WCOOP 2011 - Event 12: Britischer Doppelsieg beim Heads-up

wcoop2009-thumb.jpgIn der vergangenen Nacht fiel die Entscheidung beim 12. Event der diesjährigen World Championship of Online Poker. Bereits am Mittwoch hatten 2.224 das Buy-in in Höhe von $215 (Preispool: $444.800) für das erste Heads-up-Turnier dieser Serie bezahlt, 256 durften sich über Preisgelder freuen, aber nur 64 Spieler erreichten den entscheidenden zweiten Turniertag und wahrten somit die Chancen auf das Bracelet und $75.616 Sieprämie.

Nach gut einer Stunde war die Runde der letzten 64 dann auch schon beendet und von den deutschen Teilnehmern mussten sich Aduobe4, PeterPanse, OHMEZzz™, nj2000, kfasdfa, Joaquin K, Sequestor sowie lasangreloca für $1.334,40 Preisgeld aus dem Turnier verabschieden.

In der nächsten Runde wurde das Feld entsprechend von 32 auf die letzten 16 Spieler reduziert. Die beiden Deutschen pokinho18 und Bumi3 mussten sich geschlagen geben und kassierten $2.668,80 Preisgeld.

Im Achtelfinale waren aber immer noch drei Deutsche und ein Österreicher mit von der Partie. Während mikki96 und der Österreicher FragdenInder auch diese Hürde nahmen, war für gangst3rn1 und drumbla987 das Ende der Fahnenstange erreicht und es blieb bei $4.003,20 Preisgeld. Gleiches gilt für den besten Spieler vom Team PokerStars Pro Martin AABenjaminAA Hruby, der gleichzeitig als einziger Team Pro ein Preisgeld mitnahm.

Das Viertelfinale

In der Runde der letzten Acht kam es dann zu folgenden Begegnungen:

BOKPOWER vs. crossybig
FragdenInder vs. jenbizzle
mikki696 vs. wywrotX
Love2Spl00ge vs. rickv17
Startingstack: 5.000 Turnierchips

Das Match zwischen mikki696 und wywrotX war als erstes entschieden. Die Keyhand entwickelte sich bereits in Level 2 (30/60), als wywrotX per 6-Bet seine 4.100 Chips mit A♣Q♥ pushte und mikki696 mit T♦T♣ callte. Das Board brachte Q♣3♥5♣9♥9♦ und dem Deutschen blieben noch 1.800 Chips. Mikki696 erholte sich von diesem Schlag nicht mehr, zog letztlich mit A9 vs. AT den Kürzeren und kassierte $12.232 Preisgeld.

Am längsten musste FragdenInder ausharren, der bereits mit 3 zu 1 nach Chips führte, dann aber J♣7♣ pushte und von jenbizzle mit K♥Q♦ gecallt wurde. Der Brite traf gleich zwei Queens am Board und ging knapp in Führung. Nur eine Hand später callte jenbizzle am Button, FragdenInder pushte für 4.700 Chips All-in mit A♦8♣ und war nach dem Call von jenbizzle in einer guten Position gegen A♣3♣. Aber das Board wurde mit 3♥9♦4♦7♦J♠ gedealt und auch FragdenInder hatte fertig ($12.232).

Das Halbfinale

rickv17 vs. wywrotX
crossybig vs. Jenbizzle

Zwischen jenbizzle und crossybig gab es gleich in Level zwei einen Cooler und Letztgenannter schaffte danach mit King-Queen auf einem Queen-high-Board gegen A6 auch den Einzug ins Finale.


Im zweiten Halbfinale kam es in Level 3 (40/80) zur Vorentscheidung. Rickv17 callte vor dem Flop eine 3-Bet von wywrotX, der auf einem T♥A♣6♠3♥K♥-Board alle Strassen anspielte, was am River mit dem All-in endete. Der Brite snappte mit A♥Q♥ für die Nuts, während wywrotX A♦Q♠ zur Straight zeigte. Sechs Hände später hielt A♦9♠ von rickv17 gegen A♥7♥ und das Finale stand.

Das Finale

Rickv17 versuchte zunächst einen Deal einzufädeln, $50.000 fix pro Spieler und die restlichen $15.000 für den kommenden Champion. Crossybig ließ sich aber nicht darauf ein und somit ging es um $75.616 für den Sieger und $40.032 für den Runner-up.

wcoop 12 2011.jpg


Crossybig ging zunächst auch recht deutlich in Führung, aber rickv17 brachte seine 2.600 Chips dann per 3-Bet mit A♠J♦ im Pot unter und verdoppelte gegen A♣6♠. Mit Twopair übernahm rickv17 ein paar Minuten später sogar die Führung (3 zu 2 nach Chips). Mit Pocketjacks baute er diese sogar auf 4 zu 1 aus, übte sehr viel Druck auf crossybig aus und dominierte diesen auch in der letztlich entscheidenden Hand:


WCOOP-12: $215 NL Hold'em (Heads-up), $225.000 Guarateed

Teilnehmer: 2.224
Buy-in: $215
Preispool: $444.800
Bezahlte Plätze: 256

1. rickv17 (Großbritannien) - $75.616
2. crossybig (Großbritannien) - $40.032
3. wywrotX (Kanada) - $24.464
3. jenbizzle (Großbritannien) - $24.464
5. FragdenInder (Österreich) - $12.232
5. Love2Spl00ge (Kanada) - $12.232
5. BOKPOWER (Niederlande) - $12.232
5. mikki696 (Deutschland) - $12.232
...
9. drumbla987 (Deutschland) - $4.003,20
9. gangst3rn1 (Deutschland) - $4.003,20
9. AABenjaminAA (Tschechische Republik), Team Poker Stars Pro - $4.003,20
17. Bumi3 (Deutschland) - $2.668,80
17. Pokinho18 (Deutschland) - $2.668,80

Archiv