WCOOP 2011 - Event 03: Russland dominiert das Finale

wcoop2009-thumb.jpgDer entscheidende zweite Turniertag beim $215 No-Limit Hold'em verlief aus Sicht der deutschsprachigen Pokerspieler enttäuschend. Achte Deutsche und zwei Schweizer tummelten sich unter 69 verbliebenen Spielern und am Ende lieferte ChiphunterTH, seines Zeichens Chipleader nach Tag 1, mit Rang zehn für $10.511,28 das beste Ergebnis ab.

Ohne großen Showdown büßte ChiphunterTH nach und nach seine Chips ein und pushte letztlich seine letzten 1,7 Millionen an der Finaltisch-Bubble mit A♥3♠ first-in. Die schlechte Nachricht kam direkt dahinter von Bigstack ElB@ndolero, der mit J♣J♠ callte und auf einem 7♠Q♣4♣7♣K♦-Board die Oberhand behielt.

Richtig groß wird die Enttäuschung aber bei derlude89 sein. Der Deutsche war auf Rang sieben in den Tag gestartet, büßte schnell zwei Drittel seinen Stacks ein und musste schon auf Platz 39 ($3.628.52) die Segel streichen. Besser lief es da für den Schweizer flystonteam, der sich immerhin von Rang 42 auf Platz 16 verbesserte ($5.053,50). Landsmann Texasspichi schloss sogar noch drei Plätze besser ab und kassierte $7.782,39 Preisgeld.

Finaltisch:

Seat 1: O-Totoro - 29.274.331
Seat 2: Bhaphom3t - 3.432.375
Seat 3: dbt777 - 3.978.476
Seat 4: pocketsmcgee - 3.828.715
Seat 5: Yoggi744 - 3.572.010
Seat 6: Jukka862 - 9.579.594
Seat 7: ElB@ndolero - 15.088.375
Seat 8: K_0_S_T_Y_A - 14.542.949
Seat 9: 4mc4 - 17.773.175
Blinds: 80.000/160.000, Ante: 20.000

2011wcoop3ft.jpg


Im Finale gaben von Beginn an Chipleader O-Totoro und K_0_S_T_Y_A den Ton an. O-Totoro nahm Shorstack dbt777 (9./$14.149,80) vom Tisch und K_0_S_T_Y_A gewann einen Pot für 14 Millionen Chips gegen 4mc4. Während O-Totoro dann aber doch unter die Marke von 20 Millionen rutschte, baute K_0_S_T_Y_A weiter auf, nicht zuletzt durch den Bustout von 4mc4 auf Rang sieben:

Als der Russe dann auch noch mit A♠9♠ vs. A♥J♣ von Bhaphom3t einen schönen Suckout (9♦Q♠7♠4♦8♠) verteilt hatte führte er mit knapp 58 Millionen, während Yoggi744, O-Totoro und ElB@ndolero es zusammen gerade einmal auf 43 Millionen Chips brachten.

Plötzlich ging es Schlag auf Schlag. Mit K♥K♠ callte O-Totoro den 4-Bet-Shove von ElB@ndolero, der mit 4♣4♦ nichts ausrichten konnte auf dem T♥3♠5♣7♥7♦-Board. Und eine Hand später versuchte es Yoggi744 mit A♥5♦ am Button und lief in Pocketjacks von K_0_S_T_Y_A. Auch hier änderte das Board nichts und das Heads-up war erreicht.

K_0_S_T_Y_A - 73.149.728
O-Totoro - 27.902.272

Der Finne schaffte es tatsächlich mehrfach eine leichte Führung zu erspielen, doch nach gut einer halben Stunde gewann K_0_S_T_Y_A den ersten wirklich großen Schlagabtausch:

Zwar doppelte O-Totoro direkt danach noch einmal mit A♥T♥ vs. K♠6♥ auf, doch sechs Hände später folgte die dritte All-in-Situation und die beendete Event #03:


Ohne Deal kassierte K_0_S_T_Y_A somit satte $288.660,23 Prämie sowie ein schickes Bracelet und Runner-up O-Totoro wird mit $212.247 ebenfalls alles andere als unglücklich sein. Herzlichen Glückwunsch!

WCOOP-03: $215 No-Limit Hold'em, $1.25M Guaranteed

Teilnehmer: 10.107
Buy-in: $215
Preispool: $2.021.400
Bezahlte Plätze: 1.350

1. K_0_S_T_Y_A (Russland) - $288.660,78
2. O-Totoro (Finnland) - $212.247
3. Yoggi744 (Russland) - $150.493,23
4. ElB@ndolero (Spanien) - $101.070
5. Bhaphom3t (Paraguay) - $80.856
6. Jukka862 (Russland) - $60.642
7. 4mc4 (Belgien) - $40.428
8. pocketsmcgee (Kanada) - $22.235,40
9. dbt777 (Russland) - $14.149,80
...
10. ChiphunterTH (Deutschland) - $10.511,28
13. Texasspichi (Schweiz) - $7.782,39
16. flystonteam (Schweiz) - $5.053,50
39. derlude89 (Deutschland) - $3.628,52
50. donkno2 (Deutschland) - $3.335,31
51. pT.Flex (Deutschland) - $3.335,31
54. Geraldinjo79 (Deutschland) - $3.335,31
64. lovinAKs (Deutschland) - $2.728,89
66. NicoMaserati (Deutschland) - $2.728,89
67. Pelzzi (Deutschland) - $2.728,89
68. WizardOfAhhs (Kanada), Team PokerStars Online - $2.728,89

Archiv