EPT Season IV

EPT Kopenhagen: Boris marschiert!

Kurz vor der ersten Pause nach dem zweiten Level bei der EPT Kopenhagen einige ganz aktuelle Chipcounts: Markus Golser sitzt gut gelaunt hinter 15.000 (Starting Stack war 10.000), sein Tischnachbar Michael Schulze hat 13.500. Boris Becker hat sich nach schwachem Start ("ich hatte im ersten Leve...mehr

am: February 18, 2009 3:15 PM

EPT 2008: Nielsen gebustet

Nach anderthalb Stunden verhaltener Action musste soeben mit Martin Nielsen der erste Spieler den Finaltisch der EPT Barcelona verlassen, der mit :6x:6x gegen :Tx:Tx von Jason Mercier antrat und auf dem Board keine Verbesserung fand. €119.000 für den ziemlich enttäuschten Dänen....mehr

am: September 14, 2008 5:22 PM

EPT Monte Carlo: Glen Chorny war nicht zu stoppen

Der 22-jährige PokerStars-Qualifikant Glen Chorny (Foto links) ist der neue Champion des PokerStars.com European Poker Tour Grand Finals. Nach einem langen Tag machte der Kanadier am Ende kurzen Prozess mit seinen Gegnern und kassierte €2.020.000 Preisgeld. Glen Chorny ...mehr

am: April 18, 2008 2:48 AM

EPT Monte Carlo: Isaac Baron auf Rang vier

Isaac westmenloAA Baron ist auf Rang vier ausgeschieden. Der favorisierte Onlineprofi zog schon vor gut einer halben Stunde nur knapp den Hals aus der Schlinge, als er mit :Qc:3s vom Small Blind für 1,1 Millionen all-in ging und von Denes Kalo im Big Bling gecallt wurde. Der Ungar drehte :Ah:Tc...mehr

am: April 18, 2008 12:06 AM

EPT Monte Carlo: Luca und Michael ausgeschieden

Das ging jetzt doch schneller als erwartet. Gleich zwei Spieler haben sich seit dem Break verabschiedet. Zunächst musste leider Team PokerStars Pro Luca Pagano seinen Stuhl räumen. Der sympathische Italiener pushte, nach einem Raise von Denes Kalo auf 125.000, All-in. Kalo callte ohne zu t...mehr

am: April 17, 2008 9:16 PM

EPT 4, Monte Carlo - Final Table (Full Episode)

von Robin Scherr am: April 17, 2008 8:00 PM

EPT Monte Carlo: Dinner-Break

Die Spieler befinden sich im Dinner-Break. Wie nicht anders zu erwarten war gab es zuletzt wenig Action. Die Blinds steigen nach der Pause auf 25.000/50.000 mit 5.000 Ante. Chipleader ist der junge Kanadier Maxime Villmure mit 3,5 Millionen in Chips. Dahinter folgen Glen Chorny mit 2,8 Millionen ...mehr

am: April 17, 2008 7:14 PM

EPT Monte Carlo: Noch sechs Spieler

Noch sechs Spieler. Es war die 39. Hand und bereits vor dem Flop kam es zum All-in zwischen Valeriy Ilikyan und Michael Martin. Im Showdown drehte der Russe :Ac:Qc um, Martin hielt :Ad:Kd. Das Board brachte :6d:7d:8s:Ah:2h und Ilikyan musste sich als Siebter für €253.000 Preisgeld verabsc...mehr

am: April 17, 2008 5:05 PM

EPT Monte Carlo: Esfandiari ausgeschieden

Der erste Spieler am Finaltisch ist ausgeschieden. Antonio Esfandiari reraiste nach einem Einsatz von Luca Pagano auf 80.000 all-in für ungefähr 480.000 in Chips. Luca callte und im Showdown zeigte er :As:Jc. Esfandiari drehte :Ah:8s um und benötigte unbedingt Hilfe vom Board. Der Flo...mehr

am: April 17, 2008 3:30 PM

EPT Monte Carlo: Der Finaltisch steht

Die acht Spieler für den TV-Final-Table stehen fest. Henrik Gwinner (Foto) eröffnete den Pot vom Button mit einem All-in für 522.000 Chips. Im Big Blind saß Isaac Baron, der lange überlegte und schließlich mit :As:Th den Call machte. Gwinner deckte :Ad:9s auf und das Bo...mehr

am: April 17, 2008 1:34 PM
<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Archiv