Winter Series: 'T-Macha' holt den nächsten großen Sieg, 'Cliffjumper2' und 'hype11' ebenfalls ganz oben

Es gibt schlechte Phasen und es gibt gute Phasen im Leben eines Pokerspielers, T-Macha ist auf jeden Fall in einer sehr starken Phase unterwegs. Der in England lebende deutsche Pro gewann in der vergangenen Nacht das '$2.100 NLHE Progressive KO' im Rahmen der Winter Series und feierte damit seinen dritten großen Sieg bei PokerStars innerhalb von nur fünf Wochen.

Anfang Dezember schlug T-Macha bei der 'High Roller Week' gleich zweimal zu, gewann kurz hintereinander das '$10.300 NLHE Progressive KO' und das '$5.200 NLHE 8-Max' und räumte dabei rund $470.000 ab. Für den jüngsten Sieg beim Highstakes-Turnier der Winter Series gab jetzt noch einmal $71.592,81 Preisgeld plus $70.027,33 an Bounties.

Der Gesamtpreispool bei Event 19-High lag bei $786.000, 47 Plätze wurden bezahlt und mit Paul _pauL€FauL_ Höfer war noch ein zweiter deutscher Spieler am Finaltisch vertreten. Für ihn reichte es am Ende zu Rang vier für $29.132,85 Preisgeld plus $19.281,25 an Bounties.

Einen Sieg auf den Highstakes gab es auch für den Schweizer Cliffjumper2, der sich beim '$530 NLHE Turbo' (Event 23-High) gegen 553 Mitspieler durchsetzen konnte und $48.897,69 Prämie einstrich. Als bester Deutscher landete doberjet auf Rang fünf für $14.168,14.

TomImmel dagegen musste sich beim '$530 NLHE' (Event 18-High) dem Belgier xKoSSSx ($42.304,38) im abschliessenden Heads-Up geschlagen geben. Als Runner-up kassierte der Deutsche aber bereits $31.291,65 und dürfte mit dem Start ins neue Jahr durchaus zufrieden sein.

PSF_Hamburg_allin.jpg

Ohne Treppchen-Platzierungen blieben die DACH-Spieler bei den Medium-Turnieren. Für die beste Platzierung sorgte boahgerding mit Rang vier für $13.816,27 beim '$109 NLHE 6-Max Hyper-Turbo' (Event 20-Medium), ziganka38 kassierte als Fünfter beim '$55 NLHE Turbo' (Event 23-Medium) immerhin $7.316,09 Preisgeld.

Bei den Lowstakes-Turnieren lieferte Sheeeeep das Top-Ergebnis mit Platz zwei beim '$22 NLHE Progressive KO' (Event 19-Low) für $13.429,80 Preisgeld und $2.163,48 an Bounties.

Im Gegensatz dazu gibt es von den Microstakes sogar einen Doppelsieg zu vermelden. Beim '$1,10 NLHE 6-Max Hyper-Turbo' (Event 20-Micro) mit 13.652 Entries setzte sich der Deutsche hype111 Heads-up gegen Landsmann flandt durch und gewann $1.784,73 Prämie. Für flandt gab es mit $1.239,21 ebenfalls ein vierstelligen Cash.

Bei Event 22-Micro, ein '$1 NLHE' mit 14.058 Teilnehmern, belegte riofun83 zudem Rang drei und kassierte aufgrund eines Deals mit $1.080,10.

Die Ergebnisse:

Winter Series 18 - High: $530 NLHE
$150.000 garantiert

Entries: 474
Preispool: $237.000
Bezahlte Plätze: 55

1: xKoSSSx (Romania), $42.304,38
2: TomImmel (Germany), $31.291,65
3: Die Ventura (Peru), $23.145,96
4: AS Leshiy (Estonia), $17.120,73
5: ptje-paniek (Netherlands), $12.663,95
6: B1GL1P$$$ (Malta), $9.367,30
7: pkrbt (Sweden), $6.928,86
8: hdjgkfkgsdl (United Kingdom), $5.125,17
9: DamoWain (United Kingdom), $3.791,00

Winter Series 19 - High: $2.100 NLHE (Progressive KO)
$500.000 garantiert

Entries: 393 (278 plus 115)
Preispool: $786.000
Bezahlte Plätze: 47

1: T-Macha (2) (United Kingdom), $71.592,81 plus $70.027,33
2: quiditbear (Belgium), $53.052,56 plus $12.656,25
3: C. Darwin2 (Sweden), $39.313,75 plus $22.839,85
4: _pauL€FauL_ (Germany), $29.132,85 plus $19.281,25
5: Maahone (Sweden), $21.588,43 plus $14.000
6: flong78 (United Kingdom), $15.997,77 plus $4.320,31
7: pads1161 (United Kingdom), $11.854,88 plus $7.062,50
8: shahter98 (Russia), $8.784,92 plus $20.859,38
9: anti-durrr (Cyprus), $6.509,92 plus $7.640,63

Winter Series 19 - Low: $22 NLHE (Progressive KO)
$150.000 garantiert

Entries: 17.444 (12.305 plus 5.139)
Preispool: $348.880
Bezahlte Plätze: 2.438

1: PeroQmaloSoy (Malta), $18.686,93 plus $9.125,16
2: Sheeeeep (2) (Germany), $13.429,80 plus $2.163,48
3: Carpyfisher (2) (United Kingdom), $9.656,14 plus $1.873,95
4: dpsd05 (2) (Greece), $6.942,86 plus $1.697,81
5: admiralph (Belgium), $4.992 plus $1.421,20
6: FoNZ87 (Canada), $3.589,29 plus $1.232,53
7: DevilSquid 1 (United Kingdom), $2.580,75 plus $484,48
8: hdjgkfkgsdl (United Kingdom), $1.855,60 plus $778,24
9: zumbii (Bulgaria), $1.334,20 plus $1.014,23

Winter Series 20 - Micro: $1,10 NLHE (6-Max, Hyper-Turbo)
$5.000 garantiert

Entries: 13.652 (9.326 plus 4.326)
Preispool: $14.334,60
Bezahlte Plätze: 2.279

1: hype111 (3) (Germany), $1.784,83
2: flandt (2) (Germany), $1.239,21
3: spid3rix (Romania), $863,45
4: mkayxx (Germany), $601,63
5: klanikas (3) (Greece), $419,19
6: Howwler (Canada), $292,08

Winter Series 23 - High: $530 NLHE (Turbo)
$250.000 garantiert

Entries: 554
Preispool: $277.000
Bezahlte Plätze: 71

1: Cliffjumper2 (Switzerland), $48.897,69
2: Chopper100 (Canada), $35.875,18
3: 4bet_sorinel (Romania), $26.321,01
4: fNx_R (Ukraine), $19.311,30
5: doberjet (Germany), $14.168,41
6: ADICTOALFLOP (Argentina), $10.395,14
7: x_zola25 (Denmark), $7.626,75
8: Ector (Sweden), $5.595,62
9: slm022 (Monaco), $4.105,41

Winter Series 22 - Micro: $1,10 NLHE
$7.500 garantiert

Entries: 14.058
Preispool: $14.058
Bezahlte Plätze: 2.321

1: welben23 (Brazil), $1.583,95 ($1.730,13)*
2: Foldiara 07 (Russia), $1.137,19 ($1.213,23)*
3: riofun83 (Germany), $1.080,10 ($857,88)*
4: royivan (Peru), $606,61
5: Chintufat155 (Czech Republic), $428,94
6: 13nad (Croatia), $303,30
7: OG SHARKUSH (Belgium), $214,47
8: Pusenich (Russia), $151,65
9: Kirso (Norway), $107,23

* Die markierten Spieler haben sich auf einen Deal geeinigt. In Klammern die Zahlen ohne Deal.

Live Turnier-Berichte

PokerStars and Monte-Carlo©Casino EPT

Euro 5.300 Main Event

Datum: 28. April bis 4. Mai

Spielort: Sporting Monte Carlo

Archiv