'Eugene'nin' gewinnt das Sunday Quarter Million

ps_news_thn.jpgVon Markus Grokenberger

Mit 34.340 Teilnehmern war das Sunday ¼ Million einmal mehr extrem gut besucht. Das Preisgeld wurde auf die 5.400 vordersten Plätze ausgeschüttet und aus dem deutschen Sprachraum schafften es mistral1968 (46. Platz/ $309,06), brockage1122 (45./$343,40), Schinsen (42./$343,40), BillyDaKidXX (14./$875,67) und Carlito439 (13./$875,67) unter die Top 50.

Seat 1: Eugene'nin (11.826.720 in chips)
Seat 2: fabfive4Life (5.663.663 in chips)
Seat 3: Seb-hk (11.686.143 in chips)
Seat 4: Feri$taH (5.736.177 in chips)
Seat 5: Zenni11 (27.704.707 in chips)
Seat 6: FOLDemFISH9 (8.819.764 in chips)
Seat 7: The Rounderr (17.206.583 in chips)
Seat 8: dondragi (3.961.198 in chips)
Seat 9: showmecash (10.415.045 in chips)
Blinds: 180.000/360.000 (Ante: 36.000)

Zu Beginn wurden einige Chips umhergereicht, doch keiner der Finalisten musste seinen Stuhl räumen. Nach rund zehn Minuten „des Kennenlernens" war es FOLDemFISH9, der seinen letzten Chip verspielte. Auf dem Flop (5-6-8) spielten sich er und The Rounderr Raises hin und her, bis die Stacks in der Mitte waren. FOLDemFISH9 zeigte Damen und sein Gegner drehte Big Slick um. Ein As kam direkt auf dem Turn und eine Blank auf dem River beendete das Turnier für FOLDemFISH9 (9./$1.631,15).

In einem klassischen Preflop-Race erwischte es Seb-hk ($2.232,10) aus Bochum. Der stellte shortstacked mit Pocketfours rein und wurde von Eugene'nin (J-J) gecallt. Für den Deutschen kam keine Hilfe vom Board, sodass für ihn auf Rang Acht Endstation war. Nur Augenblicke darauf nahm Eugene'nin auch noch fabfive4Life vom Tisch. Der konnte sich mit A-J nicht gegen Pocketeights durchsetzen und belegte Platz Sieben für $3.090,60.
Vor der Pause nahm Zenni11 noch Feri$taH (J-9 unterliegt K-3) und dondragi (7-7 verliert gegen A-Q) vom Tisch. Als Pay-outs gab es $4.120,80 für Feri$taH und $7.554,80 für dondragi aus der Schweiz. Fast zeitgleich mit dem Pausenstart gingen die letzten vier Spieler auf Sit Out, um über einen Deal zu verhandeln. Nach langen Diskussionen - rund 30 Minuten verstrichen ohne das eine Hand gespielt wurde - war man sich immer noch nicht einig und es wurde weiter gespielt.

Seat 1: Eugene'nin (7.081.910 in chips)
Seat 5: Zenni11 (48.506.688 in chips)
Seat 7: The Rounderr (32.762.589 in chips)
Seat 9: showmecash (14.668.813 in chips)
Blinds: 300.000/600.000 (Ante: 60.000)

Eugene'nin konnte direkt gegen showmecash verdoppeln und der musste im Anschluss an die Rails. Zenni11 eröffnete mit Jacks, showmecash ($10.988,80) pushte (K-9) aber verpasste das Board, was Platz Vier bedeutete.

Das Spiel zu dritt ging weit über 20 Minuten und war geprägt von vielen All-ins. Die Blinds standen inzwischen bei 400.000/800.000 (Ante: 80.000) und mit etwas über 20 Big Blinds pushte Zenni11 einen Raise von The Rounderr. Der callte mit Achtern und Zenni11 zeigte nichts als „Luft" (4-2). Das Board lief mit einem Set für The Rounderr aus und Zenni11 kassierte $14.422,80.

The Rounderr ging mit einem knappen Vorsprung von 1,4:1 in das Heads-up. Da der effektive Stack bei rund 50 Big Blinds lag, gingen es die Spieler recht ruhig an. Rund eine Viertelstunde kämpften beide Kombattanten um die Chips. Zuerst konnte sich The Rounderr absetzten, aber Eugene'nin fand zurück ins Spiel und übernahm die Führung.

Die Entscheidung fiel, als The Rounderr einen Flop (3-T-T) völlig überspielte. Zuerst eröffnete er, gab dann aber nicht auf und pushte den Raise seines Gegners. Der callte und während The Rounderr A-6 umdrehte, zeigte Eugene'nin die Zehn (T-J) zum Drilling. Keine Miraclecards auf den letzten Straßen und das Turnier war beendet. Eugene'nin erhielt $28.447,01 und The Rounderr $19.573,80.




Sunday ¼ Million - 24. Januar:

Teilnehmer: 34.340
Buy-in: $10 + $1
Preispool: $343.400
Bezahlte Plätze: 5.400

Dauer: 9 Stunden, 47 Minuten

1: Eugene'nin (St.Pete), $28.447,01
2: The Rounderr (Durham), $19.573,80
3: Zenni11 (Winnipeg), $14.422,80
4: showmecash (Lincoln), $10.988,80
5: dondragi (Urnäsch), $7.554,80
6: Feri$taH (Besiktas), $4.120,80
7: fabfive4Life (northville), $3.090,60
8: Seb-hk (Bochum), $2.232,10
9: FOLDemFISH9 (co.cork), $1.631,15

Archiv