Eureka4 Rozvadov: Updates zu Spieltag 2

Willkommen zur PokerStars.net Eureka Poker Tour Rozvadov Season 4! Bereits zum zweiten Mal ist die Eureka im Spielerparadies King's Casino zu Gast, erneut geht es beim €1.100 Main Event um garantierte €500.000 an Preisgeldern. Heute wird das Turnier mit Spieltag 2 fortgesetzt, hier im PokerStarsblogDE findet ihr den von der European Poker Tour gewohnten Liveblog mit vielen Updates zum Abschneiden der Pokerspieler aus Deutschland.

Main Event Spieltag 2

Startingstack: 20.000 Turnierchips
Spielzeit: 10 Levels (je 60 Minuten) oder auf 24 Spieler
Spieler: 493/24

Zum Livestream!

Level 20 - Blinds: 6.000/12.000, Ante: 2.000

02:05 Uhr: Seatdraw

Bert Geens hält die klare Führung beim Main Event, hier die 24 Chipstände und der Seatdraw für Tag 3:

NameCountryCountTABLESEAT
Bert GeensBelgium1.032.00018
Michael EilerGermany 718.00035
Christian JamborGermany 693.00013
Martin MeciarSlovakia654.00036
Mateusz MartewiczPoland 602.00021
Gregorz WyrazPoland 540.00033
Oliver BoschAustria 537.00025
Sascha Achim RanzingerGermany 520.00022
Ismail KalkanGermany 504.00031
Grigore BoroicaRomania484.00016
Michael PassyBelgium477.00038
Tomasz GluszkoPoland 382.00017
Tim EeulenbachGermany 356.00027
Grzegorz TrybaPoland 331.00028
Anna KaratassiouGreece271.00012
Petr SubikCzech Republic 265.00023
Marko MikovicSerbia245.00032
Raf De WeverBelgium 238.00015
Beatrix WolfsbergerAustria 202.00034
Josef GulasCzech Republic 190.00014
Milan Tomasz RabszPoland 156.00011
Kurt HerrmannSwitzerland149.00037
Dawid MysiewiczPoland 128.00024
Tomasz KlaczynskiPoland 84.00026


01:35 Uhr: Michael Kerl busto, Tag 2 beendet

Mit dem Bustout von Michael Kerl sind wir runter auf 24 Spieler und damit ist Tag 2 durch. Michael war short mit Pocketfives gegen T♣9♣ von Michael Passy All-in, das Board brachte die T♦ und damit das Aus für den Deutschen.

Die Chipcounts folgen in Kürze.

01:30 Uhr: Wieder Sascha

Erneut eine große Hand an Tisch 1. Marko Mikovic raiste A♠Q♠ auf 25.000, Jan Przysucha callte für 21.000 mit K♠3♠ All-in und aus dem Small Blind pushte Sascha Ranzinger für 184.000 mit K♦T♦ All-in. Mikovic machte den Call, hatte Sascha gecovert und war nach dem 4♥K♣7♠T♥9♣-Board bedient. Ihm bleiben damit noch 290.000 Chips. Sascha geht hoch auf 390.000.

01:25 Uhr: Sascha verdoppelt

Sascha Ranzinger hat sofort zurück verdoppelt. Mit Q♥9♠ pushte er seine 97.000 Chips, Jan Przysucha callte im Small Blind mit A♣K♦. Das Q♦9♥T♦2♦Q♠-Board brachte Sascha das Boat, der Pole ist jetzt mit 28.000 Chips super short.

01:20 Uhr: Tim verdoppelt

Der letzte Levels des Tages läuft und Tim Eulenbach konnte noch einmal seine 180.000 Chips mit T♣T♠ vs. 9♠9♣ von Sascha Ranzinger auf 3♠7♠3♥K♦7♥ verdoppeln. Sascha bleiben noch 100.000.

Am TV-Table hat es dagegen Michael Palauscheck erwischt. Seine letzten Chips gingen an Bert Geens, der damit knapp 1,1 Millionen hält.

Noch 26 Spieler.

Level 19 - Blinds: 5.000/10.000, Ante: 1.000

01:00 Uhr: Benjamin ausgeschieden

Zwölf Big Blinds waren Benjamin Rummler noch geblieben und die ging mit [t][9] first-in. Raf De Wever fand dann [a][t] für den Call, das Board half Benjamin nicht und so ist es Rang 28 für €2.800 geworden. Ab sofort gibt es dann €3.200 Preisgeld.

00:37: Uhr: Tim verdoppelt

Asse zum richtigen Zeitpunkt für Tim Eulenbach. Gegen Petr Subik und A♣T♥ kam es für 94.000 Chips zum All-in, Tim zeigte A♠A♥ und das Board fiel mit A♦K♥Q♠9♥3♣.

00:33 Uhr: Geens auf dem Weg zur Million

Chipleader Bert Geens hat am TV-Table Istvan Briski abgeräumt. Der Ungar hatte eröffnet, der Belgier die 3-Bet gespielt, es folgten das All-in für 250.000 und der Call von Geens mit A♥K♠. Briski zeigte J♦J♠ und das Board fiel mit A♠2♣8♥2♥8♣. Geens müsste damit knapp eine Million Chips halten.

tomas_stacha_poker_photographer_8_20140601_1400168575.jpg

Bert Geens

00:20 Uhr: Chipcounts

Die Chipcounts nach Level 18:

NameCountryStatusCOUTN
Bert GeensBelgium 693.000
Grigore BoroicaRomania 642.000
Michael EilerGermany PokerStars Qualifier600.000
Josef GulasCzech Republic  530.000
Grzegorz TrybaPoland  476.000
Oliver BoschAustria  468.000
Martin MeciarSlovakiaPokerStars Qualifier460.000
Ismail KalkanGermany  456.000
Anna KaratassiouGreece 439.000
Gregorz WyrazPoland PokerStars Qualifier415.000
Jan PrzysuchaPoland PokerStars Qualifier410.000
Mateusz MartewiczPoland  395.000
István BriskiHungary 353.000
Michael PassyBelgium 348.000
Tomasz GluszkoPoland PokerStars Qualifier303.000
Christian JamborGermany  293.000
Marko MikovicSerbia 270.000
Sascha Achim RanzingerGermany PokerStars Qualifier255.000
Beatrix WolfsbergerAustria PokerStars Qualifier250.000
Petr SubikCzech Republic  240.000
Athanasios FergiatakisNetherlands 227.000
Benjamin RummlerGermany  203.000
Michael KerlGermany PokerStars Qualifier203.000
Dawid MysiewiczPoland PokerStars Qualifier199.000
Milan Tomasz RabszPoland PokerStars Qualifier140.000
Tim FeulenbachGermany  120.000
Michael PalauschekGermany  88.000
Tomasz KlaczynskiPoland  78.000
Raf De WeverBelgium  78.000
Kurt HerrmannSwitzerland 76.000

Level 18 - Blinds: 4.000/8.000, Ante: 1.000

23:54 Uhr: Mehr Chips für Michael Eiler

Blindbattle zwischen Michael Eiler und Sascha Ranzinger. Letztgenannter saß im Small Blind spielte den 8♠K♠7♠-Flop für 9.000 an und zahlte das Raise von Michael auf 34.000. Die 4♠ am Turn checkten beide, ehe Sascha am River noch einmal 49.000 anspielte. Michael machte den Call mit Q♠T♠, Sascha hatte mit T♦9♦ geblufft.

Stefan Raab, der heute als Führender in den Tag gestartet war, ist mit [a][t] auf einem Ten-high Flop gegen Pocketqueens von Anna Karatassiou gelaufen und ausgeschieden.

Michael Eiler - 520.000
Sascha Ranzinger - 235.000

Noch 30 Spieler und die letzte Pause für heute.

tomas_stacha_poker_photographer_4_20140601_1096724345.jpg

Michael Eiler

23:33 Uhr: Christopher Frank wird 33.

Schade, aber Christopher Frank ist gegen Asse gelaufen. Jan Przysucha hatte den Pot für 17.000 eröffnet, Christopher pushte daraufhin seine 170.000 mit 6♠6♥ und bekam den Call von A♠A♦. Das Board fiel mit 2♠K♦Q♠Q♦T♦. Christopher kassiert immerhin €2.400 Preisgeld.

23:15 Uhr: Noch 36 Spieler

Josef Gulas hat wieder zugeschlagen. Er hatte Alain Medesan mit J♠J♦ vs. K♣Q♣ All-in, der floppte zunächst 3♦5♥K♠, machte am Turn mit der Q♥ Twopair, doch am River fiel der J♣ zum Set für Gulas.

Tim Eulenbach hat Shortie Miroslav Forman vom Tisch genommen. Der Tscheche callte aus dem Big Blind mit J♦9♥ All-in, Tim zeigte A♦9♣ und das Board brachte 2♠A♥4♣7♣A♠.

Raus ist auch David Packer, der es zwar gut rein brachte mit A♦Q♥ vs. A♣J♦. Den J♥ am Flop wollte er aber nicht sehen.

tomas_stacha_poker_photographer_16_20140601_1288530469.jpg

Alain Medesan (li.) und Tim Eulenbach

23:00 Uhr: Blinds Up!

Die Blinds steigen gnadenlos an. Bei 41 Spieler ist der Averagestack 240.000 Chips wert bzw. 30 Big Blinds.

Muharem Hoti ist ausgeschieden, Christopher Frank auf 260.000 abgerutscht. Er raiste aus erster Position auf 12.000, Michael Eiler erhöhte direkt dahinter auf 30.000, es folgten 4-Bet auf 70.000, der Push von Michael und der Fold. Michael Eiler kratzt an der Marke von 400.000.

Level 17 - Blinds: 3.000/6.000, Ante: 1.000

22:40 Uhr: Noch 44 Spieler, Michael Eiler im Aufwind

Oana Longo, Michael Schwarz, Werner Bleisch, Milos Skrbic sind nicht mehr im Turnier. Damit sind wir runter auf 44 Spieler.

Michael Eiler hat ordentlich aufgebaut. Zur Pause waren es 106.000, jetzt stapelt er schon rund 350.000 Chips. Gegen Josef Gulas holte er vor wenigen Minuten per 5-Bet All-in ohne Showdown allein 80.000 Chips.

22:20 Uhr: Anthony ausgeschieden

Auch der Runner-Up der EPT10 Wien ist nicht mehr im Turnier. Anthony Ghamrawi doppelte zunächst Kurt Herrmann mit 9♣9♦ vs. J♦J♠ für 25.100 Chips auf. Eine Hand später kam es für den Österreicher gegen Istvan Birski und Michael Palauschek für seine letzten 16.500 zum All-in. Am 8♠2♥9♣-Flop drückte Birski Michael mit einer Bet aus dem Pot, Pockettens waren dann gut gegen K♥5♥ von Anthony. Turn und River brachten Blanks.

22:15 Uhr: Peter Krieg und Frank Zuhlsdorf busto

Es geht Schlag auf Schlag, noch 51 Spieler! Peter Krieg war short mit drei Big Blinds, verlor dann 6♠3♠ vs. J♥T♥ auf 8♠T♦K♠K♣7♥.

Nur Augenblicke später lief Frank Zuhlsdorf für rund 70.000 mit J♣J♦ gegen K♣K♦ von Anna Karatassiou. Das Board brachte A♥Q♦5♣A♣6♦ und Anna geht hoch auf 270.000.

Auch der Eureka Champion von Wien, Zoltan Gal ist nicht mehr dabei.

tomas_stacha_poker_photographer_34_20140601_1458567844.jpg

Anna Karatassiou

22:00 Uhr: Sven Haberger ausgeschieden

Es geht gleich mit viel Schwung weiter. Als ich zurück komme in den Turniersaal stellt Sven Haberger (Big Blind) auf 7♣K♥8♠2♣ gegen Oliver Bösch (UTG+1) für knapp über 100.000 Chips All-in. Oliver überlegte recht lange, ehe er mit K♣T♣ den Call machte. Sven zeigte Q♣8♣ und musste nach dem K♦ am River gehen.

Oliver Bösch - 550.000

21:35 Uhr: Chipcounts

Es sind sogar nur noch 61 Spieler, in 20 Minuten geht es weiter.

Hier die Chipcounts:

NameCountryStatusCOUNT
Oliver BoschAustria  410.000
István BriskiHungary 404.000
Christopher FrankAustria PokerStars Player401.000
Grzegorz TrybaPoland  396.000
Raf De WeverBelgium  384.000
Milos SkrbicSerbia 380.000
Mateusz MartewiczPoland  334.000
Milan Tomasz RabszPoland PokerStars Qualifier280.000
Athanasios FergiatakisNetherlands 280.000
Grigore BoroicaRomania 280.000
Martin MeciarSlovakiaPokerStars Qualifier280.000
Petr SubikCzech Republic  270.000
Beatrix WolfsbergerAustria PokerStars Qualifier242.000
Nessim Alberto DayanPanama 238.000
Marko MikovicSerbia 238.000
Ivan SebelediSlovakia 234.000
Tomasz GluszkoPoland PokerStars Qualifier223.000
Sascha Achim RanzingerGermany PokerStars Qualifier220.000
Franz HaidGermany  205.000
Gregorz WyrazPoland PokerStars Qualifier200.000
Anna KaratassiouGreece 189.000
Josef GulasCzech Republic  183.000
Benjamin RummlerGermany  173.000
Dawid MysiewiczPoland PokerStars Qualifier170.000
Jan PrzysuchaPoland PokerStars Qualifier160.000
Michael PassyBelgium 140.000
Sven HabergerGermany  140.000
Tim FeulenbachGermany  129.000
Zoltán GalHungaryPokerStars Qualifier128.000
Alain MedesanGermany PokerStars Player123.000
Oleg CazacMoldova 120.000
Tomasz KlaczynskiPoland  110.000
Ismail KalkanGermany  110.000
Miroslav FormanCzech Republic  107.000
Michael EilerGermany PokerStars Qualifier106.000
Michael KerlGermany PokerStars Qualifier100.000
Muharem HotiGermany  94.000
Lukasz JedrzejczykPoland PokerStars Player82.000
Stefan RaabGermany  80.000
Frank ZuhlsdorfGermany  80.000
Michael PalauschekGermany  77.000
Kevin BarkowGermany  67.000
Werner BleischGermany  66.000
Dmitry PonomarevRussia 61.000
Oxana DotsenkoRussia 59.000
Christian JamborGermany  58.000
Oana LongoRomania 56.000
Gennady MenshikovRussia 50.000
Kurt HerrmannSwitzerland 49.000
Anthony GhamrawiGermany  47.000
Peter KriegGermany  45.000
Michael SchwarzAustria PokerStars Qualifier41.000
David PochhackerAustria  41.000
Ivan NeytchevBulgariaPokerStars Qualifier36.000
Lukasz CyganPoland PokerStars Qualifier34.000
Lukás HnízdoCzech Republic  33.000
Karl BinderAustria  30.000
Jaroslaw KomorekPoland  29.000
Ilie Smintanca-JanuszewskiFrance 26.000
Friedrich RäzSwitzerland 15.000

Level 16 - Blinds: 2.500/5.000, Ante: 500

21:00 Uhr: Dinnerbreak

In den letzten Minuten hat es noch richtig gekracht. Thomas Scheld musste seinen Platz räumen, gleiches gilt für Tag 1B- Chipleader Jiri Vana und Tobias Schwecht. Insgesamt hat es hat es noch acht Spieler erwischt, wir sind damit runter auf 63.

20:50 Uhr: Jens Winkler wird Bubbleboy der Eureka Rozvadov

Jetzt ist es passiert. Jens Winkler war schon bevor die Holecards gedealt waren für seine letzten 500 per Ante All-in. Sascha Ranzinger raiste dann auf 10.000, Bigstack Mateusz Martewicz callte und die beiden checkten das 6♣2♦A♥9♣T♦-Board durch. Martewicz reichte T♠8♠ für den Pot, bei Sascha war es K♠Q♦ und bei Jens nur Q♣3♠.

Damit sind die restlichen 71 Spieler fünf Minuten vor der Dinnerbreak im Geld.

Die Payouts::

POSNAMECOUNTRYPRIZE
1  €93.600,00
2  €59.000,00
3  €42.300,00
4  €33.300,00
5  €26.110,00
6  €20.450,00
7  €15.400,00
8  €10.700,00
9  €8.500,00
10  €7.050,00
11  €7.050,00
12  €6.050,00
13  €6.050,00
14  €5.250,00
15  €5.250,00
16  €4.650,00
17  €4.650,00
18  €4.150,00
19  €4.150,00
20  €4.150,00
21  €3.650,00
22  €3.650,00
23  €3.650,00
24  €3.200,00
25  €3.200,00
26  €3.200,00
27  €3.200,00
28  €2.800,00
29  €2.800,00
30  €2.800,00
31  €2.800,00
32  €2.400,00
33  €2.400,00
34  €2.400,00
35  €2.400,00
36  €2.400,00
37  €2.400,00
38  €2.400,00
39  €2.400,00
40  €2.100,00
41  €2.100,00
42  €2.100,00
43  €2.100,00
44  €2.100,00
45  €2.100,00
46  €2.100,00
47  €2.100,00
48  €2.100,00
49  €2.100,00
50  €2.100,00
51  €2.100,00
52  €2.100,00
53  €2.100,00
54  €2.100,00
55  €2.100,00
56  €1.840,00
57  €1.840,00
58  €1.840,00
59  €1.840,00
60  €1.840,00
61  €1.840,00
62  €1.840,00
63  €1.840,00
64  €1.840,00
65  €1.840,00
66  €1.840,00
67  €1.840,00
68  €1.840,00
69  €1.840,00
70  €1.840,00
71  €1.840,00

20:35 Uhr: Double-Ups

Drei Spieler haben verdoppelt, das bedeutet die Bubble geht weiter. Jens Winkler ist allerdings mit noch 1.500 Chips super-short.

20:05 Uhr: Christopher ist der Bully

Christopher Frank übt an der Bubble gnadenlos Druck an seinem Tisch aus und hält mittlerweile 380.000. "Die Leute stecken immer noch Chips in den Pot, wollen dann aber nicht bubblen, wenn das All-in kommt", so Christopher. Wenn es nach ihm geht kann es gerne noch ein wenig andauern, bis die bezahlten Plätze erreicht sind.

19:58 Uhr: Blinds Up!

Noch ein Double-up und ein Splitpot, es geht in den nächsten Level.

Level 15 - Blinds: 2.000/4.000, Ante: 500

19:40 Uhr: Zwei All-ins, kein Bustout

Die Bubble geht weiter! Tasho Sehitaj callte auf 4♠9♥Q♦6♣9♣ gegen Zoltan Gall All-in für 54.000 Chips und gewinnt die Hand mit A♥A♠ vs. 7♦7♠.

Zeitgleich war auch Jan Przysucha auf 2♥9♠T♥ mit A♣T♠ All-in gegen Athanasios Fergiatakis, der A♥T♦ zeigte und ein Freeroll hatte. Doch das Board lief aus mit 8♣6♥ und der Pot wurde geteilt.

19:13 Uhr: Moneybubble

Der Franzose Victor Azan ist auf Rang 73 ausgeschieden, damit sind wir an der Moneybubble. Ein Tisch wird jetzt noch aufgelöst, dann geht es Hand für Hand weiter.

19:05 Uhr: Alessandro busto

Brutales Aus für Alessandro Laubinger. Er war in eine Hand mit Bert Geens verwickelt und auf 2♦K♥T♦9♣ kam es für ihn zum All-in mit T♠T♣. Geen hatte die passende Antwort parat, zeigte Q♠J♦ zur Straight und am River fiel die 5♦.

Christopher Frank hat seinen Stack ohne Showdown auf rund 180.000 ausgebaut. Zunächst raiste Grzegorz Tryba auf 8.000, Shortstack Oana Longo callte aus dem Small Blind und Christopher erhöhte aus dem Big Blind auf 29.000. Der Pole und die Rumänin foldeten.

Eine Hand später raiste Lukás Hnízdo auf 8.000, Christopher machte daraus aus dem Small Blind 19.000 und nach langer Bedenkzeit ließ der Tscheche die Hand gehen.

Noch 73 Spieler.

Level 14 - Blinds: 1.500/3.000, Ante: 400

18:25 Uhr: Pause

Die Spieler sind in der Pause, Ahmad Qais Achegsei hat es zuvor noch erwischt. Alessandro Laubinger raiste auf 6.000, Ahmad pushte seine 15.800 Chips mit A♠4♠ und bekam den Call von Alessandro mit A♦T♥. Das Board brachte 8♦2♥9♥6♥Q♣.

Noch 76 Spieler und 25 Minuten Pause.

18:17 Uhr: Bubble in in Reichweite

Wir sind runter auf 77 Spieler, es geht also langsam aber sicher in Richtung Moneybubble. In 5 Minuten folgt aber zunächst die zweite Pause des Tages.

Benjamin Rummler kommt immer besser in Fahrt, hält jetzt schon um die 220.000, während Anthony Ghamrawi deutlich abgebaut hat und sogar unter die Marke von 100.000 gefallen ist.

tomas_stacha_poker_photographer_28_20140601_1431912934.jpg

Anthony Ghamrawi

17:47 Uhr: Noch 83 Spieler

Und wieder ein Blick auf die Bustouts:

Michael Bauer, Heinz Wigger, Clemen Van Driessche, Robert Wirth, John Schifflers, Martin Fric, Martin Urbanek, Jan Bures, Petr Targa, Istvan Grega, Grigore Boroica, Josef Gulas, Dimitrios Ballas, Graziano Pirovano, Daniel Tighe.

17:40 Uhr: Michael Bauer short

Jetzt wird es eng für Michael Bauer, ihm bleiben nach einem Double-up für Tobias Schwecht nur noch 13.000 Chips. Das Board zeigte 4♠Q♠Q♦2♦, Tobias check-raiste mit K♥K♦ All-in, Michael musste nicht mehr viel nachzahlen und tat dies mit 9♠9♦. Die 3♣ komplettierte das Board.

Tobias Schwecht - 105.000

Alessandro Laubinger hat auf rund 110.000 Chips verdoppelt, Benjamin Rummler nahm Beatrix Wolfsberger ein paar Chips ab und liegt bei 190.000. Beatrix bleibt aber stabil mit 270.000.

Noch 87 Spieler.

Level 13 - Blinds: 1.200/2.400, Ante: 300

17:20 Uhr: Benjamin verdoppelt

Schöne Situation für Benjamin Rummler. Er raiste A♣K♠ vom Cut-off, der Spieler im Big Blind stellte ihn für seine 47.500 All-in und zeigte nach dem Call K♥T♣. Das Board fiel dann mit 8♣Q♦Q♣3♣8♥.

Insgesamt ist hier aber etwas die Luft raus, es geht jetzt in den 14. Level und es sind noch 92 Spieler dabei.

16:55 Uhr: Tobias verdoppelt gegen Johannes

Ein Double-up für Tobias Schwecht auf Kosten von Johannes Kissel. Tobias brachte seine 44.200 Chips mit Q♠Q♥ in die Mitte, Johannes callte mit J♥J♦ und das Board änderte nichts.Damit liegen die beiden Deutschen mit jeweils knapp 90.000 Chips fast gleich auf.

Noch 96 Spieler.

16:40 Uhr: Ali busto, Oliver Bigstack

Das Aus für Ali Abdalla, kam kurz nach der Pause. Er raiste [a][q], Raf de Wever spielte die 3-Bet aus dem Big Blind und callte auch den Push für knapp 50.000 mit Pocketkings. Das Board half dem Deutschen nicht, der Belgier geht hoch auf 300.000.

OLiver Bösch hat dagegen einen großen Pot gewonnen. Auf 5♣5♥K♥7♦6♣ spielte er gegen Ondrej Lon eine Overbet für 59.000 Chips, im Pot lagen zu diesem Zeitpunkt gerade einmal etwas über 30.000. Der Tscheche brauchte viel Zeit, machte den Call und muckte gegen K♦K♣ zum Full House.

Beatrix Wolfsberger - 295.000
Anthony Ghamrawi - 200.000
OLiver Bösch - 190.000
Michael Schwarz - 180.000
Stefan Raab 160.000
Thomas Scheldt - 145.000
Johannes Kissel - 120.000
Anna Karatassiou - 110.000
Michael Eiler - 110.000
Tim Eulenbach - 86.000
Kevin Barkow - 85.000
Jens Winkler - 70.000
Benjamin Rummler - 70.000
Tobias Schwecht - 60.000
Alessandro Laubinger - 60.000
Ismail Kalkan - 40.000

tomas_stacha_poker_photographer_10_20140601_2048576901.jpg

Ali Abdalla

Level 12 - Blinds: 1.000/2.000, Ante: 300

16:10 Uhr: Chips für Christopher

Christopher Frank sitzt am TV-Table und hatte keinen guten Start in den Tag erwischt. Zuletzt gewann er dann aber eine Hand ohne Showdown und ist wieder bei 150.000. Ivan Sebeledi hatte die Hand aus dritter Position eröffnet, Christopher verteidigte seinen Big Blind, check-callte am 4♣8♥3♥-Flop eine weitere Bet. Der Slowake spielte auch die 2♠ am Turn an für 7.500, diesmal kam das Check-Raise von Christopher auf 23.500. Sebeledi callte, am River fiel die Q♠ und Christopher stellte 82.000 Chips All-in. Sebeledi überlegte etwas, ließ zählen und foldete.

Karl Binder - 175.300
Friedrich Räz - 120.200
David Packer - 55.400
Robert Wirth - 23.800

Erste Pause für heute.

15:55 Uhr: Bustout-Liste

Noch 12 Minuten in diesem Level und 110 Spieler. Zeit für einen schnellen Blick auf die Bustout-Liste:

Bartosz Janowiak, Andrew King, Elena Litvinyuk, Timotey Kiselev, Ahmad Ali Sameeian, Marko Kelcec-Suhovec, Roman Graf, Medina Resic, Jan Stanek, Kamran Aghamammadov, Martin Sramm.

15:45 Uhr: Ismael kommt nicht in Schwung

Noch liegen 25 Big Blinds bei Isamel Kalkan, doch es läuft einfach nicht rund. Er raiste A♠K♥ auf 5.100, bekam den Call von Lukás Hnízdo und der Flop ging auf mit 6♠9♦8♥. Ismael check-callte dann noch 4.200 Chips, gab nach der 7♣ am Turn und einer weiteren Bet des Tschechen aber auf.

15:40 Uhr: Paul Höfer busto

Bitteres Aus für Paul Höfer. Der Flop lag mit T♣4♣8♠, Raf de Wever hatte im Small Blind gecheckt, Michael Passy im Big Blind. Paul (Button) spielte 3.500 an, de Wever raiste auf 15.000, der zweite Belgier foldete. Paul zahlte nach, am Turn fiel der J♣ und es ging All-in, Call. De Wever zeigte A♣9♣ für den Nutflush, Paul J♠T♦ für Twopair.

Raf de Wever - 180.000

15:25 Uhr: Alessandro mit Bauchschuss

Alessandro Laubinger open-pushte mit 4♦4♠ All-in, aus dem Big Blind callte Matias Kasek trocken für seine letzten 19.500 All-in mit A♣A♦. Der 8♣6♠7♠-Flop war laut dem Belgier Bert Geens "good" für Alesandro. Die Q♠ am Turn änderte dann nichts, doch am River fiel die 5♦ zur Straight für den Paderborner, der damit wieder 60.000 Chips hält.

15:15 Uhr: Fantastischer Start für Beatrix Wolfsberger

Die Österreicherin Beatix Wolfsberger zählte schon zu Beginn des Tages mit 144.000 Chips zu den Bigstacks. Jetzt hat sie nur einen Level gebraucht, um ihren Stack auf 280.000 zu verdoppeln. Zuletzt rasierte Beatrix Hubert Malyszka. Der hatte den Pot eröffnet, Anthony Ghamrawi callte und Beatrix spielte die 3-Bet auf 7.600. Malyska ging für 15.500 noch einmal drüber, Anthony foldete, Beatrix callte. Am 5♦9♣J♣-Flop gingen noch einmal 8.500 pro Spieler in den Pot. Nach dem A♣ spielte Malyszka 16.000 an, Beatrix stellte mit A♥J♥ All-in und bekam den Call von A♠K♠. Die 3♦ besiegelte das Aus für den Polen.

tomas_stacha_poker_photographer_43_20140601_1282302785.jpg

Beatrix Wolfsberger

15:08 Uhr: Noch 131 Spieler

Die Blinds steigen auf 1.000/2.000/300. Noch 131 Spieler.

Level 11 - Blinds: 800/1.600, Ante: 200

15:05 Uhr: Guter Call von Oliver

Nach dem guten Fold jetzt ein sehr guter Call von Oliver Bösch. Das Board zeigte bis zum Turn 8♠5♦2♥K♣, Michael Kerl spielte aus dem Big Blind ganz klein für 3.500 an, Oliver (UTG) zahlte nach. Am River fiel die 8♦, diesmal kam eine große Bet für 17.800 von Michael und Oliver überlegte lange. Er hielt nur noch etwas über 40.000 Chips, machte dann den Call mit A♠T♦ für Ace-high und hatte Michael mit 7♣6♣ beim Bluff erwischt.

Oliver Bösch - 85.000
Michael Kerl - 110.000

14:50 Uhr: Weitere Bustouts

Es wird weiter fleißig ausgesiebt, hier einige weitere frühe Bustouts:

Andrey Maximenko, Tomasz Wrobel, Eugen Frey, Ali Amelipour, Andrzej Zakrzewski, Josef Müll, Leonie Pol, Azmi Korkmaz, Laszlo Matyi, Denis Chiginev.

14:35 Uhr: Guter Fold von Oliver

Schwierige Situation für Oliver Bösch. Am 6♠3♠J♦-Flop spielte Gaspare Leggio für 24.500 Chips All-in, Oliver machte den Call, doch am Button pushte Gregorz Wyraz für 80.000 drüber. Oliver hielt Q♥Q♣, fand den Fold und lag richtig. Wyraz zeigte 3♦3♣ für das Set, gewann die Hand letztlich gegen A♥J♣ und geht hoch auf 150.000. Oliver bleiben 75.000, der Italiener ist raus.

Ali Abdalla ist auf 68.000 zurückgefallen. Er war in eine Hand mit Tasho Sehitaj verwickelt, spielte aus dem Small Blind am 8♥A♠9♠-Flop 6.500 an und zahlte das Raise des Albaners (Button) auf 13.000. Am Turn 7♥ check-callte Ali weitere 13.000, ehe die 7♣ von Sehitaj behind gecheckt wurde. A♥Q♦ reichte ihm, Ali muckte. Sehitaj hält damit 135.000 Chips.

14:25 Uhr: Erste Bustouts

Hier geht es gleich richtig zur Sache. Wir haben schon acht Spieler verloren, darunter auch Sebastian Langrock, der einen Flip mit Pocket-Achten gegen Ace-Queen verlor. Das Board brachte zwei Asse.

Auch Marco Heuser hat sich bereits verabschiedet.

Alessandro Laubinger dagegen konnte gegen Elena Litvinyuk auf 66.000 verdoppeln. Das Board zeigte bis zum Turn Q♣3♥A♣4♥, Elena (Big Blind) spielte 7.000 an, Alessandro ging für 24.500 All-in. Elena überlegte etwas, callte mit A♠4♠ für Twopair und lag hinten gegen Q♥Q♠ für das Set. Nach einer Blank am River fiel Elena zurück auf 11.000.

14:07 Uhr: Tag 2 gestartet

Die Spieler haben ihre Plätze eingenommen, Spieltag 2 beginnt.

13:30 Uhr: Spieltag 2

Wir sind zurück im King's Casino, der 2. Spieltag beim €1.100 Eureka Main Event steht auf dem Programm und von den ursprünglich 493 Spielern sind nur noch 151 dabei. Der Plan für heute sieht 10 einstündige Levels vor, sollte zuvor die Marke von 24 Spielern erreicht sein, dann ist früher Feierabend.

Anbei die Payouts und der Seatdraw:

POSNAMECOUNTRYPRIZE
1  €93.600,00
2  €59.000,00
3  €42.300,00
4  €33.300,00
5  €26.110,00
6  €20.450,00
7  €15.400,00
8  €10.700,00
9  €8.500,00
10  €7.050,00
11  €7.050,00
12  €6.050,00
13  €6.050,00
14  €5.250,00
15  €5.250,00
16  €4.650,00
17  €4.650,00
18  €4.150,00
19  €4.150,00
20  €4.150,00
21  €3.650,00
22  €3.650,00
23  €3.650,00
24  €3.200,00
25  €3.200,00
26  €3.200,00
27  €3.200,00
28  €2.800,00
29  €2.800,00
30  €2.800,00
31  €2.800,00
32  €2.400,00
33  €2.400,00
34  €2.400,00
35  €2.400,00
36  €2.400,00
37  €2.400,00
38  €2.400,00
39  €2.400,00
40  €2.100,00
41  €2.100,00
42  €2.100,00
43  €2.100,00
44  €2.100,00
45  €2.100,00
46  €2.100,00
47  €2.100,00
48  €2.100,00
49  €2.100,00
50  €2.100,00
51  €2.100,00
52  €2.100,00
53  €2.100,00
54  €2.100,00
55  €2.100,00
56  €1.840,00
57  €1.840,00
58  €1.840,00
59  €1.840,00
60  €1.840,00
61  €1.840,00
62  €1.840,00
63  €1.840,00
64  €1.840,00
65  €1.840,00
66  €1.840,00
67  €1.840,00
68  €1.840,00
69  €1.840,00
70  €1.840,00
71  €1.840,00
NameCountryChipsTableSeat
Ivan NeytchevBulgaria95.60011
Josef MullAustria 9.60012
Tobias SchwechtGermany 29.40013
Jeremi StepinskiPoland 54.00014
Josef GulasCzech Republic 126.00015
Thomas ScheldGermany 92.60016
Michael BauerGermany 82.20017
Petr TvrznikCzech Republic 15.90018
Dmitry PonomarevRussia112.20021
Hubert MalyszkaPoland 45.30022
Anthony GhamrawiGermany 144.10023
Marco HeuserGermany 33.10024
Beatrix WolfsbergerAustria 141.50025
Tomasz WrobelPoland 47.20026
Benjamin RummlerGermany 108.40027
Clemen Van DriesscheFrance40.60028
Stefan RaabGermany 201.60031
Danielle LautweinLuxembourg34.60032
Frank ZuhlsdorfGermany 58.80033
Gennady MenshikovRussia61.70034
Ondrej LonCzech Republic 71.40035
Graziano PirovanoItaly62.40036
Milan Tomasz RabszPoland 141.00037
Vadim SterioniGermany 55.10038
Daniel TigheIreland32.90041
Oleg CazacMoldova70.30042
Athanasios FergiatakisNetherlands44.20043
Marko Kelcec-SuhovecCroatia17.00044
Guy Constant GossensBelgium62.00045
Stefan HorrmannGermany 50.30046
Tomasz KlaczynskiPoland 25.00047
Kamran AghamammadovSweden 21.80048
Pundjabi VishalGermany 38.10051
Franz HaidGermany 71.50052
Lukasz JedrzejczykPoland 109.70053
Mark PaukerRussia56.60054
Peter KriegGermany 90.00055
Philipp LutkemeierGermany 84.00056
Oguz CenkBelgium 14.00057
Jaroslaw KomorekPoland 45.10058
Paul HoferGermany 83.70061
Raf De WeverBelgium 139.50062
Michael PassyBelgium79.40063
Tasho SehitajAlbania86.80064
Abdalla Mohamed AliGermany 106.00065
Tomasz GluszkoPoland 200.60066
Michal OzimekPoland 19.70067
Ilie Smintanca-JanuszewskiFrance30.60068
Karl BinderAustria 128.30071
Jan StanekCzech Republic 82.30072
Ivan SebelediSlovakia129.80073
Friedrich RäzSwitzerland64.10074
Istvan GregaHungary87.80075
Robert WirthGermany 34.40076
Oana LongoRomania15.30077
Christopher FrankGermany 167.50078
Viacheslav BelyaevRussia45.30081
Bartolomiej TotosGermany 32.20082
Thomas SteinbickerGermany 62.90083
Sebastian LangrockGermany 24.60084
Andrzej ZakrzewskiPoland 8.90085
Martin KabrhelCzech Republic 27.80086
Andrey MaximenkoRussia30.60087
Jan BendikSlovakia35.50088
Grigore BoroicaRomania150.00091
Jan PrzysuchaPoland 149.70092
Kevin BarkowGermany 53.70093
Lukasz CyganPoland 21.60094
Murat ErturkTurkey30.20095
Martin UrbanekCzech Republic 27.30096
Michael PalauschekGermany 72.50097
Denis ChiginevRussia16.00098
Ali AmelipourGermany 7.900101
Ahmad Ali SameeianIran52.200102
Jaroslaw SikoraPoland 30.000103
Bert GeensBelgium53.300104
Mathias KasekGermany 20.600105
Martin FricSlovakia34.400106
Elena LitvinyukGermany 53.200107
Alessandro LaubingerGermany 32.800108
Michael SchwarzAustria 89.900111
Muharem HotiGermany 131.800112
Neculai MacoveiRomania70.700113
Alain MedesanGermany 56.500114
Philipp SchimmerlAustria 25.300115
Jan BuresCzech Republic 44.400116
Nessim Alberto DayanPanama126.500117
Martin SrammCzech Republic 66.300118
Jakub KyrianCzech Republic 46.200121
Ismail KalkanGermany 54.400122
Peter BorosSlovakia43.100123
Daniel MeltenGermany 40.800124
Lukás HnízdoCzech Republic 74.300125
Anna KaratassiouGreece28.800126
Laszlo MatyiHungary35.700127
Jens WinklerGermany 49.500128
David NovakCzech Republic 62.700141
Sascha Achim RanzingerGermany 63.900142
Petr SubikCzech Republic 125.000143
Jirí VanaCzech Republic 170.300144
Christian JamborGermany 93.300145
Sven HabergerGermany 47.400146
Grzegorz TrybaPoland 75.800147
Karl-Heinz MetzGermany 41.700148
Ruslan BakhtievRussia68.400151
Gaspare LeggioItaly28.200153
Oliver BoschAustria 122.300154
John SchifflersBelgium 25.700155
Milos SkrbicSerbia143.200156
Gregorz WyrazPoland 81.500157
Fedir GatskoUkraine 53.000158
Petr HucikCzech Republic 16.600161
Dimitrios BallasGreece 26.000162
Vladimir ValekCzech Republic 47.400163
Petr HlavacekCzech Republic 71.300164
Miroslav FormanCzech Republic 68.500165
Vladislav ShuravinRussia85.100166
Tim EulenbachGermany 71.900167
Bartosz JanowiakPoland 37.700168
Michael EilerGermany 71.500171
Azmi KorkmazGermany 26.600172
Oxana DotsenkoRussia23.200173
Petr TargaCzech Republic 74.200174
Martin RejmanCzech Republic 21.000175
Leonie PolNetherlands 30.100176
Mateusz MartewiczPoland 119.800177
Roman GrafGermany 41.100178
Heinz WiggerGermany 45.900181
Martin MeciarSlovakia80.600182
Werner BleischGermany 33.300183
Mateusz RypulakPoland 40.300184
István BriskiHungary168.100185
Victor AzanFrance19.100186
Colin LovelockUK70.800187
Johannes KisselGermany 65.200188
Andrew KingIreland50.900191
Peter BstielerGermany 26.800192
Ahmad Qais AchegseiGermany 79.700193
Arian Ghofani FarGermany 70.000194
Kurt HerrmannSwitzerland79.800195
Medina ResicCroatia71.300196
Martin DellingerAustria 25.000197
David PochhackerAustria 27.100198
Zoltán GalHungary51.500201
Florian SchmotzerGermany 86.000202
Michael KerlGermany 75.100203
David DolakCzech Republic 118.600204
Marko MikovicSerbia88.000205
Dawid MysiewiczPoland 43.300206
Eugen FreyGermany 18.000207
Timotey KiselevRussia42.800208

tomas_stacha_poker_photographer_16_20140531_1603138444.jpg

Archiv