Sunday Million: emjkemjk holt $220.000 nach Kanada

Das Sunday Million ist das wichtigste Poker-Event der Woche und jeden Sonntag kämpfen hier Tausende von Grindern um den Sieg und einen ganz dickes Preisgeld. Der neuste Champion ist emjkemjk aus Kanada.

Weit über 7.300 Teilnehmer spielten diese Woche mit, so dass es um über $1,47 Millionen an Preisgeldern ging. Dieser üppige Betrag verteilte sich auf die Top 1.080, wobei es erst am Final Table so richtig spannend wurde.

Die Bubble zum Finale platzte nach rund neuneinhalb Stunden. Zu den letzten neun Spielern gehörte Poker-Pro Christopher "NigDawG" Brammer sowie Georg7719 aus Deutschland.

Sun_Million_FT_042714.jpg

Seat 1: vlem99 (12.597.124 in Chips)
Seat 2: Georg7719 (5.457.423 in Chips)
Seat 3: AnndriaNN (10.789.280 in Chips)
Seat 4: emjkemjk (18.493.680 in Chips)
Seat 5: djc79797 (4.981.728 in Chips)
Seat 6: GadMO (5.862.682 in Chips)
Seat 7: kinglune (8.083.768 in Chips)
Seat 8: sunamivolk (4.364.759 in Chips)
Seat 9: NigDawG (2.919.556 in Chips)
Blinds: 150.000/300.000; Ante: 30.000

Emjkemjk hielt eine deutliche Führung und lediglich vlem99 war in Reichweite des kanadischen Bullies. Das Finale beging recht zügig und einer der ersten freien Stühle gehörte Christopher Brammer.

Der Brite saß im Cutoff mit J♦8♠ und schon short-stacked die Chips preflop in die Mitte. Im Big Blind callte AnndriaNN mit einem Baby Ace A♦5♦, beide verpassten das Board und so gab es $17.652 für NigDawG (Platz 8).

Der Rumäne kümmerte sich wenig später um Georg7719. Der eröffnete UTG mit A♠K♥ und callte den Push von AnndriaNN 9♣9♠ zum Flip. Das Board wurde mit J♣7♠7♥T♣6♥ gedealt und Georg7719 belegte Rang 6, was dem Deutschen $45.601 einbrachte.

Kurz danach war das Turnier auch schon entschieden. Als die Blinds auf 300.000/600.000 angehoben wurden, benötigte es nur sieben Hände. Zuerst verabschiedete sich AnndriaNN (5./$60.311) mit 7♠7♣ gegen vlem99 A♥K♣.

Drei Hände danach nahm emjkemjk 3♠3♦ kinglune (4./$77.963) A♣Q♥ vom Tisch. Direkt im Anschluss erwischte es vlem99 (3./$117.680), als der Niederländer mit A♣Q♥ in emjkemjks A♦K♦ rannte.

Das Heads-Up dauerte genau zwei Hände. GadMO brachte seinen Stack mit Q♣T♠ in die Mitte und unterlag emjkemjks 6♠6♥ als das Board mit 9♠5♥2♦3♠J♦ gedealt wurde. Damit gingen $220.650 mach Kanada, GadMO erhielt als Runner-Up $162.354,27.

Das Ergebnis:

Spieler: 7.355
Preispool: $1.471.000
Bezahlte Plätze: 1.080

1: emjkemjk (Canada), $220.650,00
2: GadMO (Israel), $162.354,27
3: vlem99 (Netherlands), $117.680,00
4: kinglune (Hong Kong), $77.963,00
5: AnndriaNN (Romania), $60.311,00
6: Georg7719 (Germany), $45.601,00
7: sunamivolk (Russia), $31.626,50
8: NigDawG (United Kingdom), $17.652,00
9: djc79797 (United Kingdom), $11.400,25
...
13: DichterFürst (Germany), $6.104,65
14: seppmann7 (Germany), $6.104,65

Archiv