EPT13 Malta Main Event: Updates zu Spieltag 2

€5.300 EPT13 Malta Main Event - Spieltag 2

Spieler: 468/90
Spielzeit: 6 Levels (je 75 Minuten)
Startingstack: 30.000 Turnierchips

Zum Livestream (ab 12 Uhr MEZ: EPT Main Event - Tag 2)

Level 14 - Blinds: 1.500/3.000, Ante: 500

21:30 Uhr: Chipcounts

Am Mittwoch um 12 Uhr beginnt der 3. Spieltag beim €5.300 Main Event der EPT13 Malta. Drei Spieler müssen noch raus bis zu den 87 bezahlten Plätzen (zu den Payouts). Hier die Ausgangslage:

NameCountryChipsTableSeat
Guillaume DiazFrance583.50043
Gianfranco VisalliItaly518.50031
Peter OckendenNetherlands469.50073
Xixiang LuoChina390.00034
Dominik PankaPoland385.000113
Guillaume ValleFrance363.00045
Sarah HerzaliFrance362.00014
Dmitry YurasovRussia358.00016
Louis CartariusGermany313.50052
Elie SaadLebanon302.000123
Davidi KitaiBelgium284.50072
Eugene KatchalovUkraine284.000126
Stefano TerzianiItaly258.00068
Sergey SergeevRussia257.500106
Martin StaszkoCzech Republic244.50033
Chi ZhangUK239.50063
Walter TreccarichiItaly231.00082
Konstantin KazaevRussia228.50057
Freek Cornelis ScholtenNetherlands225.000117
Benjamin PollakFrance224.00044
Tomas MacnamaraUK219.50025
Brian AltmanUSA219.500104
Aliaksei BoikaBelarus212.00086
Bastian DohlerGermany209.50046
Konrad AbelaMalta206.000101
Dan ShakUSA203.000105
Martin NikolovBulgaria199.00062
Ismael BojangAustria192.50096
Frederik JensenDenmark191.50032
Mats KarlssonSweden191.00075
Mikita BadziakouskiBelarus190.00012
Armin MetteAustria190.00021
Yung HwangUSA182.50022
James AkenheadUK176.000121
Oskar SzwedPoland173.00095
Daniele ColauttiItaly165.00066
Dong ZhaoChina154.50076
Usman SiddiqueUK152.000128
Victor IlyukhinRussia151.00061
Bart MaesBelgium145.00065
Grzegorz GrochulskiPoland142.500111
Pawel BrzeskiPoland140.500108
Jeroen SoonsNetherlands133.50028
Zoltan SzaboHungary132.500107
Patrick GroppiSwitzerland119.00047
Viatcheslav OrtynskiyRussia115.000103
Thibault LetortFrance114.00042
John GulinoUSA113.50071
Dariusz SzoenPoland110.000124
Piotr FranczakPoland103.50054
Alessandro LongobardiItaly101.00087
Stephen ChidwickUK100.50085
Miguel Riera SuarezSpain95.00027
Thomas LentrodtGermany95.00035
Taran ParmarCanada94.50092
Darya HulykUkraine91.50038
Sylvain LoosliFrance88.50074
Ollie PriceUK88.500125
Rafael GancedoSpain86.50048
Ole SchemionGermany86.00081
Jean MonturyFrance85.000127
Roberto RomanelloUK82.00067
Felix SchlottGermany81.50036
Tomasz PanekPoland79.00041
Nicolino Di CarloItaly76.50051
Aleksandar SpadijerMontenegro76.00058
Alexander DebusGermany73.00056
Peter AkeryUK72.50084
Jerry OdeenSweden69.00011
Marco BartoliniItaly69.00083
Zorlucan ErTurkey66.00077
Marko PopovicBulgaria64.00091
Michael KaneUK59.500118
Cornelis Van GentNetherlands52.50078
Paul GreselNetherlands52.000112
Dietrich FastGermany50.500115
Armando Collado LanuzaNicaragua50.00018
Alexandru BaronCanada50.000102
Dawid BorkowskiPoland49.000122
Mark Anthony VellaMalta48.500114
Jacek PustulaPoland45.50098
Marco D'AmicoItaly45.00097
Andre DiFeliceCanada43.00037
Maria HoUSA40.50026
Felipe CostaBrazil39.50088
Yury GulyyRussia37.00013
Felix BleikerSwitzerland31.00093
Benjamin PhilippsUK27.50024
Stale EggenNorway22.50053
Alain FluriSwitzerland17.50017

8G2A1976_Guillaume_Diaz_EPT13_Neil Stoddart-thumb-450x300-302055.jpg

Guillaume Diaz

20:35 Uhr: Tag 2 beendet

Das war's für heute! Es bleibt bei 90 Spieler und somit beginnt Spieltag 3 am Mittwoch mit der soften Moneybubble.

Hier die ersten Chipstände:

Louis Catarius - 313.000
Bastian Döhler - 209.500
Ismael Bojang - 192.500
Armin Mette - 190.000
Thomas Lentrodt - 105.000
Ole Schemion - 86.000
Felix Schlott - 81.000
Alexander Debus - 73.000
Dietrich Fast - 50.500
Felix Bleiker - 31.000
Alain Fluri - 17.500

Los geht es morgen mit Blinds 2.000/4.000/500. Für Alain Fluri, Felix Bleiker und Dietrich Fast wird es eng, aber auch Alexander Debus, Felix Schlott und Ole Schemion sind noch nicht sicher durch.

portomaso_casino_malta_main.jpg

Chipleader ist Guillaume Diaz mit 583.500 Chips. Die kompletten zahlen für heute folgen zeitnah.

20:03 Uhr: Die letzten Hände

Die Uhr ist gestoppt, pro Tisch werden noch fünf Hände gespielt.

19:50 Uhr: Noch 90 Spieler

Drei Spieler müssen noch raus bis zum Geld, 24 Minuten sind noch zu spielen.

Unsere Sorgenkinder sind Dietrich Fast und Alain Fluri mit jeweils 9 Big Blinds. Ismael Bojang und Bastian Döhler dagegen sind mit jetzt 190.000 bzw. 220.000 auf der sicheren Seite. Auch bei Ole Schemion sollte mit 90.000 Chips nichts anbrennen - zumindest was die ITM-Platzierung angeht.

19:35 Uhr: Noch 92 Spieler

Fünf Spieler müssen noch gehen bis zum Geld, aber es sind auch nur noch 40 Minuten zu spielen.

19:25 Uhr: Krasser Fold von Dietrich Fast

Dietrich Fast ist runter auf 35.000 Chips nachdem er einen ziemlich spektakulären Fold gemacht hat.

Dietrich raiste vom Hi-Jack auf 7.000, callte dann die 3-Bet von Konrad Abela (Small Blind) auf 17.000. Am Q♣A♥5♣-Flop callte Dietrich weitere 21.000. Am Turn fiel die 8♣, der Malteser stellte sehr schnell All-in und hatte Dietrich gecovert. Der Deutsche überlegte dann mehrere Minuten, wie sich raus stellte aus gutem Grund: Letztlich foldete Dietrich offen Q♥Q♠ für das Set.

Level 13 - Blinds: 1.200/2.400, Ante: 400

18:50 Uhr: Noch 100 Spieler

13 Spieler müssen noch gehen und die Action lässt jetzt deutlich nach. Zumindest bei den Spielern, die hier mit kleineren Stacks unterwegs sind.

Ich habe mir noch mal die Zahlen von der EPT13 Barcelona angeschaut, und wir sind sozusagen einen Tag voraus. In Barcelona (1.785 Teilnehmer) haben 98 Spieler den dritten Spieltag überlebt. Gut möglich als, dass die Turnierleitung für Tag 3 nur vier statt der geplanten fünf Levels spielen lässt.

18:25 Uhr: Chips

Hier wieder ein paar Chipstände:

Dmitry Yurasov - 490.000
Guillaume Diaz - 470.000

Louis Catarius - 315.000
Thomas Lentrodt - 180.000
Armin Mette - 145.000
Ismael Bojang - 115.000
Dietrich Fast - 110.000
Bastian Döhler - 110.000
Felix Schlott - 96.000
Felix Bleiker - 73.000
Alain Fluri - 40.000
Ole Schemion - 39.000
Björn Geissert - ausgeschieden

18:10 Uhr: Louis gibt zurück

Direkt nach dem Pot gegen Dietrich fast hat Louis Catarius ein paar Chips an Sarah Herzali wieder abgeben. Die Französin hatte am Cut-off eröffnet, callte die 3-Bet vom Deutschen, denA♦3♥3♣-Flop checkten beide. Am Turn fiel die 6♣, diesmal spielte Louis 10.400 an und callte das Check-Raise auf 25.000. Die 4♥ komplettierte das Board. Louis callte noch einmal 19.000 Chips und muckte gegen A♠J♥.

Sarah Herzali - 380.000
Louis Catarius - 265.000

18:05 Uhr: Louis vs. Dietrich

Duell zwischen zwei Deutschen.

Dietrich Fast raiste vom Cut-off auf 5.500 Chips, callte wenig später die 3-Bet von Louis Catarius (Small Blind) auf 15.500 Chips. Dietrich callte am K♦4♣5♣-Flop 15.500 Chips, am 7♣-Turn 26.500 und am K♣-River checkte er behind. Louis zeigte A♣J♠ zum Flush, Dietrich muckte.

Louis Catarius - 310.000
Dietrich Fast - 120.000

17:45 Uhr: Weiter geht's

Level 13 läuft.

Level 12 - Blinds: 1.000/2.000, Ante: 300

17:25 Uhr: Pause

Zweite und letzte Pause im Main Event.

17:15 Uhr: Noch 114 Spieler

Kurz vor dem Ende von Level 12 sind noch 114 Spieler dabei, bei 87 bezahlten Plätzen könnte die Moneybubble heute also noch platzen. Eng wird es für Björn Geissert und Alain Fluri, die jeweils rund 30.000 Chips halten.

Die Französin Sarah Herzali, eine der wenigen Frauen im Feld, hat zuletzt mit Asker Aloev und Bartlomiej gleich zwei Spieler vom Tisch genommen und zählt mit 375.000 Chips zu den Bigstacks.

8G2A0990_Sarah_Behja_Herzali-_EPT13_Neil Stoddart.jpg

Sarah Herzali

16:45 Uhr: Chips und Bustouts

Für Anton Morgenstern und Knut Karnapp ist der Main Event mittlerweile beendet, für folgende Spieler geht es weiter:

Louis Cartarius - 250.000
Armin Mette - 210.000
Dietrich Fast - 144.000
Ismael Bojang - 125.000

16:30 Uhr: Bigstacks

Ein Blick auf die Spitze des Chipcounts:

Guillaume Valle - 395.000
Dominik Panka - 300.000
Piotr Franczak - 290.000
Davidi Kitai - 270.000
Gianfranco Visalli - 245.000
Dan Shak - 235.000

8G2A1912_Guillaume_Valle_EPT13_Neil Stoddart.jpg

Guillaume Valle

16:25 Uhr: Dietrich weiter im Rollercoaster

Dietrich Fast hat wieder einen Großteil seines Stacks eingebüßt und ist zurück bei 71.000 Chips.

Aus früher Position hatte der Deutsche mit K♠Q♠ eröffnet und callte die 3-Bet von Chi Zhang. Am 6♥K♦T♣-Flop check-callte Dietrich eine weitere Bet und am 6♠-Turn dann auch das All-in des Briten für 25.700. Zhang drehte A♦K♥ um, am River komplettierte der J♥ das Board.

16:20 Uhr: Großer Pot für Bastian

Bastian Döhler ist wieder im Geschäft.

Er open-raiste Q♥Q♠ auf 5.200 Chip, ein Shortie stellte danach mit A♠7♣ seine 22.600 Chips All-in und Bigstack Dmitry Yurasov ging mit über 200.000 und A♥J♥ drüber. Bastian callte für 63.500 Chips All-in, traf auf T♥8♥Q♦Q♣7♦ noch ein Set und geht damit hoch 150.000 Chips.

Level 11 - Blinds: 800/1.600, Ante: 200

16:05 Uhr: Chips für Ole

Ole Schemion arbeitet sich langsam wieder nach oben, hält jetzt knapp 100.000 Chips.

Er raiste am Button auf 4.000 Chips, der Big Blind callte. Am 5♣K♠4♦-Flop gingen noch einmal 4.000 Chips pro Spieler in den Pot, am 3♣-Turn weitere 11.800. Die 8♣ am River checkte Ole behind, und er war gut mit K♦J♦ gegen 6♦6♠.

Weitere Chipstände:

Thomas Lentrodt - 108.000
Felix Schlott - 100.000
Alexander Debus - 66.000
Björn Geissert - 47.000
Alain Fluri - 32.000

8G2A1803_Ole_Schemion_EPT13_Neil Stoddart.jpg

Ole Schemion

15:55 Uhr: Bustouts

Das Feld ist runter auf 140 Spieler, aus deutscher Sicht hat es Benny Spindler, Koray Aldemir und Maximilian Seidel erwischt.

Benny verlor seine letzten 14.900 Chips per Flip mit A♦K♦ vs. 6♥6♠ von Stepehn Chidwick, der auf J♥5♥2♥Q♥Q♠ letztlich den Flush traf.

15:35 Uhr: Full House für Dietrich

Das schmeckt dem Dietrich Fast.

Das Board lag bis zum Turn mit J♥5♦6♣K♥, Mikalai Vaskaboinikau spielte 7.400 Chips an, Dietrich callte am Button. Der J♣ komplettierte das Board, diesmal checkte der Weißrusse und Dietrich spielte 22.000 an. Vaskaboinikau überlegte lange, meinte dann: „Der River ist gut für dich, ich würde Ace-Jack auch betten." Zwei Minuten später kam nicht der Call, dafür das All-in für rund 40.000 Chips. Dietrich snappte mit 6♦6♥ zum Full House und geht hoch auf 136.000 Chips.

Gut läuft es auch bei Louis Cartarius mit jetzt 160.000 Chips.

15:20 Uhr: Rückschlag für Felix

Felix Bleiker nahm zu Beginn des Levels einen Shortie mit Pocketaces vom Tisch, baute seinen Stack somit wieder auf über 100.000 Chips aus.

Doch wenig später folgte ein größerer Rückschlag, als Felix den Pot mit A♦Q♥ eröffnet und nach der 3-Bet von Stefano Terziani All-in stellte. Der Italiener callte für 57.900 Chips mit A♠K♣, das Board fiel 8♣9♦7♥3♥6♣. Felix bleiben noch knapp 55.000 Chips.

15:10 Uhr: Bastian fällt zurück

Bastian Döhler hält noch 35.000 Chips nachdem er Gaelle Baumann aufgedoppelt hat.

Bastian raiste auf 3.600 Chips, ein Spieler callte, Baumann stellte aus dem Small Blind 20.800 All-in. Bastian pushte für 55.300 drüber, der Spieler dahinter foldete. Im Showdown zeigte der Deutsche 4♣4♠, die Französin drehte A♦T♦ um und das Board fiel 2♣Q♣Q♦8♦8♣. Damit war das Ace von Baumann als Kicker gut für den Pot.

14:52 Uhr: Weiter geht's

In wenigen Augenblicken beginnt Level 11.

Level 10 - Blinds: 600/1.200, Ante: 200

14:30 Uhr: Erste Pause

Laut Bildschirm sind nach zwei gespielten Levels noch 160 Spieler im Main Event vertreten. 20 Minuten Pause.

14:15 Uhr: Chips

Hier einige ungefähre Chipstände der deutschsprachigen Spieler:

Ismael Bojang - 190.000
Anton Morgenstern - 100.000
Thomas Lentrodt - 96.000
Felix Bleiker - 90.000
Felix Schlott - 82.000
Maximilian Seidel - 80.000
Alexander Debus - 80.000
Knut Karnapp - 77.000
Björn Geissert - 64.000
Alain Fluri - 48.000
Koray Aldemir - 43.000
Ole Schemion - 40.000
Bastian Döhler - 37.000
Benny Spindler - 22.000

13:50 Uhr: Preispool und Payouts

Die offiziellen Zahlen zum Main Event liegen vor. 468 Entries sind es am Ende geworden (zwei Qualifikanten sind nicht angetreten sind), und somit werden €2.269.800 auf 87 Plätze verteilt. Für den kommenden Champion der EPT13 Malta sind €355.700 reserviert, der Mincash bringt €8.070.

Hier die Payouts:

POSNAMECOUNTRYPRIZE
1  € 355.700
2  € 261.730
3  € 192.650
4  € 141.780
5  € 104.340
6  € 76.790
7  € 56.510
8  € 41.590
9  € 41.590
10  € 32.140
11  € 32.140
12  € 25.030
13  € 25.030
14  € 25.030
15  € 25.030
16  € 19.640
17  € 19.640
18  € 19.640
19  € 19.640
20  € 19.640
21  € 19.640
22  € 19.640
23  € 19.640
24  € 15.540
25  € 15.540
26  € 15.540
27  € 15.540
28  € 15.540
29  € 15.540
30  € 15.540
31  € 15.540
32  € 12.390
33  € 12.390
34  € 12.390
35  € 12.390
36  € 12.390
37  € 12.390
38  € 12.390
39  € 12.390
40  € 12.390
41  € 12.390
42  € 12.390
43  € 12.390
44  € 12.390
45  € 12.390
46  € 12.390
47  € 12.390
48  € 9.960
49  € 9.960
50  € 9.960
51  € 9.960
52  € 9.960
53  € 9.960
54  € 9.960
55  € 9.960
56  € 9.960
57  € 9.960
58  € 9.960
59  € 9.960
60  € 9.960
61  € 9.960
62  € 9.960
63  € 9.960
64  € 8.070
65  € 8.070
66  € 8.070
67  € 8.070
68  € 8.070
69  € 8.070
70  € 8.070
71  € 8.070
72  € 8.070
73  € 8.070
74  € 8.070
75  € 8.070
76  € 8.070
77  € 8.070
78  € 8.070
79  € 8.070
80  € 8.070
81  € 8.070
82  € 8.070
83  € 8.070
84  € 8.070
85  € 8.070
86  € 8.070
87  € 8.070

13:40 Uhr: George busto

George Danzer hat sich von dem Rückschlag mit Pocketkings nicht erholt und ist ausgeschieden.

Armin Mette dagegen mischt weiterhin ganz vorn mit.

Hier einige Bigstacks:

Dan Shak - 245.000
Dominik Panka - 220.000
Roberto Romanello - 200.000
Armin Mette - 195.000
Andras Nemeth - 180.000
Davidi Kitai - 170.000
Eugene Katchalov - 170.000

Level 9 - Blinds: 500/1.000, Ante: 100

13:15 Uhr: Ein Geschenk für Anton

Anton Morgenstern ist zurück und hält jetzt knapp rund 110.000 Chips.

Anton fand A♥A♠ in erster Position für das Open-Raise, aus dem Small Blind shippte Fidor Martino Q♠Q♥ für 24.000. Es kam noch besser, denn Kee Seow shippte mit A♦6♦ drüber, sodass Anton für seine insgesamt 43.100 All-in callte. Das Board änderte nicht, Martino ist draussen, Seow mit 20.000 Chips short.

8G2A1081__EPT13_Neil Stoddart.jpg

Anton Morgenstern

13:03 Uhr: Bustouts

Gut 20 Spieler sind in den ersten 60 Minuten ausgeschieden, darunter Stefan Jedlicka, William Kassouf, Russel Thomas, Pratyush Buddiga, David Yan und Govert Metaal.

13:00 Uhr: Ole fällt zurück

Ole Schemion, mit 147.000 Chips in den Tag gestartet, ist unter die Marke von 100.000 gefallen. Einfach machte er es seinen Gegnern aber wie gewohnt nicht.

Ran Azor hatte aus erster Position gelimpt, callte dann das Raise von Ole (Button) auf 4.000. Am 8♣4♣3♠-Flop check-callte der Israeli weitere 4.000, ehe beide die 2♠ am Turn checkten. Am River fiel die 9♠, Azor checkte und Ole checkte recht schnell behind.

Im Showdown drehte Azor 2♦2♣ zum Set und und sagte zu Ole: „Du hast vergessen zu setzen." Ole antwortete zunächst nicht, aber Azor setzte nach: „Ich war mir sicher, dass du am River eine große Bet spielst." „Noy way", antwortete Ole und fügte mit einem Lächeln an: „Vielleicht beim nächsten Mal."

12:50 Uhr: Asse gut, Könige nicht, George short

Es ging gut los für George Danzer, der seinen Stack zunächst auf 48.000 Chips ausbauen konnte.

Aus erster Position kam ein Raise auf 3.000 Chips, das George mit Pocketaces nur callte. Am Q♦9♣4♠-Flop ging es check, check, ehe der Aggressor am 2♠-Turn 3.000 anspielte. George raiste auf 8.500, bekam den Call und am River fiel die 2♣. George spielte noch einmal 10.000 an, sein Gegner callte und muckte gegen die Aces.

George hatte mir diese Hand gerade mitgeteilt, da raiste er aus erster Position auf 1.400, bekam Calls von Andrey Andreev (Button) und Paul Newey (Big Blind). Am 6♣9♦8♦-Flop spielte Newey an, George raiste auf 8.000, Andreev callte und Newey stellte für 25.700 All-in. Georeg überelegte etwas, ging ebenfalls All-in, der Russe foldete.

Newey zeigte dann 8♠6♠ für Twopair gegen K♥K♣ von George und gewann die Hand durch die 8♣ am Turn letztlich mit einem Full House. George bleiben noch knapp über 20.000 Chips.

12:28 Uhr: 466 Spieler

Sechs Spieler haben sich heute noch in den Main Event eingekauft, die Registrierung ist geschlossen und inoffiziell sind es damit 466 Spieler geworden. Deutschsprachige waren nicht unter den Späteinsteigern.

12:25 Uhr: Kings vs. Aces

Kein guter Auftakt für Anton Morgenstern, er verdoppelte seinen Landsmann Bastian Döhler.

Jordi Urlings hatte aus erster Position auf 2.100 geraist, Bastian aus mittlerer Position auf 6.500 erhöht. Anton spielte die 4-Bet auf 10.900 aus dem Big Blind, der Niederländer foldete, aber Bastian ging für 20.500 Chips All-in. Anton machte den Call mit K♥K♦, Bastian zeigte A♥A♦. Das Board fiel 2♦J♠6♠8♠5♣.

Anton Morgenstern - 54.000
Bastian Döhler - 44.000

12:02 Uhr: Shuffle Up and Deal!

Der zweite Spieltag ist freigegeben.

10:55 Uhr: Willkommen zu Spieltag 2

Spielerzahlen wie bei der EPT Barcelona wurden für Malta natürlich nicht erwartet, dass es bisher aber 'nur' 460 Teilnehmer beim Main Event geworden sind, ist schon eine kleine Enttäuschung. Die Late-Registration ist zwar noch bis zum Beginn von Tag 2 geöffnet, mehr als zehn Spieler dürften allerdings nicht mehr dazu kommen.

Dennoch freuen wir uns auf den zweiten Spieltag, für den sich 223 Spieler über die beiden Starttage qualifiziert haben. Denn aus deutscher Sicht sieht es bisher ganz gut aus. Armin Mette liegt auf Rang drei im Chipcount, Ole Schemion ist Zehnter und Ismael Bojang 18. Dazu kommen bekannte Spieler wie Team PokerStars Pro George Danzer, Dietrich Fast, Benny Spindler, Alex Debus, Anton Morgenstern, Stefan Jedlicka oder Koray Aldemir.

Um 12 Uhr geht's los, und dann begrüßen euch auch Martin Pott und Jens Knossalla im Livestream.

Hier der Seatdraw plus Chipcounts zu Spieltag 2:

NameCountryChipsTableSeat
Alessandro LongobardiItaly69.10011
Ole SchemionGermany147.50012
Eros NastasiItaly45.80013
Johan GuilbertFrance20.60014
Miguel Riera SuarezSpain97.50016
Ran AzorIsrael58.80017
Andre DiFeliceCanada79.10018
Bartlomiej MachonPoland35.80021
Stefano TerzianiItaly85.60022
Vicente DelgadoSpain133.30023
Charlie CarrelUK87.30024
Asker AloevRussia120.00025
Lawrence AndreysFrance16.10026
Michal JanczarskiPoland51.00027
Rafael GancedoSpain14.30028
Govert MetaalNetherlands21.10031
Simon AmyotCanada48.70032
Krzysztof StuchlikPoland34.00033
Russell ThomasUSA55.00034
Serdar DemirogluTurkey74.60035
Alain FluriSwitzerland77.40036
Adrian MateosSpain27.80037
Daniele ColauttiItaly110.00038
Gheorghe GradinaruRomania24.10041
Alexander DebusGermany51.80042
Petar PetrovBulgaria53.40043
Paul GreselNetherlands63.50044
George McDonaldUK32.40045
Aliaksei BoikaBelarus125.10046
Darya HulykUkraine89.30047
Marko PopovicBulgaria33.90048
Victor IlyukhinRussia43.10051
Stale EggenNorway92.30052
Viacheslav BuldyginRussia79.40054
Mats KarlssonSweden150.20055
Thibault LetortFrance33.30056
Oskar SzwedPoland73.00057
Huy PhamVietnam63.30058
Jerry OdeenSweden110.80061
Zorlucan ErTurkey83.50062
Bejjani KamalLebanon77.80063
Taran ParmarCanada58.10064
Sergio BensoItaly56.40065
Doron DavidovitzIsrael13.10066
Elie SaadLebanon87.30067
Hani BahnaCanada23.50068
Dong ZhaoChina41.60071
Benny SpindlerGermany70.30072
Fabrice SoulierFrance37.50073
Dara O'KearneyIreland51.10074
Mikita BadziakouskiBelarus103.50075
Stephen ChidwickUK80.90076
Dawid BorkowskiPoland76.70077
Jeroen SoonsNetherlands31.10078
Roman KorenevRussia109.20081
Marco BartoliniItaly59.00082
Ibrahim GhassanLebanon50.10083
Maximilian SeidelGermany45.00084
Peter EichhardtSweden12.80085
Martin NikolovBulgaria112.60086
Armando Collado LanuzaNicaragua73.50087
Orpen KisacikogluUK18.30088
Avihai SmadgaIsrael33.20091
Natasha AmoCanada23.60092
Harpreet GillCanada12.80093
Pietro AlerciItaly39.60095
Stefan JedlickaAustria22.90096
Mark Anthony VellaMalta30.30097
Dennis BerglinSweden27.90098
Felix SchlottGermany62.400101
Cornelis Van GentNetherlands23.300102
Massimo SegattoItaly52.800103
Jaime Kirk Man GalecioChile53.100104
Xixiang LuoChina139.000105
Michiel BroskijNetherlands36.800106
Benny GlaserUK26.100107
Marek GrzeskaPoland13.200108
Thi Xoa NguyenFrance118.000111
Usman SiddiqueUK20.000112
Grzegorz GrochulskiPoland111.300113
John GulinoUSA129.600114
Stanislav KozlovskyiUkraine62.100115
Pratyush BuddigaUSA9.900116
Guillaume DiazFrance122.400117
Georgios ZisimopoulosGreece31.100118
Paul McCartneyUK58.100121
Abdelhakim ZoufriNetherlands25.100122
Vlado BanicevicMontenegro41.000123
Mark WagstaffUK38.000124
Anton BertilssonSweden155.200125
Maria HoUSA32.800126
Jeffrey BlenkarnUSA36.500127
Sergey SergeevRussia70.800128
Andrey AndreevRussia71.300131
Ivan DeyraFrance9.000132
Senh UngUK19.200133
Paul NeweyUK41.500134
George DanzerGermany27.000135
Angelo ManciniChile72.200137
Konstantin KazaevRussia43.200138
Anton MorgensternGermany96.500141
Jordi UrlingsNetherlands48.300142
Pierre CalamusaFrance61.600143
Bastian DohlerGermany22.800144
Alexander ProkudinRussia26.300145
Dmitry YurasovRussia126.500146
Fiodor MartinoItaly41.400147
Kee SeowSweden54.900148
Vladimir TroyanovskiyRussia9.000151
Benjamin PhilippsUK32.500152
Brian AltmanUSA105.300153
Yaniv PeretzLatvia83.200154
William KassoufUK50.500155
Jerwin PascoSingapore27.400156
Simon TrumperUK54.700157
Jaroslaw KowalskiPoland43.000158
Ricardo Cuerda CuarteroSpain35.000161
Jean MonturyFrance20.000162
Nicolino Di CarloItaly41.400163
Alexandru BaronCanada40.700164
Koray AldemirAustria58.700165
Roger Artur SzarekPoland101.600166
Tibor NagygyorgyHungary62.200167
Michael KaneUK81.900168
Dan ShakUSA185.100171
Dominique TerzianFrance45.000172
Ismael BojangAustria128.400173
Ludovic GeilichUK92.200174
Felipe CostaBrazil40.400176
Ivan BanicCroatia48.700177
Nariman YaghmaiIran29.900178
Roberto Perez GomezSpain77.700181
Damien LuisFrance50.100182
Alexandros KoloniasGreece23.700183
Andras NemethHungary192.700184
Erwann PecheuxFrance46.200185
Morten HalvorsenNorway17.800186
Hady El AsmarLebanon101.900187
Marco D'AmicoItaly46.400188
Mikhail PetrovRussia83.400191
Jean-Louis CyrCanada85.500192
Aykutalp YilmazTurkey74.200193
Luis Rodriguez CruzSpain24.900194
Laszlo BujtasHungary26.200196
Benjamin PollakFrance26.500197
Yung HwangUSA57.600198
Patrick GroppiSwitzerland59.200201
Jakub MichalakPoland98.200202
Thomas LentrodtGermany83.900203
Gianfranco VisalliItaly81.600204
Piotr FranczakPoland108.600205
Guillaume ValleFrance143.200206
Rick TriggUK49.500207
Viatcheslav OrtynskiyRussia60.400208
Danny Van ZijpNetherlands102.900211
Jussi NevanlinnaFinland36.100212
Anatoly KorochenskiyRussia55.700213
Chi ZhangUK54.300214
Eugene KatchalovUkraine143.900215
Pasi SormunenFinland183.600216
Dominik PankaPoland86.000217
David CabreraChile75.700218
Louis CartariusGermany77.800221
Simen BirkelundNorway57.000222
Mikolaj ZawadzkiPoland18.000223
Lior ShabtayIsrael58.900224
Felix BleikerSwitzerland77.000225
Joris RuijsNetherlands74.000226
Dmitry PonomarevRussia14.800227
Frederik JensenDenmark147.800228
Alex BrandNetherlands163.300231
David YanNew Zealand20.300232
Pawel ZawadowiczPoland32.100233
Mateusz BorowskiPoland27.300234
Pierre MerlinFrance63.800235
Roberto RomanelloUK148.300236
Davidi KitaiBelgium128.000237
Mikalai VaskaboinikauBelarus62.600238
Dmitry NikitinRussia12.200241
Yury GulyyRussia120.900242
Marcello GavazzeniItaly55.200243
Tomas JozonisLithuania9.400244
Sarah HerzaliFrance142.400246
Pawel BrzeskiPoland42.900247
Aleksander SpadijerMontenegro54.700248
Roman ErmakovRussia19.100251
Gaelle BaumannFrance44.800252
Konrad AbelaMalta64.000253
Christophe LarqueminFrance21.800254
Tomas MacnamaraUK54.300255
Alexey LosevRussia22.600256
Dariusz SzoenPoland61.100257
Karzan HamarashIraq54.700258
Juha HelppiFinland48.700261
James AkenheadUK15.400262
Charalampos TsivikosCyprus36.900263
Kamran AliyevAzerbaijan30.400264
Ugur AltunTurkey12.900265
Sylvain LoosliFrance15.400266
Olli AutioFinland52.500267
Jacqueline CachiaMalta16.900268
Bjorn GeissertGermany49.700271
Konstantinos TzinisGreece17.200272
Raffaele SorrentinoItaly27.200273
Thomas MjeldheimNorway139.700274
Walter TreccarichiItaly85.600275
Jacek PustulaPoland42.000276
Peter AkeryUK12.900277
Bart MaesBelgium119.500278
Bartosz JablonskiPoland16.200281
Paul-Francois TedeschiUK38.700282
Luke MarshUK85.000283
Dietrich FastGermany80.700285
Knut KarnappGermany68.300286
Peter OckendenUK87.800287
Armin MetteAustria183.700288
Zoltan SzaboHungary43.700291
Aymon HataUK24.300292
Freek Cornelis ScholtenNetherlands52.000294
Tom HallUK33.600295
Martin StaszkoCzech Republic70.200296
Lucas BlancoSpain61.800297
Song Hun LeeCanada23.200298

8G2A1341_Shark_EPT13_Neil Stoddart.jpg

Archiv