WCOOP 2020: Die News zum zwölften Spieltag

WCOOP_Grafton.jpg

Bei der World Championship of Online Poker (WCOOP) 2020 hat sich erneut ein Pokerspieler aus Deutschland einen Platz unter den Champions gesichert. Drei internationale Top-Stars waren bei den High Roller-Turnieren erfolgreich.


Als mittlerweile siebter deutscher Pokerspieler konnte sich JAG3053 in die Siegerliste eintragen. Er gewann das $55 PL Omaha 6-Max (37-L) nach einem Deal mit dem Finnen icandodge22 ($13.915,96), sodassletztlich $14.594,25 Prämie zu Buche schlugen. Insgesamt wurden bei 2.268 Entries $113.400 an Preisgeldern ausgespielt.

PSF_Hambu_Manuel_Kovsca_Fabian Gumz 17.jpgDen größten Scheck sicherte sich aus deutscher Sicht Fabian !$eveeeeeen! Gumz (Foto). Beim $1.050 NLHE Freezeout wurden die garantierten $300.000 (287 Teilnehmer) ausgespielt, und Gumz musste sich im abschließenden Heads-up dem Niederländer silskyer ($57.121,80) geschlagen geben. Als Runner-up kassierte er aber bereits satte $43.251,87 Preisgeld.

WCOOP-Titel Nummer fünf hatte der Norddeutsche nilsef beim $530 PL Omaha 6-Max (37-M) im Visier. Er einigte sich vor dem abschließenden Heads-up mit The_Truth ($38.971,87) zunächst auf einem Deal, musste den Ukrainer dann gewähren lassen und bekam $36.038,38 ausbezahlt.

Fünfstellige Preisgelder schnappten auch Thomas WushuTM Mühlöcker (5./$29.452,76) als Fünfter beim $2.100 NLHE 6-Max Freezeout (41-H) sowie CPUrul0r (6./$21.818) und Ole wizowizo Schemion (8./$12.933,48) beim $2.100 NLHE Midweek Freeze.

Der Deutsche chininhaltig erreichte beim 1.050 Razz einen weiteren Final Table. Zwar sprang für Platz sechs letztlich nur $5.600 Preisgeld heraus, aber dadurch bleibt er im Overall-Leaderboard (siehe weiter unten) auf Tuchfühlung zur Spitze.

Gewinner des Tages ist der Andras probirs Nemeth, der sich beim $5.200 PL Omaha 6-Max High Roller gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen konnte und $140.506,41 einstrich. Nachdem der Ungar jahrelang auf seinen ersten WCOOP-Sieg warten musste, war es jetzt schon der zweite innerhalb einer Woche.

NEIL3753_EPT2019BAR_Sam_Grafton_NEIL-STODDART.jpg

Sam SamSquid Grafton

Zum ersten Mal stand gestern Sam SamSquid Grafton bei einer WCOOP ganz ober auf dem Treppchen. Der Brite, der im Juni den $530 Main Event der Summer Series gewonnen hat, war beim $2.100 NLHE 6-Max (41-H) nicht zu bremsen, verwies Steve Mr. Tim Caum O'Dwyer ($65.082,57) auf Platz zwei und kassierte $84.770,52 Prämie.

IMG_4024.jpegZu den Aufsteigern der letzten Jahre zählt Brunno botteonpoker Butteon (Foto), derzeitige Nummer eins in Brasilien laut Pocket Fives. Nachdem er online schon rund 3.2 Millionen eingespielt hat, darf er sich ab sofort auch WCOOP-Champion nennen, denn das $2.100 NLHE Midweek Freeze (36-H) ging samt $80.642,40 Prämie an ihn.

Die WCOOP-Champions vom zwölften Spieltag:

TurnierEntriesPreispoolGewinnerLandPreis
36-L: $22 NLHE Midweek Freeze8.622$172.440Wizard1998Niederlande$24.197,89
36-M: $215 NLHE Midweek Freeze1.628$325.600Samuel PeaceKanada$44.219,16
36-H: $2.100 NLHE Midweek Freeze192$400.000botteonpokerBrasilien$80.642,40
37-L: $55 PL Omaha 6-Max2.268$113.400JAG3053Deutschland$14.594,25
37-M: $530 PL Omaha 6-Max493$246.500The_TruthUkraine$38.971,87
37-H: $5.200 PL Omaha 6-Max125$625.000probirsUngarn$140.506,41
38-L: $11 NLHE Freezeout7.914$77.557,20Sox[tyol]Ukraine$8.338,96
38-M: $109 NLHE Freezeout2.311$231.100NutsInMacadáMalta$30.792,89
38-H: $1.050 NLHE Freezeout287$300.000silskyerNiederlande$57.121,80
40-L: $11 Razz2.288$22.422,40kaskadersPolen$3.813,54
40-M: $109 Razz549$54.900Supermassa1Finnland$8.440,60
40-H: $1.050 Razz112$112.000GigaloffRussland$27.440
41-L: $22 NLHE 6-Max Freezeout5.805$116.100paila02Argentinien$14.708,75
41-M: $215 NLHE 6-Nax Freezeout1.290$258.000IloveScarfGuyKroatien$40.136,26
41-H: $2.100 NLHE 6-Max Freezeout216$432.000SamSquidGB$84.770,52

Die Top-Ergebnisse der deutschsprachigen Spieler:

TurnierPlatzNameLandPreis
38-H: $1.050 NLHE Freezeout2!$eveeeeeen!Österreich$43.251,87
37-H: $530 PL Omaha 6-Max2nilsefDeutschland$36.083,38
41-H: $2.100 NLHE 6-Max Freezeout5WushuTMÖsterreich$29.452,76
36-H: $2.100 NLHE Midweek Freeze6CPUrul0rÖsterreich$21.818
37-L: $55 PL Omaha 6-Max1JAG3053Deutschland$14.594,25
36-H: $2.100 NLHE Midweek Freeze8wizowizoDeutschland$12.933,48
38-L: $11 NLHE Freezeout3Shark23611Deutschland$7.414,66
40-H: $1.050 Razz6chininhaltigDeutschland$5.600
36-L: $22 NLHE Midweek Freeze7svard82Deutschland$2.658,28
38-M: $109 NLHE Freezeout9XxLimao99xXDeutschland$2.288,81
40-L: $11 Razz6TithayerPSDeutschland$672,67

STAT TRACKER

Beendete Turniere: 117
Entries: 468.826
Preispool: $43.967.629
Siegprämien: $6.474.618
ITM-Platzierungen: 72.783
Laufende Turniere: 3


Leaderboards

Overall:
Winner - $25.000 plus Trophy

1. aleksandrs10 (Lettland) - 715 Punkte
2. Rinat Zapahzamazki Lyapin (Russland) - 605
3. Joao Naza114 Vieira (Portugal) - 600
4. Yuri theNERDguy Martin (Brasilien) - 595
5. Konstantin krakruka Maslak (Russland) - 555
...
6. chininhaltig (Deutschland) - 530

High:
High - Winner $12.500; 2nd $10.000; 3rd $7.500

1. Joao Naza114 Vieira (Portugal) - 415
2. Mike SirWatts Watson (Kanada) - 355
3. Yuri theNERDguy Martin (Brasilien) - 290
4. Adrian Amadi_017 Mateos (Spanien) - 270
4. Ludovic ludovi333 Geilich (GB) - 270
...
13. Ole wizowizo Schemion (Deutschland) - 190

Medium:
Medium - Winner $8.500; 2nd $6.000; 3rd $3.000 (Top 15 werden bezahlt)

1. Yuri theNERDguy Martin (Brasilien) - 240
2. juanbomber (Uruguay)- 225
2. Kaggis (Norwegen) - 225
4. Murilo Muka82 Figueiredo (Brasilien) - 220
4. nilsef (Deutschland) - 220
...
7. chininhaltig (Deutschland) - 210
8. Alex Schildy1984 Debus (Deutschland) - 200

Low:
Low - Winner $5.000; 2nd $3.000; 3rd $2.000 (Top 25 werden bezahlt)

1. aleksandrs10 (Lettland) - 330
2. Voziyanov15 (Russland) - 290
3. Ben Spraggy Spragg (GB) - 285
4. icandodge (Finnland) - 265
4. mikelarock (Kanada) - 265
...
6. rastafari898 (Deutschland) - 260


Laufende Turniere

Heute ist Ruhetag bei der WCOOP 2020, sodass auch die Turniere der Thursday Thrill Special Edition erst am Samstag fortgesetzt werden.

39-L: $55 Mini Thursday Thrill PKO
Entries: 13.827 (ink. 4.148 Re-Entries), Preispool: $691.350
Verbliebene Spieler: 387, Chipleader: awol987 (GB)

39-M: $530 Thursday Thrill PKO
Entries: 2.327 (inkl. 644), Preispool: $1.163.500
Verbliebene Spieler: 163, Chipleader: julik433 (Russland)

39-H: $5.200 High Roller PKO
Entries: 173 (inkl. 49), Preispool: $1.000.000
Verbliebene Spieler: 20, Chipleader: wesoly78 (Polen)


Neustarts:

Samstag, 12. September

Die nächsten Championship Events starten erst am Samstag, auf dem Spielplan stehen dann:

16:30 Uhr MEZ: WCOOP-42: Afternoon Deep Stack (Freezeout, PKO)
Buy-ins: $11, $109, $1.050
Garantien: $75.000, $200.000, $250.000

18:05 Uhr MEZ: WCOOP-43: NLHE/PLO (6-Max)
Buy-ins: $5,50, $550, $530
Garantien: $25.000, $60.000, $125.000

19:05 Uhr MEZ: WCOOP-44: NLHE
Buy-ins: $22, $215, $2.100
Garantien: $150.000, $300.000, $400.000

20:05 Uhr MEZ: WCOOP-45: Limit Badugi
Buy-ins: $11, $109, $1.050
Garantien: $10.000, $20.000, $50.000


Archiv