PokerStars Winter Series startet am 1. Weihnachtstag (vier Buy-in-Klassen)

Achtung! Es rollt etwas auf euch zu an Weihnachten, und es sind auch in diesem Jahr definitiv keine überdimensionalen Schneebälle. Doch während das Wetter zur Weihnachtszeit einmal mehr trostlos daher kommt, rollen bei der PokerStars Winter Series vom 25. Dezember bis zum 7. Januar jede Menge Turniere mit lukrativen garantierten Preispools vom Stapel - und das für jede Bankroll!

winterseries_neu.jpg

Die neue PokerStars Winter Series bietet insgesamt 38 Events mit jeweils vier Buy-in Levels. Los geht es am 1. Weihnachtstag um 19 Uhr mit Event 1, der mit den Buy-ins $1,10, $11, $109 und $1.050 angeboten wird und in der Medium-Klasse mit der $109 Monday Million ($1 Million garantiert) gleich ein echtes Highlight zu bieten hat.

Aber nicht nur aufgrund der Buy-ins kommen die Spieler voll auf ihre Kosten. Der Turnierplan bieten neben verschiedenen NLHE-Varianten (z.B. Progressive KO, Win the Button, Zoom, Heads-up) auch Omaha und Omaha Hi-Lo sowie die verschiedenen Speed-Formate von 'Hyper-Turbo' bis 'Langsam'.

Auf keinen Fall verpassen solltet ihr die Main Events der Winter Series, die am 7. und 8. Januar ausgespielt werden. Allein bei diesen vier Turnieren werden mindestens $3,3 Millionen an Preisgeldern ausgespielt, wobei der Großteil natürlich auf die Medium- (Buy-in $215) und High-Klasse ($2.100) entfallen. Aber auch der $2,20 Micro- und der $22 Medium-Main Event können sich mit garantierten Preispools in Höhe von $50.000 und $250.000 absolut sehen lassen.

Zusätzlich warten auf die kommenden Main Event-Champions noch je ein Platinum Pass zur '$25.000 PokerStars Players NLHE Championship' (6. bis 10. Januar 2019) im Wert $30.000. Das bedeutet, dass bei der PSPC auf jeden Fall ein Spieler dabei sein wird, der nur $2,20 für seinen Platinum Pass investiert hat.

PSPC_Platinum_Pass.jpg

Ein fünfter Platinum Pass wird über ein 'PSPC All-in Shootout' am 9. Januar vergeben, für das alle Teilnehmer an den Turnieren der Winter Series einen Tag zuvor ein Ticket erhalten.

Und selbstverständlich bietet PokerStars zur Winter Series auch zahlreiche MTT- und Sit & Go-Satellites, die ihr in der PS-Lobby unter dem Reiter 'Winter Series' findet. Zusätzlich gibt es spezielle $35 Spin & Gos über die ihr Winter Series-Tickets im Wert von bis zu $2.100 abräumen könnt.

Alle weiteren Informationen findet ihr auf der Homepage zu Winter Series.

Wir vom PokerStarsblog wünschen euch frohe Weihnachten und mindestens einen Deeprun.

Archiv