PokerStars School: Stack-to-Pot Ratio anwenden; Anmeldeschluss Community Tournament

school_week_40.jpg

Die Redensart „Man lernt nie aus" ist wie maßgeschneidert für das Pokerspiel. Bei PokerStars School findet ihr Woche für Woche neue Artikel und Videos, um euer Spiel signifikant zu verbessern und nicht nur das. Zusätzlich gibt es natürlich auch verschieden Promotions, wie zum Beispiel das monatliche Communty Tournament, über die ihr euch kostenlos eine Bankroll aufbauen könnt.

In dieser Woche legen wir euch vier neue Artikel und Videos an Herz, um euch auch in Zukunft klare Vorteile gegenüber dem Durchschnittsspieler zu erarbeiten und zu erspielen.


Stack-to-Pot Ratio

Der Stack-to-Pot Ratio (SPR) gibt das Verhältnis zwischen dem kleinsten in der Hand involvierten Stack und den bereits in der Mitte befindlichen Chips an. Je höher der SPR-Wert ist, umso größer ist der Einfluss der Fähigkeiten der einzelnen Spieler. Je kleiner der Wert ist, umso einfacher werden die Entscheidungen. Wie stark deine Hand postflop ist, steht demnach im direkten Zusammenhang mit dem SPR-Wert.

Bei PokerStars School findest du einen ausführlichen Artikel mit Beispielen, wie du den SPR-Wert in der Praxis anwendest. Und keine Angst, die Mathematik dahinter ist simpel.

So beeinflusst das Verhältnis zwischen Pot und Stack dein Spiel


3-Betting und Range-Form

Neben der Position gibt es einen weiteren wichtigen, aber weniger bekannten, Faktor, der die Höhe unserer 3-Bets bestimmt: die Range-Form. Es gibt lineare Ranges und polarisierte Ranges, die in unterschiedlichen Szenarien sinnvoll sind und mit unterschiedlichen Einsatzhöhen gespielt werden. Wie du die Form deiner 3-Bet-Range bestimmst und welchen Einfluss diese auf die Höhe deiner Bets hat, das erfährst im folgenden Artikel.

Die Wahl der 3-Bet-Range-Form und -Größe

LIVE-TOURNAMENT-101-1536x1024.jpg


Bluff als Investition in die Zukunft

Es gibt Bluffs, die wenig lukrativ sind, die du dennoch immer mal wieder spielen solltest, weil sie sich langfristig positiv auf deine Gewinnrate auswirken. Gründe dafür sind, dass du Spieler bestrafst, die zu oft folden und du in zukünftigen Runden mehr aus deinen wertvollen Händen rausholen kannst. Ein solches Handbeispiel für einen Bluff mit Plus/Minus Null EV findest du im unten verlinkten Artikel von Pete Clarke.

Der Nutzen von Bluffs


Einfluss der Stack-Tiefe auf deine Range

Die Stack-Tiefe hat einen großen Einfluss darauf, wie viel Druck du mit deiner Range aufbauen willst bzw. ob du Druck vermeiden solltest. Pete Clarke hat sich dafür zwei Handbeispiele mit komplett verschiedenen Board-Texturen herausgesucht, die du im folgenden Artikel findest.

Druck anwenden und vermeiden bei tiefen Stacks


Turnier Hand Analysen

Woche für Woche gibt Felix xflixx Schneiders in seinem Twitch-Stream Live-Trainings mit ausführlichen Analysen zu tatsächlich gespielten Händen. Die Aufzeichnungen könnt ihr jederzeit in der MTT-Sektion von PokerStars School aufrufen.


Neues Community Freeroll

Auch im Oktober haben alle Community-Mitglieder von PokerStars School wieder die Möglichkeit ihre Bankroll kostenlos auszubauen. Beim monatlichen Community Tournament geht es auch im Oktober um T$1.000, und du hast noch heute und morgen, die Möglichkeit dir das Ticket zu holen, in dem du den Star Code 'COMMUNITYOCT' verwendest.

Das Freeroll wird am Samstag, den 31. Oktober, um 19 Uhr gespielt. Alle weiteren Informationen findest du HIER.


Archiv