Wie ihr mit einem kleinen Investment bei der Turbo Series groß abräumen könnt

Zwei Tage noch, dann beginnt die mit Spannung erwartete Turbo Series bei PokerStars. Über einen Zeitraum von gut zwei Wochen werden insgesamt 114 Turbo- und Hyper-Turbo-Turniere ausgespielt und Preisgelder von mehr als $25.000.000 garantiert.

turbo-series-hunting-value.jpg

Im Vergleich zur ersten Ausgabe der Turbo Series hat PokerStars den Turnierplan für 2019 damit um rund 50 Prozent ausgebaut. Davon profitieren vor allem auch die Micro- und Lowstakes-Spieler, denn das Angebot im kleinen Buy-in-Bereich ($11 und $22) wurde auf 19 Turniere erweitert. 2018 waren es lediglich eine Handvoll.

Gespielt wird - bis auf eine Ausnahme - NL Hold'em, zu den Highlights zählen die beiden Ausgaben des $22 Double Deuce Special Edition am 10. und 17. Februar. Liegt der garantierte Preispool beim Double Deuce regulär bei $125K, garantiert PokerStars für die beiden Turbo Series-Ausgaben jeweils $200.000.

Zur Auswahl stehen diesmal auch sechs Progressive KO-Turniere, bei denen ihr durch Bounties extra Cash abräumen könnt, sowie drei $11 NLHE Rebuy-Turniere. 2018 gewann der Deutsche Panccake eines dieser Rebuy-Turniere und räumte über $22.000 ab.

all_in_triangle_8aug16.jpg

Eine weitere Möglichkeit trotz kleiner Bankroll die Turbo Series zu spielen, bieten die zahlreichen Satellites.

Über Rebuy-Satellites mit kleinen Buy-ins ($0,55/$1,10 und $2,20) könnt ihr Tickets für verschiedene Events erspielen. Die ganze Serie über laufen Satellites bereits ab $0,11.

Auf keinen Fall verpassen solltet ihr die speziellen Main Event-Satellites. Beim täglichen $7,50-Satellite legt PokerStars jeweils 20 zusätzliche $55-Tickets für den Low Main Event in den Preispool. Außerdem gibt es auch ein tägliches $55-Satellite mit je einem Extra-Ticket für den $1.050 High Main Event.

Natürlich bietet PokerStars rund um die Uhr auch Sit & Gos-Satellites sowie spezielle Spin & Gos. Die Spin & Gos werden mit $2,50 und $20 angeboten, die Preispools starten bei $5 (bei den $2,50 Spin & Gos) bzw. $40 (bei den $20 Spin & Gos). Trefft ihr einen Multplikator spielt ihr um Turbo Series-Tickets im Wert von bis zu $1.050.

Die Micro- und Lowstakes-Turniere der Turbo Series im Überblick:

EVENT #DatumBUY-INFORMATGAR. PREISPOOL
6Feb 04$22NLHE$65.000
8Feb 04$11+RNLHE$100.000
12Feb 19$11NLHE, Progressive KO$40.000
20Feb 05$22NLHE$60.000
35Feb 07$22NLHE, Progressive KO$60.000
38Feb 08$11NLHE$50.000
53Feb 10$22NLHE, Double Deuce SE$200.000
59Feb 10$22NLHE$100.000
66Feb 11$22NLHE, Progressive KO$60.000
68Feb 12$11+RNLO8, 6-Max, Splash$25.000
74Feb 12$11NLHE$40.000
77Feb 13$22NLHE$150.000
89Feb 14$11NLHE, Progressive KO$40.000
90Feb 15$11NLHE, 6-Max, Progressive KO$50.000
92Feb 15$22NLHE$125.000
97Feb 16$22NLHE$65.000
99Feb 16$11+RNLHE, Splash$150.000
105Feb 17$22NLHE, 6-Max, Progressive KO$100.000
107Feb 17$22NLHE, 8-Max, Double Deuce SE$200.000


Archiv