WCOOP 2016 - Spieltag 19: 'SixthSenSe19' zieht im Leaderboard davon

Ist das schon die Entscheidung im Kampf um den Titel 'WCOOP Player of the Series'? Fabrizio "SixthSenSe19" Gonzalez cashte am 19. Spieltag der World Championship of Online Poker 2016 in allen drei Events, sammelte insgesamt 90 Punkte und hat seinen Vorsprung auf Connor blanconegro Drinan auf 175 Punkte ausgebaut (siehe Tabelle weiter unten). Der Deutsche boahgerding sammelte durch seinen Cash bei Event 63 immerhin 35 Punkte, liegt damit nur noch 15 Punkte hinter Drinan.

blue_yellow_chips_22sept16.jpg

Besonders erfolgreich verlief Tag 19 aber für die Spieler aus den Niederlanden und Kanada.

Beim $530+Rebuy NLHE (Event 62) setzte sich der Niederländer marcasa im abschliessenden Heads-up gegen UncleAnte9 ($67.834,38) aus Kanada durch und kassierte $91.540,33 Siegprämie.

Bei der $2.100 PL Omaha Championship (Event 63) dagegen verwies der Kanadier prepstyle71 die Niederländer Bullitos (2./$140.262,74) und omyg0t (3./$96.947,64) auf die Plätze und räumte für den Titelgewinn $202.930,71 ab.

Das $530+Rebuy NLHE brachte auch aus deutscher Sicht zwei starke Ergebnisse. PolecatRider schaffte den Sprung auf Rang drei für $50.267,58 Preisgeld, Ole wizowizo Schemion belegte immerhin Platz fünf für $27.603,53.

Ole Schemion_pca2014_hrft.jpg

wizowizo

Die beiden Österreicher LarryRudex und Gambler4444 mischten beim kleinen $320 HORSE (Event 64) lange Zeit mit im Kampf um den Sieg, mussten sich letztlich aber mit den Plätzen sechs und fünf für $4.131,08 bzw. $5.635,87 begnügen. Den Titel und $17.848,89 schnappte sich aDrENalin70 aus Russland vor LUFCBas ($15.985,1) aus Großbritannien.

Die Ergebnisse vom 19. Spieltag:

WCOOP-62: $530+Rebuy NLHE - $300.000 garantiert

Entries: 366
Rebuys/Addons: 345/289
Preispool: $502.500
Bezahlte Plätze: 47

WCOOP 2016-62 ft.jpg

1: marcasa (Netherlands), $91.540,33
2: UncleAnte9 (Canada), $67.834,38
3: PolecatRider (Germany), $50.267,58
4: hawiwi (Lebanon), $37.250,02
5: wizowizo (Germany), $27.603,53
6: farmjim (United Kingdom), $20.455,16
7: madsamot (Norway), $15.157,96
8: ZhipOHoy (United Kingdom), $11.232,63
9: Fred_Brink (Denmark), $8.323,76

WCOOP-63: $2.100 PL Omaha Championship (6-Max) - $500.000 garantiert

Entries: 575 (406 plus 169)
Preispool: $1.150.000
Bezahlte Plätze: 65

WCOOP16_E63_FT.jpg

1: prepstyle71 (Canada), $202.930,71
2: Bullitos (2) (Netherlands), $140.262,74
3: omyg0t (2) (Netherlands), $96.947,64
4: Miltos14 (Cyprus), $67.008,89
5: gordo16 (Mexico), $46.315,56
6: Ravenswood13 (Malta), $32.012,66

WCOOP-64: $320 HORSE - $75.000 garantiert

Entries: 356
Gesamtpreispool: $106.800
Bezahlte Plätze: 47

2016WCOOP64.png

1: aDrENalin710 (Russia), $17.848,89 ($19.523,43)*
2: LUFCBas (United Kingdom), $15.985,01 ($14.310,47)*
3: nafnaf_funny (Russia), $10.489,54
4: lofty1990 (United Kingdom), $7.688,80
5: Gambler4444 (Austria), $5.635,87
6: LarryRudex (Austria), $4.131,08
7: jnsan1 (Russia), $3.028,07
8: FONBET_RULIT (Russia), $2.219,56

Der Zwischenstand im Leaderboard:

Um SixthSenSe noch vom ersten Platz zu verdrängen, muss einer der Verfolger noch einen kleinen Lauf erwischen und gleichzeitig hoffen, dass der Spieler aus Uruguay nicht mehr all zu viele Punkte nachlegt. Zur Erinnerung: für einen Sieg gibt es 100 Punkte, Rang zwei bringt 80. Die komplette Punkteverteilung findet ihr hier.

lb19.JPG

Ausblick auf Spieltag 20:

Turnierstarts:

13 Uhr: WCOOP-68: $320+Rebuy PL Omaha (6-Max) - $200.000 garantiert
16 Uhr: WCOOP-69: $700 NLHE 5-Stack (6-Max) - $300.000 garantiert
19 Uhr: WCOOP-70: $21.000 PL Omaha High-Roller (6-Max) - $500.000 garantiert

22 Uhr: WCOOP-71: $2.100 HORSE Championship - $200.000 garantiert

Außerdem laufen die Phase 1-Turniere zu Event 72 am 25. September. Das Buy-in beträgt $109, PokerStars garantiert einen Preispool in Höhe von $1 Million.

Entscheidungen:

16 Uhr: WCOOP-65: $700 NLHE Ultra-Deep

Entries: 1.605 (1.061 plus 544)/36
Preispool: $1.067.325
Bezahlte Plätze: 206

Bei Event 65 haben 36 Pokerspieler den entscheidenden 2. Spieltag erreicht und damit die Chance auf den Titel und $162.054,98 Prämie.

In Führung liegt der Kanadier sandman201, Thomas WushuTM Mühlöcker aus Österreich zählt als Neunter ebenfalls zu den Bigstacks.

19 Uhr: WCOOP-66: $2.100 NLHE Thursday Thrill SE

Entries: 983/110
Gesamtpreispool: $1.966.000
Anteil Bounty-Preispool: $983.000
Bezahlte Plätze: 107

Bei der Thursday Thrill Special Edition haben dragonwarior (Platz 109), der Österreicher stuupid5 (107) und P0KERPR02.0 (106) den 2. Spieltag als Shortstacks erreicht, müssen bei 107 bezahlten Plätzen aber noch um den Einzug ins Geld bangen.

Für LadyDoDo91 (22) aus der Schweiz und CashcidLinc (32) stehen die Chancen im Kampf um den Titel und $161.275,53 deutlich besser. Ganz vorn im Chipcount haben sich mit KumariOy und otitov zwei Spieler aus Russland eingefunden.

22 Uhr: WCOOP-67: $1.050 7-Card Stud Championship

Entries: 127 (102 plus 25)/27
Gesamtpreispool: $127.000
Bezahlte Plätze: 13

Auch bei der 7-Card Stud Championship sind die 13 bezahlten Plätze noch nicht erreicht. 27 Pokerspieler haben Tag 2 erreicht, darunter excortexex (11) aus Deutschland, DerRaeuber (14) aus Österreich und Team PokerStars Pro Jason jcarverpoker Somerville (18). Die beste Ausgangsposition hat sich der Russe Dzuba1205 erspielt.

Der Titelgewinn ist mit $28.104,51 dotiert.

* Die markierten Spieler haben sich auf einen Deal geeinigt. In Klammern die Zahlen ohne Deal.

Archiv