PokerStars Championship Panama: Yaroshevskyy enteilt der Konkurrenz, zwei Deutsche und zwei Schweizer bleiben im Rennen

Igor Yaroshevskyy bleibt der Gejagte beim €5.300 Main Event im Rahmen der PokerStars Championship Panama, und die Jäger müssen langsam aber sicher aufpassen, den Ukrainer nicht aus den Augen zu verlieren.

Mit Beginn von Spieltag 2 schloss gestern die Late-Registration, wenig später wurden die offiziellen Zahlen präsentiert. Demnach haben 366 Pokerspieler die Premiere in Panama City gespielt, der Preispool liegt bei $1.775.100 und wird auf die ersten 71 Plätze. Allein auf den Sieger entfallen $293.860 Prämie.

Es dauerte dann fünf Levels um das Feld zunächst von 175 auf 78 Spieler zu trimmen, wobei Yaroshevskyy gleich einen Blitzstart hinlegte. Vicente Delgado versuchte es früh mit einem Move gegen den Chipleader, ging per 6-Bet mit A♥2♥ für über 130.000 Chips All-in und lief gegen Pocketkings. Bis zum Tagesende sammelte Yaroshevskyy immer mehr Chips ein, sodass letztlich 745.500 im Beutel landeten.

igor_yaroshevskyy_wrap_day2_panama.jpg

Bisher nicht zu stoppen: Igor Yaroshevskyy

Zum Russen Denis Timofeev (569.000) und zum US-Amerikaner Talley Caufman (546.000) klafft bereits eine ordentliche Lücke. Zu UFC-Fighter Tito Ortiz, der mit 270.500 Chips auf Rang vier liegt, ist es schon eine gewaltige Lücke.

Und die deutschsprachigen Spieler? Robin Wozniczek ist mit 182.500 der einzige, der über dem Durchschnitt von 140.800 Chips liegt. Bei Martin Finger (92.000) und den beiden Schweizern Felix (125.000) und Fabrice de Benedicts (87.500) sieht es nicht ganz so gut aus, aber bei Blinds 1.500/3.000/500 zu Beginn von Spieltag 3 sollte es zumindest für den Sprung ins Geld reichen.

martin_finger_panama_day2.jpg

Auch für Martin Finger geht die Reise weiter

PSC Bahamas Super High Roller-Champion Jason Koon (24.500) aus den USA und Triple Crown-Gewinner Davidi Kitai (20.000) aus Belgien müssen sich da schon deutlich mehr Sorgen machen.

Die kompletten Payouts und die Chipstände für Spieltag 3 findet ihr bei meinen Kollegen vom PokerStarsblog.com, die ab 18 Uhr MEZ auch wieder einen Liveblog zum Main Event anbieten.

Außerdem begrüßen euch auch heute wieder Martin Pott und Jens Knossalla zum deutschen Livestream, den ihr über YouTube und Twitch aufrufen könnt.

tito_ortiz_tv_table_panama_day2.jpg

Der TV-Tisch an Spieltag 2

.

Live Turnier-Berichte

PokerStars Festival Rozvadov

Euro 1.100 Main Event

Entries: 1.121
Preispool: Euro 1.089.310
Gewinner: Petr Svodoba
Siegprämie: Euro 124.346

Spielort: King's Casino

Archiv