Stadium Series: Brasilianischer Doppelsieg beim großen Weekly Final

stadium_logo_2207.jpg

Die Weekly Finals 2 der PokerStars Stadium Series sind entscheiden, und leider hat es bei den deutschsprachigen Finalisten nicht für den ganz großen Wurf gereicht. Die Champions kommen aus Südkorea, Kanada und einmal mehr Brasilien.


Das ganz große Ergebnis ist für die drei Finalisten aus Deutschland und Österreich bei den Weekly Finals am Ende nicht herausgesprungen, dennoch konnten sich die Payouts sehen lassen.

Beim kleinen NLHE Weekly Final schied amaricutei33 auf dem sechsten Platz aus, verwandelte seinen Einsatz von $11 damit in satte $8.720,90 Preisgeld. Den Sieg schnappte sich der Südkoreaner lensia, der aufgrund eines Deals der letzten vier Spieler $34.114,21 ausbezahlt bekam.

Blunty2004 startete als Shortstack mit 13 Big Blinds in die Entscheidung beim $109 Weekly Final, schaffte die Wende dann nicht und musste sich mit Platz neun begnügen, der aber bereits $13.090,65 Preisgeld brachte. Heute Abend bietet sich Blunty2004 schon die nächste Möglichkeit ein Top-Ergebnis einzufahren, denn er ist unter den letzten 45 Spielern beim $215 NLHE Freezeout (Heat 18-M).

Den Sieg samt $175.662,60 beim $109 Weekly Final schnappte sich der Kanadier Hookz nach einem Heads-up-Deal mit CoolerAHAH ($160.662,60) aus Malta.

Der Österreicher Razer2311 schied am Final Table beim $1.050 Weekly Final ebenfalls direkt auf Platz neun aus, durfte sich aber über $18.128,10 Preisgeld freuen. Brasilien feierte hier einen Doppelsieg, denn nach einem Deal gewann Alisson heyallisson Piekazwicz $216.705,18 Prämie, Runner-up Luan Pseudo Fruto Felipe $185.376,27.

BSOPM-Monti-Alisson-Piekazewicz.jpg

Alisson heyallisson Piekazwicz

Ebenfalls entscheiden sind die Turniere zum Heat 17 (NLHE 6-Max PKO).

Aus deutscher Sicht schaffte nur Dominik Bounatirou Nitsche bei der $2.100-Ausgabe den Sprung an den Final Table, beendet diesen auf Platz fünf für $15.821,51 Preisgeld plus $2.125 an Bounties. Siegreich war hier der Ukrainer Andrey Anjeyyy Nowak ($45.142,88/$53.210,93) vor Thiago KKremate Crema ($45.142,69/$19.976,56) und Anatoly NL_Profit Filatov ($28.623,74/$10.578,13).

Die Ergebnisse zu den Finaltischen:

$11 Weekly Final - Low
Entries: 43.212
Preispool: $500.000
Bezahlte Plätze: 7.207

1: lensia (South Korea), $34.114,21 ($47.383)*
2: Khurshik (Uzbekistan), $31.310,48 ($33.776,20)*
3: marcelotutu (Brazil), $30.427,35 ($24.076,75)*
4: likimoou (Chile), $26.546,66 ($17.162,75)*
5: max_sich (Russia), $12.234,15
6: amaricutei33 (Germany), $8.720,90
7: lou43lou (Belgium), $6.216,50
8: Soul4444 (Armenia), $4.431,30
9: jenqae (Belarus), $3.158,75

$109 Weekly Final - Medium
Entries: 11.292
Preispool: $1.500.000
Bezahlte Plätze: 1.367

1: Hookz (Canada), $175.662,60 ($196.355,85)*
2: CoolerAHAH (Malta), $160.662,60 ($139.969,35)*
3: Goallinfishara (Russia), $99.775,05
4: |Chompiras|0 (Brazil), $71.123,10
5: thx4your$ (Canada), $50.699,10
6: shaniac (Mexico), $36.140,10
7: fozzzi (Ukraine), $25.762,05
8: Pimello (Belgium), $18.364,05
9: Blunty2004 (Germany), $13.090,65

$1.050 Weekly Final - High
Entries: 1.347
Preispool: $1.500.000
Bezahlte Plätze: 159

1: heyalisson (Brazil), $216.705,18 ($234.451,20)*
2: Pseudo Fruto (Brazil), $185.376,27 ($167.630,25)*
3: Zar77262 (Russia), $119.854,05
4: FrenchDawg (Canada), $85.694,40
5: Breno2728 (Brazil), $61.270,65
6: _m0ney2_89 (Russia), $43.807,95
7: K0SICE (Netherlands), $31.322,25
8: tinnoemulder (Netherlands), $22.395,15
9: Razer2311 (Austria), $18.128,10

$22 Heat 17 - Low
Entries: 13.622 (9.131 plus 4.491)
Preispool: $275.000
Bezahlte Plätze: 2.207

1: LazyPiggy91 (Hungary), $14.720,80 plus $5.603,21
2: cacopoker (Brazil), $14.707,18 plus $2.213,81
3: BT123456 (Canada), $8.416,24 plus $898,42
4: sirdal22 (Faroe Islands), $5.864,21 plus $648,72
5: ellocoferasi [4] (Brazil), $4.086,03 plus $1.710,35
6: googletron [2] (United Kingdom), $2.847,04 plus $715,18
7: gamergio [2] (Netherlands), $1.983,74 plus $1.526,69

$215 Heat 17 - Medium
Entries: 2.557 (1.734 plus 823)
Preispool: $511.400
Bezahlte Plätze: 347

1: ftruncev [2] (Mexico), $31.874,95 plus $18.420,69
2: mahairong [2] (China), $31.873,03 plus $7.624,67
3: gregoas (Brazil), $18.239,46 plus $3.267,39
4: kikikivespussi (Finland), $12.708,77 plus $6.952,32
5: Internett93o (Brazil), $8.855,12 plus $3.737,49
6: BarakAfriteeeee (Cambodia), $6.170,01 plus $4.436,70
7: s_tilya (Kyrgyzstan), $4.299,10 plus $2.379,30

$2.100 Heat 17 - High
Entries: 232 (156 plus 76)
Preispool: $500.000
Bezahlte Plätze: 29

1: Anjeyyy [2] (Ukraine), $45.142,88 plus $53.210,93
2: KKremate (Brazil), $45.142,69 plus $19.976,56
3: NL_Profit (Russia), $28.623,74 plus $10.578,13
4: joaovbarb (Netherlands), $21.280,75 plus $5.765,63
5: Bounatirou [2] (United Kingdom), $15.821,51 plus $2.125
6: Kovalski1 (Brazil), $11.762,73 plus $13.718,75
7: HU4FU (Sweden), $9.509,84 plus $3.750

* Die markierten Spieler haben sich auf einen Deal geeinigt. In Klammern die Zahlen ohne Deal.


Neu gestartet wurden die Turniere von Heat 18, der als NLHE Freezeout gespielt wird.

Fintan easywithaces Hand unternimmt bei der $2.100-Ausgabe einen weiteren Anlauf zum Titelgewinn, liegt bei noch 27 Spielern mit 87,5Big Blinds vor Mike SirWatts Watson (66 BBs). Im Rennen sind auch noch der Deutsche Hodart (48 BBs) und der Österreicher tiarc (19,5 BBs).

Hier die Zwischenstände der laufenden Turniere als Screenshot (zum Vergrößern anklicken):

18-l-day1.JPG

18-m-day1.JPG

18-h-day1.JPG


STAT TRACKER

Beendete Turniere: 51
Bisherige Anzahl Entries: 477.992
Bisheriger Gesamt-Preispool: $21.959.394,50

(Es werden nur abgeschlossene Turniere berücksichtigt)


Neustarts

Stadium Series Heat 19 (Low, Medium, High)

No-Limit Hold'em 6-Max
Miitwoch, 22. Juli, 19:05 Uhr
Buy-in: $22/$215/$2.100
Garantie: $200.000/$400.000/$500.000


Archiv