LPP13 Double-Up: Wildcard-Gewinner Olaf und Jens Knossalla sind die Tag Team Champions

PokerStars.de Wildcard-Gewinner Olaf und Jens Knossalla sind die Gewinner der 13. Let's Play Poker PokerStars.de Show. Das Team WildJens setzte sich nach einer langen und vor allem spannenden Pokernacht beim Double-Up Teamevent gegen die die YouTube-Stars um LeFloid durch und spendete den Siegerscheck in Höhe von €4.000 an die Umweltschutzorganisation Greenpeace. Außerdem durfte sich Olaf auch noch über €5.000 für den eigenen Geldbeutel freuen.

lpp13_abschluss.JPG

Jens Knossalla legte gleich in der ersten Runde den Grundstein zum Sieg, allerdings wurde es ihm nicht leicht gemacht. Nach den Bustouts von Steven (Spacefrogs), Krankrafter, DealyLP, LPmitKev und Robert Hofmann führte zunächst Benni von Twin.TV deutlich vor LeFloid und Jens. Letztgenannter verdoppelte dann aber gegen Benni und nahm wenig später LeFloid vom Tisch. Mit A♥7♠ kam es für LeFloid am 7♥6♠A♠-Flop zum All-in, Jens hielt mit T♠9♠ dagegen und traf am River die 8♠ zum siegbringenden Flush.

Heads-up lag Jens vorn, stellte gleich zu Beginn mit 2♣2♠ All-in und Benny callte für seine letzten sieben Big Blinds mit Q♥3♠ und das 6♦J♠6♣9♥4♦-Board änderte nichts. Damit sicherte Jens seinem Team 10 Punkte, Benni sammelt 8 Punkte und LeFloid 6 Punkte für die Teamwertung.

In der entscheidenden zweiten Runde räumte Peterle als erster Spieler seinen Platz, wenig später mussten sich auch LeFloids Teamkollege Frodoapparat und der für Herr Bergmann eingesprungene De Changeman verabschieden.

Die Vorentscheidung fiel dann mit dem unglücklichen Bustout von Dennis, der auf K♥3♠4♥ mit K♦5♣ vs. 7♠6♠ von Robert Hofmann All-in war und gegen einen Runner-Runner-Flush unterlag. Das Team Twin.TV hatte damit keine Chance mehr auf dem Gesamtsieg, für Wildcard-Gewinner Olaf dagegen würde Rang drei zum Gesamtsieg reichen.

Und der war ihm wenige Minuten später schon nicht mehr zu nehmen. Concrafter stelle seine letzten Chips mit 7♣3♣ All-in, Daaruum callte aus dem Small Blind mit K♦K♣, Robert aus dem Big Blind mit T♥3♠. Am 5♥Q♥Q♠-Flop reichte eine Bet von Daaruum, um Robert zu vertreiben, das Board lief mit A♥, 4♥ aus und die 13. Ausgabe der Let's Play PokerStars.de Show war vorzeitig entschieden, Team WildJens mit 16 Punkten nicht mehr einzuholen. Herzlichen Glückwunsch!

Wenn auch du mit den YouTube-Stars für den guten Zweck und um €5.000 Cash spielen möchtest, dann hast du ab sofort die Möglichkeit dich bei PokerStars.de für die nächste Sendung im Januar 2016 zu qualifizieren. Die täglichen Freerolls laufen um 20 Uhr bei PokerStars.de, das große Finale um die Wildcard findet am 17. Januar um 21 Uhr statt. Alle weiteren Infos findest du hier.

.

Archiv