WCOOP 2017: DACH-Spieler glänzen mit 25 Turniersiegen

Was war da wieder los in den vergangenen dreieinhalb Wochen bei PokerStars? Sensationelle $90.648.031 an Preisgeldern wurden bei den insgesamt 81 Events der World Championship of Online Poker 2017 ausgespielt, die Garantiesumme von $60 Millionen damit geradezu pulverisiert.

Aber das ist noch längst nicht alles. Neben der regulären Serie feierte in diesem Jahr die Low-Stakes-WCOOP (mit im Durchschnitt einem Zehntel des Buy-ins) ihre Premiere, und mit einem Gesamtpreispool von über $19 Millionen wurde auch hier die Garantiesumme ($11 Millionen) mehr als deutlich überboten.

wcoop_logo_26sept17-thumb-450x300-325624.jpg

Die deutschsprachigen Spieler waren bei beiden Serien überdurchschnittlich erfolgreich, holten dreizehn Turniersiege bei den High-Events und weitere zwölf bei den Low-Events. Jens Fresh_oO_D Lakemeier und Jan-Eric OverTheTop43 Schwippert schlugen sogar jeweils zweimal zu.

Die Übersicht der DACH-Champions:

Trophy_B-Roll-EXTRAS.jpg

WCOOP Low-Stakes     
Event GewinnerLandPreisgeldBounties
4-L$27 NLO8 (8-Max)spanishfish91Deutschland$11.114,19 
12-L$55 NLHE (6-Max, Shootout)gerluckerDeutschland$23.643,36 
15-L$55 NLHE (4-Max)Y."TheSnaiL"Deutschland$28.489,58 
32-L$27 NLHE (6-Max) bigbangSchweiz$12.589,50 
33-L$27 PLO (4-Max, Progressive KO)URMYLeNoRDeutschland$8.274,80$5.806,64
36-L$55 FL BadugiAbis9144Deutschland$5.282,92 
39-L$55 NLHE (8-Max, Progressive KO)Panny3Österreich$27.471,64$11.236,73
41-L$27 NLHE beerwurstDeutschland$18.982,22 
54-L$11 NLHE (6-Max, Progressive KO) 38bf46Deutschland$7.628,69$2.549,73
61-L$109 NLHE (Heads-Up) Yvii_8Österreich$15.597,70 
64-L$55 PLO (6-Max) PolecatRiderDeutschland $21.609,05 
71-L$55 FLO8 (8-Max) BRAZZMONKEYDeutschland$8.693,39
WCOOP High-Stakes     
Event GewinnerLandPreisgeldBounties
5-H$215 PLO (6-Max) PäffchenDeutschland$37.014,66 
9-H$530 NLHE (Half Price Super Tuesday)flauschi16Österreich$197.977,83 
18-H$530 PNL Hold'em (8-Max)knaller77Deutschland $53.235,93 
21-H$215 NLHE (8-Max)LoosControlDeutschland $42.138,43 
22-H$530 NLHE (Win the Button) OverTheTop43Deutschland$81.648,18 
23-H$1.050 NLHE (6-Max)Fresh_oO_DDeutschland $97.459,68 
30-H$215 NLHE (Progressive KO) DSmunichlifeDeutschland$52.722,77$37.397,61
43-H$215+R NLHE (3-Max, Turbo, Zoom)MLS20Österreich$74.098,39 
45-H$215+R NLHE (6-Max)philbortDeutschland$75.414,6 
57-H$2.100 NLHE (Super Tuesday SE)TankanzaÖsterreich$230.740,32 
61-H$2.100 NLHE (Heads-Up)0$kar15Österreich$66.899,98 
67-H$1.050 StudFresh_oO_DDeutschland$25.725 
77-H$1.050 NLHE (Sunday Kickoff SE) OverTheTop43Deutschland$193.318,63

Nicht ganz zum Titelgewinn gereicht hat es für JeremiieLand, der den '$5.200 Main Event' auf Rang vier abschloss. Allerdings kassierte der Österreicher mit $442.677,47 das höchste Preisgeld aller DACH-Spieler.

Gleiches gilt für Burstler, der den '$215 Main Event' der WCOOP-Low auf Rang vier abschloss und mit $126.891,87 den höchsten Einzel-Cash aller DACH-Spieler bei der kleinen Schwester-Serie einfuhr.

WCOOP-2017wrap.jpg

Auch im WCOOP-Leaderboard reichte es nicht ganz zum Sieg. Jens Lakemeier teilt sich mit 760 Punkten Rang drei mit dem Brasilianer bedias und darf sich über weitere $10.000 Preisgeld freuen, während nilsef (750 Punkte) als Fünfter $2.500 ausbezahlt bekommt.

Der Titel 'WCOOP Player of the Series' - samt Trophy, PCA-Preispaket und $20.000 Cash - geht an den Russen ImLuckNuts (830 Punkte), Rang zwei für $15.000 Cash sicherte sich MITS 304 aus Mazedonien.

Archiv