SCOOP 2017: 'madalain' aus Österreich gewinnt den Lowstakes Main Event und $221.500

Der Lowstakes Main Event der Spring Championship of Online Poker 2017 ist entscheiden und der Sieg geht nach Österreich. Madalain stand im Finale lange Zeit unter Druck, nahm aber zum richtigen Zeitpunkt Fahrt auf und zeigte am Ende ein unwiderstehliches Finish.

Bereist am Sonntag hatten sich 18.868 Pokerspieler für die $109-Ausgabe des Main Events registriert. Dazu kamen 4.448 Re-Entries, sodass ein Preispool in Höhe von $2.331.600 auf die ersten 3.600 Plätze verteilt wurde.

Zwei Spieltage später hatten neun Spieler den Finaltisch erreicht und spielten am Dienstagabend den Titel aus.

Die Chipstände zum Finale:

LOW_ME_SCOOP.jpg

Seat 1: Val1k (90.525.033 chips)
Seat 2: AKA_PSV (33.626.077 chips)
Seat 3: MelloBH (145.402.425 chips)
Seat 4: volodimir24 (110.601.128 chips)
Seat 5: EluSiveMark (84.707.341 chips)
Seat 6: ale kmkz (202.603.635 chips)
Seat 7: Madcandle (218.776.640 chips)
Seat 8: peloin (151.780.365 chips)
Seat 9: madalain (127.777.356 chips)
Level 45 - Blinds: 200.000/400.000/50.000

Es dauerte rund 25 Minuten bis zum ersten Bustout. Shortie AKA_PSV aus den Niederlanden open-pushte am Button seine 34 Millionen Chips mit 3♣3♦, der Ukrainer volomir callte aus dem Big Blind mit K♣Q♣ und traf am River die Q♠.

Drei Hände später stellte Val1k, ebenfalls aus der Ukraine, seine elf Big Blinds mit 9♣8♣ in die Mitte, Bigstack ale kmkz fand im Small Blind K♣K♠ für den Call und das Board fiel 7♦7♣3♥Q♦4♦.

Der Brasilianer kümmert sich bei Blinds 3.000.000/6.000.000/750.000 dann auch um den Bustout von volodimir24. Der hatte am Cut-off 9♦9♣ für knapp 100 Millionen Chips gepusht, ale kmkz isolierte mit dem Re-Push aus dem Small Blind und zeigte erneut K♠K♣. Auch hier brachte das Board keine entscheidende Veränderung.

In dem Tempo ging es auch weiter. Einen Level später stellte peloin aus Mexiko am Button seine sechs Big Blinds mit J♣9♣ in den Pot, der zweite Brasilianer am Tisch, MelloBH, callte aus dem Big Blind und dominierte mit A♦J♦. Beide Spieler das Board, sodass der bessere Kicker für MelloBH den Pot holte.

Damit war madalain mit 14 Big Blinds der Shortie, doch er konnte seinen Stack zunächst ohne Showdown fast verdoppeln, bekam dann im Big Blind K♠K♦ gedealt. Zu seiner Freude open-pushte Madcandle aus dem Small Blind Q♥7♣, auch hier hielt die bessere Starthand bis zum River und madalain war mit 37 Big Blinds wieder voll im Geschäft.

Madcandle konnte eine Hand später mit A♦J♠ gegen K♦Q♠ von MelloBH noch einmal auf 183.139.194 Chips verdoppeln, verlor aber nur eine Hand später den Coinflip mit 4♠4♣ von madalain und musste seine Platz auf Rang vier räumen.

Die letzten drei hatten damit ein sechsstelliges Preisgeld bereits sicher und der Österreicher war jetzt nicht mehr zu halten.

Drei weitere Hände später eliminierte madalain mit T♥T♠ vs. A♥K♠ auf J♥J♣5♠4♥3♥ auch MelloBH und ging als Führender in das abschliessende Heads-up gegen ale kmkz.

Seat 6: ale kmkz - 464.236.540
Seat 9: madalain - 701.563.460

Der Österreicher hatte lange Zeit alles im Griff, ehe ale kmkz nach über 30 Händen seinen Stack erstmals auf 553.642.435 Chips ausbauen konnte. Doch freuen konnte er sich nicht lange, denn bei Blinds 7.500.000/15.000.000/1.875.000 raiste der Brasilianer auf 37,5 Millionen, callte die 3-Bet von madalain auf 116.250.000 und raiste nach der Contibet am 4♠5♥7♣-Flop All-in. Der Österreicher machte den Call mit J♥J♠, ale kmkz drehte A♣7♥ für Toppair um und konnte sich durch die 9♦ am Turn und die 6♦ am River nicht verbessern.

Somit schnappte sich madalain aus Österreich den SCOOP-Titel samt $221.516,37 Prämie beim kleinen Main Event. Runner-up ale kmkz durfte sich über $161.719,77 Preisgeld freuen. Herzlichen Glückwunsch!

2017-SCOOP-49-H-chips.jpg

SCOOP-55-L: $109 NLHE Main Event - $100.000 garantiert

Entries: 23.316 (18.868 plus 4448)
Preispool: $2.331.600
Bezahlte Plätze: 3.600

1: madalain (2) (Austria), $221.516,37
2: ale kmkz (2) (Brazil), $161.719,77
3: MelloBH (Brazil), $104.922
4: Madcandle (Finland), $83.937,60
5: peloin (Mexico), $62.953,20
6: EluSiveMark (Netherlands), $41.968,80
7: volodimir24 (Ukraine), $29.145
8: Val1k (2) (Ukraine), $19.818,60
9: AKA_PSV (Netherlands), $11.658

.

Archiv