'Beat the Krieger' und gewinne ein Meet & Greet bei der EPT12 Prag

CommanderKrieger kehrt zurück an den grünen Filz! Let's Plays und Commentaries sind sein Metier, sein YouTube-Channel zählt seit Jahren zu den beliebtesten in Deutschland. Aber auch in der deutschen Pokerszene ist CommanderKrieger kein Unbekannter. Er gewann 2013 die erste Ausgabe der beliebten Webshow Let's Play Poker und hat seitdem auch mehrfach an Turnieren der European- und Eureka Poker Tour teilgenommen.

In gut drei Wochen ist er beim EPT12 Prag Pokerfestival wieder mit von der Partie, wird den €1.100 Eureka Main Event spielen. Und CommanderKrieger wäre nicht CommanderKrieger, wenn er zu diesem Anlass nicht auch ein ganz besonderes Special für seine Abonnenten und Follower zu bieten hat.

Am 22. November um 19 Uhr habt ihr die Möglichkeit beim PokerStars.de ‚Beat the Krieger'-Freeroll gegen euren YouTube-Star anzutreten und einen sensationellen Preis abzuräumen. Auf den Gewinner des Turniers warten ein zweitägiger Kurztrip nach Prag (Hotel plus €250 Reisegeld), die Teilnahme an einem €550 NLHE Hyperturbo Sideevent der EPT12 Prag und als Höhepunkt ein Meet & Greet mit dem CommanderKrieger.

Eureka Poker Tour 5 Hamburg_CK.jpg

CommanderKrieger bei der Eureka5 Hamburg im Mai

Für das Freeroll benötigt ihr allerdings ein Passwort, das ausschließlich über die Social-Media-Kanäle kommuniziert wird. „Das Passwort werde ich im Laufe der kommenden Woche über Twitter, Facebook und YouTube rausgegeben. Ich möchte einfach sehen, wie viele meiner Zuschauer auch pokerinteressiert sind", verrät CommanderKrieger, der zusätzlich auch noch einen Livestream zum Freeroll bei PokerStars.de anbieten wird: „Auf welchem Kanal der Stream kommt steht noch nicht fest. Es wird aber einen geben und ich hoffe bis dahin Pokerprofi Jan Heitmann als Ko-Kommentator zu gewinnen. Damit sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Spieler noch etwas lernen können."

Um die Reise zur EPT nach Prag inklusive Meet & Greet zu gewinnen, solltet ihr also unbedingt die Social-Media-Kanäle von CommanderKrieger im Auge behalten. Der PokerStarsblog wünscht euch auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg.

Archiv