Blowout Series: Die News vom Wochenende

nemeth_petrone_schemion_blowout.jpg

Andras Nemeth, Ramiro Petrone und Ole Schemion holten am Sonntag Titel bei der Blowout Series

Die Pokerspieler aus Deutschland und Österreich reiten bei der Blowout Series weiter auf der Erfolgswelle. Am Wochenende gab es vier weitere Turniersiege, drei durch bekannte deutsche Pros.


Bereits am Samstag gewann Dominik Bounatirou Nitsche das $530 NLHE Turbo (51-H) und $30.664 Prämie. Am Final Table verwies er dabei CPUrul0r ($17.592,83), der vor knapp einer Woche ein $1.050 NLHE PKO (32-H) gewinnen konnte, und 23noraB ($10.093,38) auf die Plätze drei und fünf.

dominik-nitsche-2018-ept-monte-carlo-shr-day-2-giron-8jg2917.jpg

Dominik Bounatirou Nitsche

Noch besser fiel die Bilanz der DACH-Spieler gestern beim $2.100 NLHE 6-Max (53-H) aus. Die beiden Deutschen Daris DEX888 Pedes ($67.896,33) und Sintoras ($61.825,64) sowie neeno1990 ($60.847,44) aus Österreich einigten sich zunächst auf einen Deal, ehe Pedes letztlich den Sieg holte.

Getoppt wurde das alles von Ole wizowizo Schemion. Der deutsche Ausnahmespieler gewann das $215 NLHE 6-Max (53-M) für $55.417,32 Prämie und belegte exakt eine Stunde später Platz zwei beim $1.050 NLHE (54-M) für weitere $63.492,33 Preisgeld.

oleschemion_pokerstars.jpg

Ole wizowizo Schemion

Titel Nummer vier holte der Österreicher ac3play. Seine Prämie fiel mit $20.860,42 zwar etwas geringer aus, aber dafür hatte er bei Event 55-L auch nur schlappe $11 Buy-in eingesetzt.

Die Gesamtbilanz der Spieler aus Deutschland liegt damit bei 13 Turniersiegen, dazu kommen drei Champions aus Österreich.

Die Top-Ergebnisse vom Wochenende:

TurnierPlatzNameLandPreisgeld
#53-H: $2.100 NLHE, 6-Max1DEX888Deutschland$67.896
#54-M: $1.050 NLHE2wizowizoDeutschland$63.492
#53-H: $2.100 NLHE, 6-Max2SintorasDeutschland$61.825
#53-H: $2.100 NLHE, 6-Max3neeno1990Österreich$60.847
#53-M: $215 NLHE, 6-Max1wizowizoDeutschland$55.417
#49-M: $109 Saturday KO SE2Sunni_92Österreich$49.665
#55-M: $109 NLHE3Old brockÖsterreich$33.567
#49-M: $109 Saturday KO SE3Acan71Deutschland$26.528
#55-L: $11 NLHE1ac3playÖsterreich$20.860
#54-L: $109 NLHE5juicetusÖsterreich$20.122
#56-H: $530 HRC Sunday Cooldwon SE4w3c.RaYDeutschland$19.658
#55-M: $109 NLHE5xFlex1807Deutschland$16.531
#48-M: $55, Deep Stacks3marthy1Deutschland$13.827

Den zweiten Sieg bei der Blowout Series feierte der Pole Tr!pleeeee. Anfang Januar hatte er ein $1.050 NLHE (17-H) für $32.190,62 gewonnen, in der vergangenen Nacht legte er den zweiten Titel beim $530 HRC Sunday Coldown SE nach und räumte $88.617 (inklusive Bounties) ab.

scoop-14-h-nemeth.jpg

Andras probirs Nemeth

Erfolgreich waren auch der Ungar Andras probirs Nemeth, der das $1.050 NLHE (55-H) für $73.050 gewann, sowie Ramiro ramastar88 Petrone, der für den Sieg beim $109 NLHE (54-L) $82.972 abräumte.

Die Champions vom Wochenende:

TurnierEntriesPreispoolNameLandPreisgeld
#45-L: $5,50 NLHE28.108$137.729Ruden1987Russland$11.469
#45-M: $55 NLHE7.694$384.700TurnOnTuneInBrasilien$54.372
#45-H: $530 NLHE324$228.000dodi papaUngarn$40.697
#48-L: $5,50, Deep Stacks14.418$70.648scarface7745Russland$8.633
#48-M: $55, Deep Stacks3.985$199.250$partan4ikRussland$25.610
#48-H: $530, Deep Stacks408$204.000RickyMorty10Ukraine$31.711
#49-L: $11 Mini Saturday KO SE37.445$336.961Aurel 124Russland$21.855
#49-M: $109 Saturday KO SE6.875$687.500lR2C2l92Neuseeland$57.140
#49-H: $1.050 HRC Saturday KO SE305$305.000Jamil11Kanada$62.660
#50-L: $55 PLO, 6-Max1.824$91.200Arshik07Russland$13.789
#50-M: $530 PLO, 6-Max253$126.500jokkee_apartMorwegen$24.443
#50-H: $5.200 PLO (HR), 6-Max75$400.000d.apollo777GB$107.963
#51-L: $5,50, Turbo14.295$70.045Urugut@ng0Brasilien$8.561
#51-M: $55, Turbo4.109$205.450adi_sureSlowenien$29.343
#51-H: $530, Turbo326$163.000BounatirouDeutschland$30.664
#52-L: $5,50 Mini Sunday Kickoff SE15.294$74.940ARIAS335Griechenland$5.181
#52-M: $55 Sunday Kickoff SE5.905$295.250NethosTschechien$25.899
#52-H: $530 NLHE, PKO658$329.000leocir25Brasilien$55.944
#53-L: $22 NLHE, 6-Max10.261$205.200LanttupoikaFinnland$23.012
#53-M: $215 NLHE, 6-Max1.835$367.000wizowizoDeutschland$55.417
#53-H: $2.100 NLHE, 6-Max206$412.000DEX888Deutschland$67.896
#54-L: $109 NLHE5.838$583.800ramastar88Uruguay$82.972
#54-M: $1.050 NLHE483$483.000Erdawi98Niederlande$85.785
#55-L: $11 NLHE20.585$201.733ac3playÖsterreich$20.860
#55-M: $109 NLHE4.785$478.500dadowiecPolen$55.495
#55-H: $1.050 NLHE401$401.000probirsUngarn$73.050
#56-L: $5,50 Mini Sunday Cooldwon SE13.705$67.154cvaismann15Brasilien$5.402
#56-M: $55 Sunday Cooldwon SE7.204$360.200RFN1986Brasilien$33.036
#56-H: $530 HRC Sunday Cooldwon SE1.152$576.000Tr!pleeeeePolen$88.617

Nicht vergessen dürfen wir das dritte The Big Blowout!, auch wenn dort noch zwei weitere Spieltag bis zur Entscheidung anstehen. Diesmal war das Buy-in mit $530 schon recht üppig, aber dafür wurden natürlich auch erneut $5 Million an Preisgeldern garantiert.

Die Late-Registration endet erst heute Abend um 19:05 Uhr mit Beginn von Tag, die Garantiesumme ist aber bei aktuell über 12.200 Entries bereits um mehr als $1,1 Millionen geknackt. In Führung liegt mit timbalim sogar ein deutscher Spieler, zu sagen hast das aber nichts, denn insgesamt haben 2.987 Spieler den Cut geschafft.

thebigblowout_530_day1.JPG

Der Zwischenstand beim $530 The Big Blowout!


Die Daten nach 15 Spieltagen:

Beendete Turniere: 166
Entries gesamt: 1.477.368 (inkl. 224.713 Re-Entries)
Gesamtpreispool: $56.091.509
Siegprämien: $6.615.240 (inkl. Bounties)


Die Neustarts am Montag

19:05 Uhr - Event #57: NLHE, Progressive KO
Buy-ins: $11, $109, $1.050
Garantien: $100.000, $350.000, $500.000

21:05 Uhr - Event #58: NLHE, 8-Max
Buy-ins: $2,20, $22, $215
Garantien: $7.500, $85.000, $175.000

23:05 Uhr - Event #59: NLHE, Heads-Up, Zoom, Turbo, Progressive Total KO
Buy-ins: $5,50, $55, $530
Garantien: $40.000, $150.000, $125.000


Archiv