PCA 2019 Main Event: Chino Rheem dominiert das Finale und gewinnt $1,5 Millionen

David Chino Rheem hat den $10.300 Main Event im Rahmen des PokerStars Caribbean Adventure (PCA) 2019 gewonnen. Der Pokerpro aus Los Angeles knüpfte am Final Table nahtlos an seine starke Performance der Vortage an, dominierte nach Belieben und zeichnete für alle fünf Bustouts verantwortlich. Belohnt wurde die souveräne Vorstellung mit dem ersten großen Titelgewinn seit knapp drei Jahren und $1,567 Millionen Prämie.

pca-pspc-2019-chino-rhreem-monti-3493.jpg

PCA Main Event-Champion David Chino Rheem

Die Ausgangspositionen:

Seat 3: Chino Rheem (USA) - 7.550.000
Seat 1: Scott Wellenbach (Kanada) - 6.015.000
Seat 4: Brian Altman (USA) - 4.995.000
Seat 6: Vicent Bosca (Spanien) - 2.875.000
Seat 2: Daniel Strelitz (USA) - 2.355.000
Seat 5: Pavel Veksler (Ukraine) - 2.035.000

Es dauerte einen guten Level, ehe das Finale so langsam Fahrt aufnahm. Bei Blinds 50.000/100.000/100.000 häuften sich die All-ins und es gab den ersten großen Showdown zwischen Daniel Strelitz und Scott Wellenbach.

Wellenbach open-raiste aus dem Small Blind A♠J♥ auf 400.000, Strelitz pushte aus dem Big Blind 2.010.000 mit 3♠3♣. Der Kanadier machte den Call, der Flop ging auf mit 9♠4♣9♣.

Danach war es ein echtes Wechselbad der Gefühle. Wellenbach traf am Turn das A♥, übernahm die Führung, während Strelitz in den Seilen hing, kurz vor dem Knockout stand. Am River blieben dem 29-Jährigen, der wie Rheem in Kalifornien lebt, nur noch zwei Outs, doch diesmal waren die Pokergötter auf seiner Seite, der Dealer legte die 3♥ zum Full House und damit zum Double-up.

pca-pspc-2019-daniel-strelitz-monti-9454.jpg

Daniel Strelitz gewann den ersten großen Showdown mit einem Two-Outer

Der erste Bustout folgte eine Hand später. Brian Altman raiste A♦3♦ auf 200.000 Chips, Rheem fand Q♥Q♦ im Big Blind, re-raiste auf 700.000. Altman hatte zwei Hände zuvor schon 9♦8♦ per 4-Bet gegen Pavel Veksler All-in gestellt, packte diesen Move auch gegen Rheem aus, der die 3,2 Millionen Chips allerdings snap-callte.

Das Board fiel dann 8♥8♣7♣3♥T♠, Altman verabschiedete sich etwas überraschend bereist auf Platz sechs für $297.020 Preisgeld, Rheem dagegen baute seinen Stack auf über 12 Millionen aus, hielt fast 50 Prozent der im Spiel befindlichen Chips.

pca-pspc-2019-brian-altman-monti-3315.jpg

Brian Altman verließ als Erster den Final Table

In der Folge gab es ein, zwei kritische Phasen für Rheem, doch wenn es wichtig wurde, traf er die richtigen Entscheidungen. So auch im Blindbattle gegen Veksler, als der Ukrainer am River den gefloppten Flush All-in stellte, Rheem sein geflopptes Twopair entsorgte.

So hielt der dreifache WPT-Champion die Konkurrenten auf Abstand und holte zum richtigen Zeitpunkt zum Schlag aus.

Kurz vor dem Ende von Level 30 (60.000/120.000/120.000) raiste Vincent Bosca am Cut-off A♦J♦ auf 260.000, Rheem verteidigte den Big Blind mit 5♣3♣, der Flop brachte Q♣T♦3♦. Rheem check-raiste den Spanier, der 300.000 angespielt hatte, All-in, der machte den Call und verpasste seine Outs durch die T♠ am Turn und die 5♥ am River. Bosca musste sich mit Rang fünf für $396.880 Preisgeld zufrieden geben.

pca-pspc-2019-vicente-bosca-monti-3330.jpg

Vincent Bosca verabschiedete sich auf Platz fünf

Rheem ging wenig später mit knapp 14 Millionen Chips in den 31. Level (80.000/160.000/160.000) und dann ging alles ganz schnell.

Rheem open-pushte aus dem Small Blind 6♠6♣ gegen Veksler, der A♠Q♣ fand und mit 3,51 Millionen Chips All-in callte. Das Board fiel dann J♥T♠2♦8♥8♠, keine Hilfe für der 31-Jährigen aus Kiew, der als Vierter mit $503.440 seinen mit Abstand größten Livecash verbuchte.

pca-pspc-2019-pavel-veksler-monti-3348.jpg

Auch Pavel Veksler konnte Rheem nicht stoppen

Der Chipleader war jetzt nicht mehr zu halten, schickte acht Hände später auch Wellenbach an die Rail.

Der Kanadier brachte seine 1.790.000 Chips per 3-Bet mit K♣Q♥ im Pot unter, traf nach dem Call von Rheem gegen A♣T♦ auf K♦8♦7♣ Toppair. Der J♦ am Turn gab Rheem ein paar zusätzliche Outs zur Straight und tatsächlich fiel am River die 9♠.

Wellenbach, der sich online für den Main Event qualifiziert hatte, räumte als Dritter $671.240 ab, wird diesen Gewinn aber komplett für den guten Zweck spenden.

pca-pspc-2019-scott-wellenbach-9492.jpg

Hobbyspieler Scott Wellenbach überzeugt gegen die Pros mit Platz drei

Heads-up führte Rheem klar mit 20.910.000 zu 4.915.000 von Strelitz und sieben weitere Hände später fiel bereist die endgültige Entscheidung.

Strelitz open-pushte 3.590.000 Chips mit A♠2♠, Rheem snappte mit 5♠5♦ und das letzte Board des Abends fiel K♥J♣T♣3♥T♠.



Nach Shakehands und einer kurzen Umarmung feierte Rheem ausgiebig mit seiner Rail den Titelgewinn, der ihm $1.567.100 in die Kasse spült. Strelitz dürfte mit seinem zweiten Platz für $951.480 Preisgeld ebenfalls zufrieden sein, denn mit einem David Chino Rheem in Galaform, war an diesem Final Table einfach nicht mehr drin.

Das Ergebnis:

Entries: 865 (623 plus 242)
Preispool: $8.390.500
Bezahlte Plätze: 127

POSNAMECOUNTRYSTATUSPRIZE
1David "Chino" RheemUSA $1.567.100
2Daniel StrelitzUSA $951.480
3Scott WellenbachCanadaPokerStars qualifier$671.240
4Pavel VekslerUkrainePokerStars player$503.440
5Vicent BoscaSpain $396.880
6Brian AltmanUSAPokerStars player$297.020
7Mihai ManoleRomania $208.920
8Marc-Andre LadouceurCanada $146.840
9Simon DeadmanUK $116.460
10Jeff HakimLebanonPokerStars qualifier$96.080
11Christoph VogelsangGermany $96.080
12Ami BarerCanadaPokerStars qualifier$86.000
13Tommy NguyenCanada $86.000
14Matthias EibingerAustria $77.620
15Matthew BerkeyUSA $77.620
16Joao SimaoBrazilPokerStars qualifier$69.220
17Enrico CamosciItalyPokerStars player$69.220
18Daniel TangUK $60.840
19Badih BounahraUSA $60.840
20Rajesh VohraUSA $60.840
21Filipe OliveiraPortugalPokerStars player$52.440
22Aleksandr GofmanRussiaPokerStars qualifier$52.440
23Felipe PantojaBrazilPokerStars qualifier$52.440
24Andre AkkariBrazilPokerStars Ambassador$44.060
25Pierre CalamusaFrance $44.060
26Franz DitzGermanyPokerStars qualifier$44.060
27Claas SegebrechtGermanyPokerStars qualifier$44.060
28Eder CampanaBrazilPokerStars qualifier$38.180
29Maria HoUSA $38.180
30Scott ClementsUSAPokerStars player$38.180
31Dzmitry UrbanovichPolandPokerStars player$38.180
32Mark RadojaCanadaPokerStars player$33.060
33Chase BianchiUSA $33.060
34Conor BeresfordUKPokerStars qualifier$33.060
35Glenn MillerIrelandPokerStars qualifier$33.060
36Ian HunterUK $33.060
37Michael StemberaUSA $33.060
38Byron KavermanUSA $33.060
39Javier Gomez ZapateroSpain $33.060
40Javier ZarcoSpain $28.520
41Eder Takashi MurataBrazilPokerStars player$28.520
42Carlos ChadhaCanadaPokerStars player$28.520
43Randy LewUSAPokerStars Ambassador$28.520
44Michael AzzaroUSA $28.520
45Rex ClinkscalesUSA $28.520
46Anthony ZinnoUSA $28.520
47Timo KamphuesGermanyPokerStars player$28.520
48Maxi LehmanskiGermanyPokerStars qualifier$28.520
49Stefan PeukertGermany $28.520
50Erwann PecheuxFrance $28.520
51Majid YahyaeiUSA $28.520
52Marc PerraultCanadaPokerStars player$28.520
53Keith NassettaUSA $28.520
54Jorge CantosArgentinaPokerStars qualifier$28.520
55Philipp KaempfGermanyPokerStars qualifier$28.520
56Pasquale SarraccoCanada $24.760
57Benjamin YuUSA $24.760
58Mike LeahCanadaPokerStars player$24.760
59Eli RossUSA $24.760
60Paul Fontan CastrillonSpain $24.760
61Elliot SmithCanadaPokerStars player$24.760
62Jimmy GuerreroFrance $24.760
63Kevin AndriamahefaCanada $24.760
64Michael VelaUSA $24.760
65Yan LiChinaPokerStars player$24.760
66Chris FurbertUK $24.760
67Patrick QuinnCanada $24.760
68Justin OuimetteCanada $24.760
69Matt GlantzUSA $24.760
70Arsenii KarmatckiiRussiaPokerStars qualifier$24.760
71Roberly FelicioBrazil $24.760
72Marian MikUkrainePokerStars qualifier$20.980
73Sam GreenwoodCanadaPokerStars qualifier$20.980
74Arkadiy TsinisUSA $20.980
75Michael GathyBelgium $20.980
76Ramon Miquel MunozSpainPokerStars qualifier$20.980
77Dimitar YosifovBulgariaPokerStars qualifier$20.980
78Ivan GalinecCroatiaPokerStars qualifier$20.980
79Sparrow CheungHong Kong $20.980
80Carlos HeyBrazilPokerStars player$20.980
81Aaron BeenUSA $20.980
82Kristen BicknellCanadaPokerStars player$20.980
83Alexander KharkovRussiaPokerStars player$20.980
84Kenneth AldridgeUSA $20.980
85John EngledowUK $20.980
86Kenny HallaertBelgium $20.980
87Paul LeckeyIreland $20.980
88Ryan RiessUSA $20.980
89Roger TondeurSwitzerland $20.980
90Robert MizrachiUSA $20.980
91Pavel PlesuvMoldovaPokerStars qualifier$20.980
92Bruno LopesFrance $20.980
93Erik LemarquandCanadaPokerStars qualifier$20.980
94Davidi KitaiBelgium $20.980
95Andjelko AndrejevicUSA $20.980
96Dragos TrofimovMoldova $18.460
97Ivan LucaArgentinaPokerStars qualifier$18.460
98Chin Wei LimMalaysiaPokerStars player$18.460
99Sebastiaaan De JongeNetherlands $18.460
100Mazin KhouryUKPokerStars player$18.460
101Noah SchwartzUSA $18.460
102Yang ZhangChinaPokerStars qualifier$18.460
103Sebastian Von ToperczerGermanyPokerStars qualifier$18.460
104Sean LegendreUSA $18.460
105Arnaud EnselmeFrancePokerStars qualifier$18.460
106JC AlvaradoMexico $18.460
107Ivan DeyraFrance $18.460
108Manuel RuivoPortugalPokerStars qualifier$18.460
109Sherif El-MessiriCanada $18.460
110Simon KaiserGermanyPokerStars qualifier$18.460
111Matthew McewanUSA $18.460
112Jonathan WestUSA $18.460
113Victor Pedote dos SantosBrazilPokerStars player$18.460
114Jeremiah WilliamsUSA $18.460
115Shaun DeebUSA $18.460
116Charles FureyUSA $18.460
117Konstantin MaslakRussiaPokerStars player$18.460
118Markus KuhnenGermanyPokerStars player$18.460
119David OlshanUSA $18.460
120Joao BarbosaPortugalPokerStars player$17.620
121Joe CadaUSA $17.620
122Matthew WantmanUSA $17.620
123Bryn KenneyUSA $17.620
124Niall FarrellUK $17.620
125Jonathan ConcepcionSpain $17.620
126Sven HansenLuxembourgPokerStars qualifier$17.620
127Sam GraftonUK $17.620

Archiv