EPT13 Prag - Main Event: Updates zu Spieltag 4

€5.300 EPT13 Prag Main Event - Spieltag 4

Spieler: 1.192/18
Spielzeit: 6 Levels oder auf 16 Spieler
Startingstack: 30.000 Turnierchips

Zum Livestream - EPT13 Main Event Tag 4!
Zu den Payouts!

Level 25 - Blinds: 20.000/40.000, Ante: 5.000

00:40 Uhr: Jasper Meijer Van Putten führt

Der Niederländer Jasper Meijer Van Putten hat sich mit 3.770.000 die Führung im Chipcount gesichert, Marius Gierse wir von Rang zwei in den 5. Spieltag am Sonntag (12 Uhr) starten.

Direkt dahinter folgt mit David Peters ein ganz heißer Kandidat, der US-Amerikaner bringt es nicht umsonst auf über $14 Million an Turniergewinnen.

Mächtig unter Druck stehen dagegen Martin Kabrhel und Team PokerStars Pro Felipe Ramos.

Die Chipcounts:

NameCountryStatusChips
Jasper Meijer Van PuttenNetherlandsPokerStars player3.770.000
Marius GierseGermanyPokerStars qualifier3.375.000
David PetersUSAPokerStars player2.985.000
Marton CzuczorHungaryPokerStars player2.935.000
Stefan FabianRomaniaLive satellite winner2.635.000
Kiryl RadzivonauBelarusPokerStars player2.590.000
David Lopez LlacerSpainPokerStars qualifier2.220.000
Andrew HulmeUK 2.205.000
Sam CohenUSA 2.065.000
Sergei PetrushevskiiRussiaLive satellite winner1.945.000
Janos KurtosiHungaryPokerStars player1.635.000
Apostolos BechrakisGreecePokerStars qualifier1.515.000
Cristinel DumitruRomania 1.400.000
Jukka PaloniemiFinland 1.100.000
Josip VidovicCroatiaPokerStars player705.000
Martin KabrhelCzech Republic 640.000
Felipe RamosBrazilTeam PokerStars Pro525.000
Gang WangChina 150.000

wrap_jasper_van_putten_ept13_prague_day4.jpg

Jasper Meijer Van Putten

00:15 Uhr: Tag 4 beendet

Der Spieltag ist vorbei, 18 Spieler kehren am Sonntag zum vorletzten Spieltag zurück und kämpfen dann um den Einzug in das Finale am Montag.

Marius Gierse hat am TV-Table mit 3.380.000 Chips vor David Peters (2.985.000) abgeschlossen, ob das auch zur Führung im gesamten Chipcount reicht, wissen wir in wenigen Minuten.

23:50 Uhr: Kiriopoulos wird 19.

Der nächste, bitte!

Auch für Demosthenes Kiriopoulos der Main Event beendet. Sein Flip mit T♦T♠ vs. A♥Q♥ gegen David Lopez ging auf A♣J♣J♦2♣3♦ verloren, auch er bekommt €34.630 Preisgeld.

NEIL9727_Demosthenes_Kiriopoulos_EPT13PRA_Neil Stoddart.jpg

Demosthenes Kiriopoulos

23:40 Uhr: Darren Delahunty wird 20.

Eine knappe halbe Stunde ist noch zu spielen und wir sind runter auf 19 Spieler.

Die Hand verlief zunächst harmlos. Jasper Meijer Van Putten raiste am Cut-off, Darren Dealhunty callte aus dem Big Blind und auf J♥2♣9♠T♠3♦ checkten beide Spieler Flop und Turn. Am River stellte Delahunty seine knapp 400.000 All-In, der Niederländer snappte mit 3♥3♠ zum geriverten Set. Dealhunty drehte A♦3♣ um und bekommt €34.630 Preisgeld ausbezahlt.

23:35 Uhr: Chips für Marius

Marius Gierse ist an David Peters vorbei gezogen.

Der US-Amerikaner hatte auf 85.000 geraist, callte dann die 3-Bet von Marius (Button) auf 260.000. Am J♠K♥4♦-Flop check-callte Peters noch einmal 150.000. Die 8♦ am Turn spielte Marius wieder klein an für 250.000, Peters check-foldete.

Marius Gierse - 3.340.000
David Peters - 2.885.000

8G2A7445_Marius_Gierse-_EPT13PRA_Neil Stoddart.jpg

Es geht weiter aufwärts für Marius

23:15 Uhr: Obreshkov ausgeschieden

Der erste Bustout in diesem Level geht auf das Konto von Stefan Fabian.

Der Rumäne hatte den Pot mit A♥K♠ eröffnet, callte wenig später den Push von Stoyan Obreshkov für 325.000 und dominierte K♣J♥. Das Board änderte nichts, Obreshkov bekommt €34.630 ausbezahlt.

Stefan Fabian - 3.440.000

22:55 Uhr: Double-Ups

Zwei Double-ups gab es am TV-Table. Einen großen und einen kleinen.

Zunächst limpte Gang Wang und callte das Raise von David Peters auf 130.000 Chips. Am 8♥4♥5♦-Flop stellte der Chinese All-in mit K♥Q♥, Peters callte mit A♣8♣. Gleich am Turn traf Wang mit der 9♥ den Flush.

David Peters - 3.438.000
Gang Wang - 1.435.000

Eine Hand später wurde zu Josip Vidovic im Small Blind gefoldet und der Kroate stellte 250.000 Chips mit Q♣7♠ All-in. Felipe Ramos callte nach etwas Bedenkzeit aus dem Big Blind mit T♣7♦, das Board fiel 5♠4♣A♥9♠4♠.

Felipe Ramos - 975.000
Josip Vidovic - 535.000

22:35 Uhr: Chips

NameCountryChips
David PetersUSA4.160.000
Stefan FabianRomania3.160.000
Kiryl RadzivonauBelarus2.980.000
Marius GierseGermany2.935.000
Marton CzuczorHungary2.725.000
Cristinel DumitruRomania2.395.000
Jasper Meijer Van PuttenNetherlands2.245.000
Apostolos BechrakisGreece1.985.000
Sergei PetrushevskiiRussia1.830.000
Janos KurtosiHungary1.790.000
Jukka PaloniemiFinland1.680.000
Andrew HulmeUK1.645.000
Felipe RamosBrazil1.240.000
Sam CohenUSA1.125.000
David Lopez LlacerSpain980.000
Gang WangChina680.000
Darren DelahuntyUK675.000
Stoyan ObreshkovBulgaria455.000
Martin KabrhelCzech Republic430.000
Demosthenes KiriopoulosCanada420.000
Josip VidovicCroatia210.000

Level 24 - Blinds: 15.000/30.000, Ante: 5.000

22:22 Uhr: Pause

Level 24 ist vorbei, die letzte Pause steht an.

22:05 Uhr: Roed wird 23., Cerkvenik 22.

An den Aussentischen gab es gleich zwei Bustouts.

Tim Cerkvenik verlor nach Preflop-All-in mit J♦J♠ seine Chips gegen A♦7♥ von Kiryl Radzivonau, der auf 2♦8♦Q♦7♦ den Nutflush traf.

Zuvor war Kent Roed auf 7♠A♣J♦K♣ mit 6♥4♥ für 300.000 All-in, Stefan Fabian machte den Call mit A♠J♥ und am River fiel die 2♦.

21:50 Uhr: Bonavena wird 24.

Salvatore Bonavena, der hier in Prag 2008 seinen EPT-Titel gewann, ist auf Rang 24 ausgeschieden.

Der Italiener raiste vor dem Flop auf 65.000 Chips, Sergei Petrushevskii callte am Button, der Flop brachte Q♥7♦4♣ und beide checkten. Die 9♥ spielte Bonavena für 105.000 an, der Russe blieb dabei.

Am River komplettierte die T♦ das Board diesmal checkte Bonavena, aber Petrushevskii stellte All-in. Der EPT-Champion war mit seinen 405.000 Chips klar gecovert, machte nach kurzer Bedenkzeit den Call und verlor gegen 9♦9♠. Die Hand von Bonavena konnten die Kameraleute nicht einfangen, es soll aber King-Queen gewesen sein.

Sergei Petrushevskii - 1.930.000

NEIL9336_Salvatore_Bonavena_EPT13PRA_Neil Stoddart.jpg

Salvatore Bonavena

21:20 Uhr: Marius am TV-Table

Der komplette Redraw liegt noch nicht vor, aber Marius Gierse ist auf jeden am TV-Table.

tv-Table_24left.JPG

21:10 Uhr: Arne Kern wird 25.

Leider hat es jetzt auch Arne Kern erwischt. Rang 25 bringt ihm immerhin €27.200 Preisgeld ein.

Der Deutsche war shortstacked vor dem Flop mit 5♠5♣ gegen K♣K♠ von Stefan Fabian All-in und verpasste das 2♦Q♠3♥A♥Q♥-Board.

Für die letzten drei Tische gibt es jetzt einen Redraw. Kurze Pause.

21:00 Uhr: Noch 25 Spieler

Am Aussentisch hat Anton Afanasyev einen großen Flip gegen Jasper Meijer Van Putten verloren und ist auf Rang 27 ausgeschieden.

Vor dem Flop kam es für den Russen mit A♠K♦ für rund eine Million Chips zum All-in, Van Putten zeigte J♥J♠ und traf auf 2♠J♣7♦7♥6♦ ein Full House. Der Niederländer geht hoch auf drei Millionen Chips.

Am TV-Table erwischte es fast zeitgleich Aleksandr Nemtcov, sodass noch 25 Spieler dabei sind. Bei 24 Spielern gibt es einen Redraw.

20:45 Uhr: Friedrich Meyer ausgeschieden

Das war bitter für Friedrich Meyer.

Es wurde zu David Peters im Small Blind gefoldet und der stellte den Deutschen für seine letzten elf Big Blinds All-in. Friedrich fand A♦8♣ im Big Blind machte den Call und dominierte 8♥4♥.

Dennoch hatte er ein schlechtes Gefühl: „Darf ich das überhaupt callen? Gegen den Chipleader verliert man doch immer." Zwei Sekunden später lag der Flop: 4♠4♦3♥. Trips für den US-Amerikaner, und nach K♥, 2♠ auf Turn und River musste sich Friedrich mit Platz 28 für €27.200 Preisgeld begnügen.

20:30 Uhr: Chips

NameCountryChips
David PetersUSA3.550.000
Marton CzuczorHungary3.050.000
Marius GierseGermany2.650.000
Cristinel DumitruRomania2.025.000
Jasper Meijer Van PuttenNetherlands2.000.000
Jukka PaloniemiFinland1.930.000
Kiryl RadzivonauBelarus1.890.000
Andrew HulmeUK1.790.000
Stefan FabianRomania1.695.000
Janos KurtosiHungary1.635.000
Apostolos BechrakisGreece1.360.000
Sergei PetrushevskiiRussia1.300.000
Tim CerkvenikSlovenia1.160.000
Aleksandr NemtcovRussia1.125.000
David Lopez LlacerSpain1.050.000
Stoyan ObreshkovBulgaria885.000
Darren DelahuntyUK875.000
Felipe RamosBrazil810.000
Arne KernGermany770.000
Gang WangChina750.000
Demosthenes KiriopoulosCanada675.000
Anton AfanasyevRussia660.000
Sam CohenUSA535.000
Martin KabrhelCzech Republic495.000
Josip VidovicCroatia455.000
Kent RoedNorway445.000
Salvatore BonavenaItaly420.000
Friedrich MeyerGermany375.000

Level 23 - Blinds: 12.000/24.000, Ante: 4.000

19:14 Uhr: Dinnerbreak

Noch 28 Spieler und die haben jetzt 75 Minuten Pause.

19:00 Uhr: Ramos nimmt Chehade vom Tisch

Der nächste Bustout geht auf das Konto von Felipe Ramos.

Der Brasilianer callte am TV-Table den Push für 116.000 Chips von Georges Chehade, dominierte mit A♥K♠ gegen A♦8♠. Das Board fiel 5♥T♣2♥2♦6♣ und für den letzten Team PokerStars Pro im Feld geht es hoch auf 876.000 Chips. Chehade bekommt €27.200 ausbezahlt.

18:45 Uhr: Sergei Petrushevskii verdoppelt gegen Marius

Marius Gierse hat den Russen Sergei Petrushevskii aufgedoppelt.

Marton Czuszor hatte den Pot eröffnet, Marius und Petrushevskii (Small Blind) gecallt. Am 8♠4♥6♥-Flop stellte der Russe seine 430.000 All-in, Czuszor foldete, aber Marius machte den Call mit A♥T♥ zum Nutflushdraw. Petrushwvski drehte A♦6♦ um, das Board lief aus mit 7♣, K♦.

Marius Gierse - 2,3 Millionen
Sergei Petrushevskii - 1 Million

18:15 Uhr: Bustouts

Noch 29 Spieler!

Benjamin Pollak stellte seine 330.000 Chips mit K♥K♠ in die Mitte, Kent Roed pushte mit A♠J♥ und 500.000 Chips drüber. Gleich der Flop brachte das A♥ und zur Sicherheit dealte der Dealer am River noch das A♣.

Außerdem mussten noch Hirokazu Kobayashi und Janos Kurtosi ihre Plätze räumen.

NEIL9331_Benjamin_Pollack_EPT13PRA_Neil Stoddart.jpg

Benjamin Pollak

17:45 Uhr: Chips

32 Spieler sind es noch und nach diesem Level geht es in die Dinnerbreak.

NameCountryChips
David PetersUSA3.186.000
Marius GierseGermany2.730.000
Jukka PaloniemiFinland1.940.000
Cristinel DumitruRomania1.780.000
Janos KurtosiHungary1.650.000
Andrew HulmeUK1.639.000
Marton CzuczorHungary1.620.000
Jasper Meijer Van PuttenNetherlands1.500.000
Anton AfanasyevRussia1.500.000
David Lopez LlacerSpain1.400.000
Apostolos BechrakisGreece1.220.000
Stefan FabianRomania1.200.000
Demosthenes KiriopoulosCanada1.190.000
Salvatore BonavenaItaly1.110.000
Arne KernGermany1.100.000
Kiryl RadzivonauBelarus1.055.000
Friedrich MeyerGermany1.044.000
Sam CohenUSA1.042.000
Darren DelahuntyUK1.001.000
Felipe RamosBrazil903.000
Kent RoedNorway883.000
Martin KabrhelCzech Republic697.000
Sergei PetrushevskiiRussia680.000
Stoyan ObreshkovBulgaria670.000
Josip VidovicCroatia550.000
Gang WangChina546.000
Anton HrabchakUkraine464.000
Benjamin PollakFrance400.000
Aleksandr NemtcovRussia318.000
Georges ChehadeLebanon308.000
Hirokazu KobayashiJapan221.000
Tim CerkvenikSlovenia120.000

Level 22 - Blinds: 10.000/20.000, Ante: 3.000

17:28 Uhr: Pause

Pedro Lamarca, Viteszlav Pesta und Tomas Kubaliak sind nicht mehr im Main Event vertreten.

Die letzten 33 Spieler haben jetzt 20 Minuten Pause.

17:10 Uhr: Arne baut auf, Marius Chipleader

Arne Kern ist zurück bei 1,1 Millionen Chips.

Stefan Fabian raiste vom Cut-off auf 40.000, callte dann die 3-Bet von Arne (Small Blind) auf 120.000. Arne spielte den 5♣J♥8♣-Flop für 98.000 an, der Rumäne callte. Am Turn fiel die 8♥, Arne überlegte etwas, stellte dann zur Überraschung von Fabian All-in. „Wie viel ist das?", fragte Fabian und der Dealer zählte 642.000. Danach führte Fabian noch ein paar Selbstgespräche, ging einige Hände durch und foldete.

Marius Gierse hat seinen Stack sogar auf knapp über 2,5 Millionen ausgebaut und müsste damit alleiniger Chipleader sein.

16:55 Uhr: Noch 36 Spieler

Die nächsten beiden Bustouts!

Marta Munoz ging per 3-Bet für 330.000 Chips mit Q♥Q♣ All-in, Apostolos Bechrakis, der für 45.000 eröffnet hatte, machte den Call mit K♥K♦ und das 5♦J♦7♣7♦2♠-Board änderte nichts.

Gleich danach war wieder Bechrakis involviert, diesmal raiste er aus erster Position mit A♥J♥ und callte den Push für 179.000 Chips von Konstantin Uspenkiy mit K♠Q♠. Der Russe traf den K♦ am Flop, der Grieche aber das A♦ am River.

Munoz und Uspenkiy bekommen jeweils €21.540 Preisgeld, Bechrakis hält knapp 1,4 Millionen Chips.

16:45 Uhr: Roman Papacek ausgeschieden

Für den Tschechen Roman Papacek ist Feierabend.

Mit 8♥8♣ stellte er seine letzten 10 Big Blinds in die Mitte, Anton Afanasyev hatte zuvor J♣4♦ am Button auf 40.000 geraist, machte den Call und das Board fiel A♦K♥Q♥7♥T♠. Für den Russen geht es hoch auf 1,35 Millionen Chips.

16:20 Uhr: Noch 40 Spieler

30 Minuten sind gespielt im 22. Level, ein Spieler hat sich verabschiedet.

Kyosti Isberg ging per 3-Bet gegen Salvatore Bonavena All-in, bekam den Call von Q♣Q♥ und zeigte selbst T♥T♦. Das Board fiel K♠4♥K♥6♣K♣.

Marius Gierse hat seinen Stack wieder auf etwas über zwei Millionen ausgebaut, bei Arne Kern sind es knapp über 500.000.

15:53 Uhr: Chips

NameCountryChips
David PetersUSA2.240.000
Janos KurtosiHungary2.170.000
Cristinel DumitruRomania1.950.000
Marius GierseGermany1.700.000
Demosthenes KiriopoulosCanada1.700.000
Andrew HulmeUK1.545.000
Kent RoedNorway1.500.000
Jasper Meijer Van PuttenNetherlands1.420.000
Stefan FabianRomania1.370.000
David Lopez LlacerSpain1.267.000
Anton AfanasyevRussia1.140.000
Friedrich MeyerGermany1.113.000
Marton CzuczorHungary1.100.000
Darren DelahuntyUK1.034.000
Apostolos BechrakisGreece940.000
Sam CohenUSA900.000
Felipe RamosBrazil760.000
Benjamin PollakFrance718.000
Josip VidovicCroatia670.000
Jukka PaloniemiFinland660.000
Kiryl RadzivonauBelarus640.000
Stoyan ObreshkovBulgaria630.000
Pedro LamarcaSpain630.000
Viteszlav PestaCzech Republic630.000
Salvatore BonavenaItaly620.000
Sergei PetrushevskiiRussia605.000
Gang WangChina600.000
Anton HrabchakUkraine589.000
Georges ChehadeLebanon580.000
Kyosti IsbergFinland520.000
Konstantin UspenskiyRussia505.000
Tim CerkvenikSlovenia500.000
Arne KernGermany463.000
Jonathan AbdellatifBelgium452.000
Hirokazu KobayashiJapan448.000
Martin KabrhelCzech Republic430.000
Aleksandr NemtcovRussia420.000
Tomas KubaliakSlovakia365.000
Roman PapacekCzech Republic250.000
Marta MunozSpain242.000

Level 21 - Blinds: 8.000/16.000, Ante: 2.000

15:35 Uhr: Pause

40 Spieler sind noch dabei, 20 Minuten Pause.

15:25 Uhr: Arne fällt zurück

Noch wenigen Minuten in diesem Level, der für Arne Kern überhaupt nicht lief.

Zuletzt versuchte er es nach einem Raise von Stefan Fabian auf 35.000 und einem Call von David Lopez mit der 3-Bet auf 115.000. Fabian antwortete mit der 4-Bet auf 300.000, Lopez und Arne foldeten.

Arne ist damit runter auf 465.000 Chips.

NEIL9052_Arne_Kern_EPT13PRA_Neil Stoddart.jpg

Arne Kern

15:05 Uhr: Marius mit Doppelschlag

Marius Gierse hat Mihai Manole und Fabrice Soulier in einer Hand vom Tisch genommen und mit 2,1 Millionen Chips zu Chipleader David Peters aufgeschlossen.

Manole open-pushte A♥8♣ für 264.000, Marius callte mit K♥K♣ und Soulier pushte für 550.000 mit J♥J♦ drüber. Marius callte den Rest nach, das Board fiel Q♠9♠8♦6♣3♦.

14:55 Uhr: Bustouts

Zwei weitere Spieler haben sich verabschiedet.

Paul-Francois Tedeschi musste sich im Duell der Shorties mit 6♠6♦ vs. Q♥Q♦ Mikolaj Zawadzki geschlagen geben. Zawadzki hält damit 300.000 Chips.

Dann raiste Stefan Fabian an Tisch 1 auf 35.000, David Lopez erhöhte auf 100.000 und aus dem Small Blind pushte Aleksey Ponakov für 272.000 All-in. Es wurde zu Lopez gefoldet, der mit 7♣7♠ callte und gegen K♠K♦ am Turn die 7♥ zum Set traf. Für den Spanier stehen 1,4 Millionen Chips zu Buche.

14:45 Uhr: Planänderung

Die Turnierleitung hat den Zeitplan geändert. Es werden demnach sechs Levels gespielt oder bis noch 16 Spieler übrig sind. Das bedeutet dann auch, dass es nach Level 23 oder 24 eine Dinnerbreak geben wird.

14:25 Uhr: Noch 51 Spieler

Arne Kern hat zu Beginn des Levels einen Pot an Aleksey Ponakov agbegeben, hält aber noch etwas über 900.000 Chips und muss sich zurzeit keine großen Sorgen machen.

Bei Marius Gierse ist noch nichts passiert und Friedrich Meyer sitzt mittlerweile am TV-Table.

Ausgeschieden sind Max Lykov, Pablo Gordillo, Johan Gilbert und Dick Postel.

Letztgenannter lief mit A♠K♠ gegen A♦A♣ von Team PokerStars Pro Felipe Ramos, der damit wieder 830.000 Chips vor sich stehen hat.

Noch 51 Spieler.

14:05 Uhr: Chips

NameCountryChips
David PetersUSA2.091.000
Apostolos BechrakisGreece1.960.000
Cristinel DumitruRomania1.640.000
Andrew HulmeUK1.575.000
Janos KurtosiHungary1.368.000
Kent RoedNorway1.200.000
Arne KernGermany1.105.000
Marius GierseGermany1.020.000
Hirokazu KobayashiJapan990.000
Sergei PetrushevskiiRussia970.000
Stefan FabianRomania945.000
Friedrich MeyerGermany902.000
Jasper Meijer Van PuttenNetherlands838.000
Borge SandsgaardNorway830.000
Marton CzuczorHungary830.000
Jukka PaloniemiFinland825.000
Darren DelahuntyUK823.000
Fabrice SoulierFrance820.000
Aleksandr NemtcovRussia800.000
Stoyan ObreshkovBulgaria770.000
Kyosti IsbergFinland745.000
Anton HrabchakUkraine708.000
Viteszlav PestaCzech Republic660.000
Aleksey PonakovLatvia650.000
Kiryl RadzivonauBelarus650.000
Sam CohenUSA610.000
Martin KabrhelCzech Republic590.000
David Lopez LlacerSpain575.000
Eduards KudrjavcevsLatvia570.000
Felipe RamosBrazil562.000
Anton AfanasyevRussia531.000
Georges ChehadeLebanon500.000
Marta MunozSpain435.000
Kayhan Mokri RoshanfekrNorway429.000
Benjamin PollakFrance410.000
Demosthenes KiriopoulosCanada400.000
Mihai ManoleRomania376.000
Jonathan AbdellatifBelgium350.000
Gang WangChina350.000
Roman PapacekCzech Republic348.000
Dick PostelNetherlands345.000
Pedro LamarcaSpain330.000
Konstantin UspenskiyRussia310.000
Simon CharetteCanada297.000
Josip VidovicCroatia285.000
Matas CimbolasLithuania280.000
Johan GuilbertFrance260.000
Salvatore BonavenaItaly250.000
Maxim LykovRussia220.000
Christopher AndlerSweden207.000
Pablo GordilloSpain200.000
Paul-Francois TedeschiFrance200.000
Mikolaj ZawadzkiPoland175.000
Tim CerkvenikSlovenia166.000
Tomas KubaliakSlovakia142.000

Level 20 - Blinds: 6.000/12.000, Ante: 2.000

13:40 Uhr: Erste Pause

55 Spieler haben den ersten Levels des Tages überstanden. 20 Minuten Pause.

13:30 Uhr: Chips für Friedrich und Marius

Die Deutschen Spieler halten sich hier sehr gut.

Friedrich Meyer hatte eine 3-Bet auf 66.000 gespielt, callte dann die 4-Bet von Anton Afanasyev auf 145.000. Am T♠8♥Q♠7♠Q♦-Board gab es keine Action und Friedrich war gut mit 9♥9♦ gegen A♦K♠.

Friedrich Meyer - 820.000
Anton Afanasyev - 440.000

Marius Gierse spielte am Q♦3♠8♥-Flop gegen drei Mitspieler die Contibet auf 30.000, der Button foldete, Aleksey Ponakov check-raiste auf 84.000, die Spielerin dahinter foldete, Marius machte den Call. Am 2♥-Turn callte Marius weitere 122.000, ehe Ponakov am A♥-River auf die Bremse ging und ceheckte. Marius nahm sich eine knappe Minute Zeit, stellte dann All-in und der Lette gab die Hand schweren Herzens auf.

Marius Gierse - 1.020.000
Aleksey Ponakov - 480.000

NEIL8972_Marius_Gierse-_EPT13PRA_Neil Stoddart.jpg

Marius Gierse

13:05 Uhr: Erster Rückschlag

Marius Gierse ist wieder zurück bei 750.000 Chiprs.

Martin Kabrhel war auf 7♦A♦3♣J♦ All-in, Marius callte nach etwas Bedenkzeit mit A♠J♣ und sah 3♥3♦ beim Tschechen. Kabrhel traf am River sogar noch die 3♠ zum Vierling und verdoppelte auf 850.000.

13:00 Uhr: Ergebnis vom €2K NLHE

Ein Ergebnis aus der letzten Nacht muss ich noch nachreichen. Beim €2.200 NLHE lief es richtig gut für die deutschsprachigen Spieler, drei Deutsche und ein Österreicher erreichten den Finaltisch.

Der Sieg für €125.950 ging zwar an den Ukrainer Eugene Katchalov, aber dahinter belegten Rainer Kempe, Andreas Freund und Jamila von Perger die Plätze zwei, drei und fünf. Artur Koren musste sich auf Rang acht geschlagen geben. Martin Finger (12.) und Igor Kurganov (13./beide €8.950) verpassten das Finale nur knapp.

Das Ergebnis:

Entries: 402
Preispool: €779.880
Bezahlte Plätze: 79

POSNAMECOUNTRYPRIZE
1Eugene KatchalovUkraine€125.950
2Rainer KempeGermany€92.500
3Andreas FreundAustria€67.950
4Viliyan PetleshkovBulgaria€49.900
5Jamila von PergerGermany€36.650
6Anton KrausBulgaria€26.900
7Oleksandr ZhyrnovUkraine€19.770
8Artur KorenGermany€14.520
9Florian-Dimitrie DutaRomania€14.520

12:50 Uhr: Auch Marius knackt die Million

Marius Gierse hält jetzt ebenfalls 1,1 Millionen Chips.

Zuletzt callte er nach dem Raise auf 25.000 von Aleksey Ponakov und dem Call von David Lopez am Button, Der K♦2♥A♣-Flop wurde zum Deutschen gecheckt, der 40.000 anspielte. Ponakov foldete, der Spanier callte. Nach dem A♠ am Turn reichte eine weitere Bet in Höhe von 140.000, gegen die Lopez foldete.

Bei Friedrich Meyer ist noch nicht viel passiert, er liegt im Bereich von 650.000 Chips.

12:30 Uhr: Marius nimmt Zhang vom Tisch

Es geht wirklich gut los für die Deutschen.

Marius Gierse hat Shortie Yang Zhang mit A♣A♥ vs. K♥3♥ ausgeschaltet und seinen Stack damit auf ca. 730.000 Chips ausgebaut.

12:20 Uhr: Traumstart für Arne

Arne Kern hat den Polen Karol Radomski von Tisch genommen und damit einen sehr guten Start in den Tag erwischt.

Der Deutsche raiste am Cut-off auf 25.000, callte die 3-Bet von Radomski (Button) auf 68.000 und es ging heads-up an den A♠Q♥T♥-Flop. Arne check-callte 70.000 Chips, spielte die Q♣ am Turn dann von vorn klein für 50.000 an. Radomski raiste auf 200.000 und callte wenig später nach dem Push von Arne für insgesamt 310.000 zum All-in.

Arne drehte im Showdown A♥Q♦ um, Radomski A♣K♥. Dem Polen half also nur noch das letzte Ace im Deck für den Splitpot, doch es fiel die 7♠.

Aren Kern - 1.100.000

NEIL8461_Arne_Kern-_EPT13PRA_Neil Stoddart.jpg

Arne Kern

12:03 Uhr: Shuffle Up and Deal!

In wenigen Minuten geht es los, noch wissen wir nicht genau wie der Zeitplan für heute aussieht. Auf 16 Spieler? Auf 24 Spieler? Fünf Levels? sechs Levels?

11:35 Uhr: Willkommen zu Tag 4

Wir sind zurück im Hilton Prague Hotel, der 4. Spieltag beim €5.300 EPT13 Prag Main Event steht auf dem Programmplan. Für 65 Pokerspieler geht es heute weiter, darunter die drei Deutschen Friedrich Meyer (699.000 Chips), Arne Kern (633.000) und Marius Gierse (583.000), die allesamt über dem Durchschnitt (550.000) liegen und damit berechtigte Hoffnungen haben hier ganz weit vorn zu landen und vielleicht sogar am Montag um den letzten EPT-Titel und €774.600 Prämie zu spielen.

Natürlich könnt ihr auch heute wieder im Youtube-Channel von PokerStarsDE live dabei sein, am Mikrofon begrüßen euch wie gewohnt Jens Knossalla und Martin Pott. Als TV-table wurde Tisch 6 mit Team PokerStars Pro Felipe Ramos und dem Franzosen Fabrice Soulier gewählt.

Hier der Seatdraw und die Chipcounts für heute:

NameCountryChipsTableSeat
Janos KurtosiHungary1.026.00011
Tomas KubaliakSlovakia321.00012
Viacheslav BelyaevRussia325.00013
Roman PapacekCzech Republic128.00014
Pedro LamarcaSpain369.00016
Arne KernGermany633.00017
Karol RadomskiPoland480.00018
Aleksandr NemtcovRussia813.00021
Georges ChehadeLebanon389.00022
Demosthenes KiriopoulosCanada451.00024
Matas CimbolasLithuania448.00025
Josip VidovicCroatia301.00026
Sam CohenUSA666.00027
Christopher AndlerSweden183.00028
Friedrich MeyerGermany699.00031
Simon CharetteCanada337.00032
Anton AfanasyevRussia530.00033
Darren DelahuntyUK819.00034
Gang WangChina518.00035
Anton HrabchakUkraine775.00036
Mikolaj ZawadzkiPoland205.00037
David PetersUSA2.036.00038
Alexey RomanovRussia409.00041
Vojtech HorutCzech Republic306.00042
Konstantin UspenskiyRussia271.00043
Jukka PaloniemiFinland652.00044
Pablo GordilloSpain350.00045
Apostolos BechrakisGreece1.036.00047
Maxim LykovRussia449.00048
Salvatore BonavenaItaly343.00052
Kiryl RadzivonauBelarus830.00053
Marton CzuczorHungary897.00054
Stoyan ObreshkovBulgaria1.356.00055
Eduards KudrjavcevsLatvia355.00056
Kyosti IsbergFinland978.00057
Dejan PustoslemsekSlovenia305.00058
Tim CerkvenikSlovenia240.00061
Felipe RamosBrazil429.00062
Michiel BroskijNetherlands243.00063
Mihai ManoleRomania184.00065
Cornelis Van GentNetherlands294.00066
Dick PostelNetherlands389.00067
Fabrice SoulierFrance529.00068
Viteszlav PestaCzech Republic1.025.00071
Hirokazu KobayashiJapan864.00072
Andrew HulmeUK902.00073
Benjamin PollakFrance371.00074
Josef PavelkaCzech Republic188.00075
Johan GuilbertFrance364.00077
Paul-Francois TedeschiFrance358.00078
Kayhan Mokri RoshanfekrNorway738.00081
Sergei PetrushevskiiRussia780.00082
Aleksey PonakovLatvia518.00083
Marta MunozSpain295.00084
Arnaud PeyrolesFrance183.00085
Yang ZhangChina159.00086
David Lopez LlacerSpain862.00087
Marius GierseGermany583.00088
Kent RoedNorway726.00091
Jonathan AbdellatifBelgium492.00092
Jasper Meijer Van PuttenNetherlands805.00093
Borge SandsgaardNorway504.00095
Stefan FabianRomania700.00096
Cristinel DumitruRomania504.00097
Martin KabrhelCzech Republic602.00098

NEIL8112_Felipe_Ramos_EPT13PRA_Neil Stoddart.jpg

Felipe Ramos

.

Archiv