser. Mittlerweile hat er sogar 65.000 Chips vor sich stehen und bei noch 60 Minuten Spielzeit ist tag zwei in greifbarer Nähe.

Auch Koray Aldemir (85.000), Markus Schottes (75.000) und Maximilian Grünberger (55.000) sollten diese Hürde nehmen, vorausgesetzt es passieren keine Unfälle.

Level 7 - Blinds: 300/600, Ante: 75

02:00 Uhr: Philipp Kaempf ausgeschieden

Den Trip auf die Bahamas zum PCA hatte sich Philipp Kaempf sicherlich ganz anders vorgestellt. Doch nach der pannenreichen Anreise war das Glück auch beim Main Event nicht auf seiner Seite.

Der Flop lag mit 7♣3♦5♦, Philipp (Big Blind) war für seine letzten 10.000 Chips mit 9♦7♦ All-in und hatte gegen 4♥3♥ mit Toppair plus Flushdraw eine ziemlich gute Ausgangsposition. Doch am Turn fiel die 3♠ zum Drilling für seinen Gegner und nach der 8♣ am River musste er seinen Stuhl räumen.

Ob Philipp die kommenden Tage mit seiner Freundin hier genießen kann ist auch eher fraglich. Das schlechte Wetter mit viel Wind und viel Regen soll noch etwas anhalten.

01:45 Uhr: Oliver vs. Thomas

Oliver Weis open-raiste aus mittlerer Position auf 1.400 Chips, es wurde zu Thomas Hueber im Big Blind gefoldet und der Österreicher spielte die 3-Bet auf 5.700 Chips. Oliver machte den Call, der Flop ging auf mit 7♦4♣2♥.

Thomas spielte dann noch einmal 4.000 Chips an, die ebenfalls gecallt wurden. Die Q♣ am Turn checkte der Österreicher, Oliver checkte behind. Am River komplettierte die 6♥ das Board, Thomas checkte erneut und wurde dann für seine letzten 16.800 Chips von Oliver All-in gestellt. Nach etwas Bedenkzeit foldete Thomas.

Oliver Weis - 69.000
Thomas Hueber - 16.800

01:20 Uhr: Sven Fahl busto

Sven Fahl hat sich hier lange Zeit mit 10.000 Chips durchgeschlagen, doch die Wende schaffte er nicht mehr. Am Ende war es ein Coinflip mit Pocketnines gegen King-Jack, der sehr eindeutig ausging. Sein Gegner traf K-J-J zum Full House.

Ebenfalls nicht mehr im Turnier sind Walter Blattler und Franc Baeuml.

01:00 Uhr: Noch zwei Levels

Die Spieler sind zurück, die letzten zwei Levels stehen an.

Level 6 - Blinds: 250/500, Ante: 50

00:45 Uhr: Philipp Kaempf geht short in die Pause

Auch bei Philipp Kaempf haben die Asse nicht gehalten und somit wird er mit nur noch 13.000 Chips aus der letzten Pause zurückkehren. Ich konnte nur noch sehen, wie Diego Ventura mit Pockettens den Pot an sich nahm.

Laut Philipp gab es schon vor dem Flop reichlich Action mit mehreren Spielern, der Peruaner pushte dann auf 9-6-7 von vorn seine letzten 16.000 Chips. Philipp machte den Call mit Pocketaces und am Turn fiel eine Acht zur Straight für Ventura.

Deutlich besser sieht es bei Koray Aldemir aus. Bei ihm waren es zuletzt um die 96.000 Chips.

00:20 Uhr: Sebastian Huber ausgeschieden

Auch für Sebastian Huber ist der Main Event gelaufen, er brachte die Rockets leider nicht ins Ziel.

Das Board zeigte bis zum Turn T♠7♣4♠6♣, als Sebastian anspielte, All-in gestellt wurde und für ca. 13.000 Chips callte. Im Showdown zeigte Sebastian voller Hoffnung A♠A♥, doch sein Gegner drehte 9♥8♥ zur Straight um. Die T♥ am River war somit nur noch für die Statistik.

00:10 Uhr: Chipcounts

Hier wieder einige Chipstände:

Stefan Lehner - 30.000
Alexander Turyansky - 33.500
Rainer Kempe - 18.000
Christian Banz - 6.500
Franc Baeuml - 20.000
Tobias Marten - 27.000
Tim Volf - 22.500
Sven Fahl - 10.500
Christian Rudolph - 66.000
Jan Dentler - 35.000
Björn Fiedler - 21.000
Daniel Walbe - 29.500
Matthias Eibinger - 37.000
Jens Moysich - 19.500
Thomas Hueber - 34.000
Gregor Nachtigall - 27.000
Julian Stuer - 40.000
Oliver Weis - 46.000
Philipp Kaempf - 38.000

23:50 Uhr: Bustouts

Von folgenden Spielern müssen wir uns leider bereits verabschieden:

Philipp Janßen, Steffen Sontheimer, Tobias Sauer und Lothar Reitz.

23:45 Uhr: Noch 319 Spieler

Der sechste Level ist angebrochen, laut Bildschirm sind noch 319 der bisher 380 registrierten Spieler dabei.

Level 5 - Blinds: 200/400, Ante: 50

23:40 Uhr: Max baut auf

Maximilian Grünberger hat das nötige Glück auf seiner Seite und ist hier zurzeit der beste deutsche Spieler im Feld.

Zuletzt open-pushte Shortie Benjamin Zamani seine letzten 4.550 Chips, der Spieler dahinter callte, foldete aber nach der 3-Bet von Maximilian (Button) auf 14.000. Im Showdown lag Maximilian mit J♥J♦ gegen Q♥Q♠ hinten, doch der Dealer legte das Board mit 6♠J♠4♠T♥7♥ und Maximilian konnte seinen Stack auf 73.000 ausbauen.

Für ganz vorne reicht es aber nicht, denn der Brite Philip Corin hat bereits über 120.000 Chips vor sich stehen.

NEIL7713_PCA2018_Maximilian_Gruenberger_Neil Stoddart.jpg

Maximilian Grünberger

23:20 Uhr: Chips für Markus Schottes

Markus Schottes ist weiterhin sehr gut unterwegs. Zuletzt gewann er einen kleinen Pot ohne Showdown und konnte seinen Stack auf 55.000 Chips ausbauen.

Markus raiste vor dem Flop auf 900, Andrew Ryan verteidigte seinen Big Blind und der Flop brachte 3♣2♠2♥. Der US-Amerikaner checkte, callte dann weitere 800 Chips. Am 4♣-Turn wiederholte sich das Spiel für 2.500 Chips. Ryan checkte auch die Q♣ am River, doch Markus setzte nach, diesmal für 6.300. Ryan lehnte sich zurück in seinen Stuhl, überlegte etwas und annoncierte dann: „I fold!"

Zugelegt hat auch Koray Aldemir mit jetzt 50.000 Chips. Gregor Nachtigall hat seinen Stack unter nicht bekannten Umständen auf etwas über 20.000 verdoppelt.

23:00 Uhr: Guter Start für Philipp Kaempf

Für PokerStars-Qaulifikant Philipp Kaempf war es eine sehr holprige Anreise von Deutschland auf die Bahamas. Aufgrund des Wintereinbruchs in New York, saß er mit seiner Freundin zwei Tage lang fest - bei minus 15 Grad mit Klamotten für die Karibik.

Statt hier also zunächst ein paar Tage das Atlantis Resort zu erkunden, musste er direkt in den Main Event einsteigen. Doch dort läuft es bisher ganz gut und es stehen 46.000 Chips zu Buche.

Anders sieht es bei Gregor Nachtigall und Philipp Janssen aus, die mit jeweils rund 10.000 Chips auskommen müssen.

22:42 Uhr: Weiter geht's

Die Spieler sind zurück, Level 5 beginnt.

Level 4 - Blinds: 150/300, Ante: 50

22:21 Uhr: Pause

Viel Action gab es nicht im abgelaufenen Level, aber das wird sich nach der jetzt anstehenden Pause sicher ändern, denn die Blinds steigen dann schon auf 200/400 mit 50er Antes.

22:05 Uhr: Schlechter River für Julian

Richtig große Hände konnte ich hier in den letzten Minuten nicht aufschnappen, die folgende mit Julian Stuer ist schon die interessanteste.

Der Flop zeigte A♣J♣2♣, der Spieler im Big Blind hatte gecheckt, Julian aus mittlerer Position 1.200 angespielt. Der BB brachte daraufhin das Check-Raise auf 3.200, Julian callte. Die 6♦ am Turn checkte der BB, Julian spielte wieder 2.200 an und bekam den Call. Am River fiel mit der 8♣ ein viertes Kreuz, das der BB mit 5.100 Chips anspielte. Julian überlegte kurz, foldete und hält damit noch 29.000 Chips.

Ausgeschieden sind Ari Engel und Jason Wheeler.

21:40 Uhr: Bustouts

Laut Bildschirm haben sich bisher 356 Spieler für Tag 1B registriert. Unter den 30 Spielern die bisher ausgeschieden sind befinden sich mit Team PokerStars Pro Daniel Negreanu, Isaac Haxton und Chino Rheem auch drei sehr bekannte Pros.

Zusammen mit den 178 Spielern von gestern liegt die Gesamtteilnehmerzahl zurzeit bei 533. Im vergangenen Jahr bei der PokerStars Championship Bahamas waren es 738, ein Jahr zuvor beim letzten PCA 928. Allerdings betrug das Buy-in jeweils $5.300, sodass zumindest der Preispool in diesem Jahr höher ausfallen wird.

Level 3 - Blinds: 100/200, Ante: 25

21:20 Uhr: Maximilian verdoppelt

Maximilian Gruenberger hat seinen Stack nach Preflop-All-in gegen Justin Bonomo auf 44.000 Chips verdoppelt.

Der Deutsche brachte seine Chips vor dem Flop mit A♠A♦ im Pot unter, Bonomo war mit Q♥Q♠ unterwegs und das Board fiel 4♥J♥7♥7♠5♠. Bonomo bleiben noch 8.400.

Weitere Chipstände:

Stefan Peukert - 28.000
Stefan Lehner - 22.000
Alexander Turyansky - 30.500
Rainer Kempe - 38.000
Koray Aldemir - 30.000
Christian Banz - 14.500
Franc Baeuml - 26.500
Tobias Marten - 45.000
Markus Schottes - 52.000

21:00 Uhr: Stefan ausgeschieden

Ich mache gerade meine Runde, um ein paar Chipstände einzusammeln und stehe am Tisch von Steffen Sontheimer, da kommt Stefan Schillhabel dazu. Der Main Event ist für ihn beendet, nachdem er seine 21.000 Chips vor dem Flop mit Pocketkings im Pot untergebracht hatte und gegen Pocketaces lief.

Und damit kommen wir zu den gesammelten Chipständen:

Tim Volf - 19.500
Sven Fahl - 28.000
Christian Rudolph - 54.000
Jan Dentler - 37.000
Walter Blattler - 40.000
Björn Fiedler - 16.000
Daniel Walbe - 46.000
Sebastian Franzock - 32.000
Bastian Döhler - 42.000
Sebastian Huber - 55.000
Matthias Eibinger - 32.000
Philipp Janssen - 24.000
Jens Moysich - 23.500
Tobias Sauer - 26.000
Thomas Hueber - 26.000
Gregor Nachtigall - 13.500
Lothar Ritz - 30.000
Sebastian Rebhan - 25.000
Steffen Sontheimer - 22.000
Julian Stuer - 28.000

stefan-schillhabel-2018-pca-10k-main-event-day-1b-giron-8jg6585.jpg

Stefan Schillhabel

20:40 Uhr: Chips für Stefan Schillhabel

Stefan Schillhabel war vor wenigen Minuten bereits zum ersten Mal All-in, bekam aber keinen Call und hält jetzt 24.000 Chips.

Andrey Lobzhandize hatte den Pot eröffnet, Stefan aus dem Small Blind gecallt, der Flop brachte dann 6♣7♥2♠. Stefan checkte zum Russen, raiste die Contibet danach aber von 600 auf 1.800 Chips. Die 8♣ am Turn spielte er für 3.600 an, Lobzhandize machte den Call. Am River komplettierte die 9♦ das Board, Stefan ging für 11.775 Chips All-in und bewegte den Russen zum Fold.

20:30 Uhr: Guter Start für Oliver Weis

Zuletzt gab es nur einen kleinen Pot für Oliver Weis, doch insgesamt hat er seinen Stack damit schon auf 42.000 Chips ausgebaut.

Oliver raiste vor dem Flop auf 500 Chips, der Spieler im Big Blind callte und check-callte noch einmal 400 Chips am 7♦A♦4♥-Flop. Am Turn fiel die T♣, der BB checkte erneut, callte wenig später aber auch die nächste Bet des Deutschen für 1.000 Chips. Den K♦ am River checkte Oliver dann behind und Q♥T♦ reichte für den Pot, der BB muckte.

20:22 Uhr: Es wird ungemütlich

Level 3 startet und die Spieler werden froh sein wieder im Turniersaal zu sitzen, um Poker zu spielen. Denn draussen wird es gerade richtig ungemütlich, ein Unwetter zieht auf über den Bahamas.

Level 2 - Blinds: 75/150

20:01 Uhr: Erste Pause

Das Feld ist auf 310 Spieler angewachsen, zwei Levels sind absolviert und damit steht die erste Pause an.

19:55 Uhr: Die Highroller sind da!

Jetzt ist gleich ein ganzer Schwung deutscher Spieler dazu gekommen.

Die Highroller Stefan Schillhabel, Rainer Kempe und Steffen Sontheimer sowie Julian Stuer, Oliver Weis und der in Florida lebende Saarländer Alex Turyansky haben ihre Plätze eingenommen. Fehlt nur noch Koray Aldemir, der aber definitiv auch den Main Event spielen wird.

19:45 Uhr: Erster Skalp für Christian

Auch für Christian Rudolph beginnt der Main Event wie erhofft.

Er hatte die Hand eröffnet, dahinter callte Rory Brennan aus Irland, ehe Jeremey Grayson aus Kanada die 3-Bet spielte. Christian und Brennan zahlten nach, der Flop ging auf mit J♣K♣4♥ und alle drei checkten. Die 6♣ am Turn spielte Christian dann für 2.200 an, Brennan raiste auf 7.000, Grayson foldete, Christian callte. Nach der 3♣ am River checkte Christian erneut, callte wenig später den Push des Iren für 16.175 Chips und war gut mit T♣8♣ für den drittbesten Flush. Brennan drehte dagegen nur K♦J♦ für Twopair um.

Christian Rudolph - 60.000

19:25 Uhr: Sebastian Huber obenauf, Roger Tondeur ausgeschieden

An Tisch 12 geht es gut zur Sache im zweiten Level.

Der Schweizer Roger Tondeur ist dort bereits ausgeschieden. Die Action habe ich nicht gesehen, aber Anna Arhirii aus Moldawien hat offensichtlich für den Bustout gesorgt, denn bei ihr Stapeln sich rund 55.000 Chips.

Sebastian Huber hat sogar etwas über 60.000 Chips vor sich stehen. Das Board zeigte bis zum Turn 3♠7♦9♠6♣, Luciano Lutkus war mit J♦J♠ All-in, Sebastian hielt mit Q♦Q♣ dagegen und schickte den Brasilianer durch die 6♥ am Turn an die Rail.

Insgesamt hat es sogar schon vier Spieler im zweiten Level erwischt.

19:05 Uhr: 263 Spieler

Der zweite Level läuft und laut Bildschirm haben bisher 263 Spieler für Tag 1B gemeldet.

Level 1 - Blinds: 50/100

19:00 Uhr: Keine besonderen Vorkommnisse

Der erste Level neigt sich dem Ende und die Action lässt auf sich warten. Mit 300 Big Blinds zum Start besteht natürlich auch kein Grund gleich zu viel zu riskieren, dennoch habe ich einen so ruhigen ersten Level selten gesehen.

Am interessantesten aus deutschsprachiger Sicht war eine Hand zwischen dem Österreicher Stefan Lehner und dem Spanier Adrian Mateos.

Matoes hatte am Button für 250 Chips eröffnet, callte dann die 3-Bet von Stefan aus dem Small Blind. Stefan spielte den 2♦A♦2♠-Flop mit 550 Chips an, callte das Raise von Mateos auf 1.700, ehe beide die Q♠ am Turn und die T♠ am River checkten. Stefan zeigte A♠K♥ für Twopair, Mateos muckte seine Holecards.

18:35 Uhr: Bekannte Gesichter

Natürlich sind auch am zweiten Starttag viele bekannte internationale Pros mit von der Partie, allen voran Team PokerStars Pro Daniel Negreanu, seines Zeichens Nummer eins der All-Time Money-List.

Dazu kommen die Teamkollegen Victor Ramdin und André Akkari, Stephen Chidwick, Shawn Buchanan, Maurice Hawkins, Matt Glantz, Vladimir Troyanovskiy und Jason Wheeler, der kurz vor Weihnachten als Runner-up der PokerStars Championship Prag aufhorchen ließ.

18:15 Uhr: 202 Spieler

202 Pokerspieler sind es zu Beginn von Tag 1B, darunter auch wieder eine ganze Reihe aus dem deutschsprachigen Raum. Anbei die Liste mit den Namen:

NameCountryStatus
Sebastian HuberAustriaPokerStars qualifier
Matthias EibingerAustriaPokerStars player
Sven FahlGermanyPokerStars qualifier
Christian RudolphGermanyPokerStars qualifier
Jan DentlerGermanyPokerStars qualifier
Bjorn FiedlerGermanyPokerStars qualifier
Daniel WalbeGermanyPokerStars qualifier
Sebastian FranzockGermanyPokerStars qualifier
Bastian DohlerGermanyPokerStars qualifier
Maximilian GruenbergerGermanyPokerStars qualifier
Philipp JanssenGermanyPokerStars qualifier
Jens MoysichGermanyPokerStars qualifier
Tobias SauerGermanyPokerStars qualifier
Christian BanzGermanyPokerStars qualifier
Franc BaeumlGermanyPokerStars qualifier
Tim VolfGermanyPokerStars qualifier
Tobias MartenGermanyPokerStars qualifier
Markus SchottesGermanyPokerStars qualifier
Walter BlattlerSwitzerlandPokerStars player
Roger TondeurSwitzerlandPokerStars player

18:00 Uhr: Shuffle Up and Deal!

Starttag 1B beim $10.000 Main Event ist freigegeben.

17:20 Uhr: Willkommen zu Starttag 1B

Wir sind zurück im großen Turniersaal des Atlantis Resort & Casino, heute geht es beim $10.000 PCA Main Event weiter mit Starttag 1B.

Bevor es um 18 Uhr deutscher Zeit los geht, hier aber noch die wichtigsten Infos zum Finale beim $50.000 High Roller Event, das heute ab 21:30 Uhr im Livestream bei Twitch übertragen wird.

31 Pokerspieler gingen gestern an den Start und sorgten durch zusätzliche 15 Re-Entries für einen Preispool in Höhe von $2.263.200, der auf die sechs Finalisten verteilt wird.

Für die deutschen Highroller Steffen Sontheimer, Stefan Schillhabel, Rainer Kempe und Koray Aldemir lief es erneut nicht nach Wunsch, alle vier haben das Finale und damit die Preisränge verpasst.

Weiter geht es mit Level 14 (10.000/20.000/3.000), in Führung liegt der US-Amerikaner Byron Kaverman vor dem 70-jährigen Jean-Noel Thorel aus Frankreich. Außerdem hoffen Steve O'Dwyer, Benjamin Pollak, Erik Seidel und der Türke Orpen Kisacikoglu auf den Titelgewinn samt $769.500 Prämie.

Die Ausgangspositionen:

Seat 1: Benjamin Pollak, 34, France - 538.000
Seat 2: Erik Seidel, 58, United States - 494.000
Seat 3: Steve O'Dwyer, 35, Ireland - 783.000
Seat 4: Jean-Noel Thorel, 70, France - 1.120.000
Seat 5: Byron Kaverman, 30, USA - 1.509.000
Seat 6: Orpen Kisacikoglu, 36, Turkey - 183.000

Die Payouts:

1. - $769.500
2. - $531.860
3. - $339.480
4. - $260.260
5. - $203.680
6. - $158.420

8G2A6999_PCA2016_Pool_Neil Stoddart_PCA_2018__Neil Stoddart.jpg

Archiv