Qualifikant düpiert die High Roller beim Titans Event, Dinesh 'NastyMinder' Alt gewinnt das Bounty Builder HR

million_bountyhr_1412.jpg

Am Montag standen wieder die ganz großen Entscheidungen bei PokerStars auf dem Spielplan. Neben dem Sunday Million und dem Bounty Builder HR wurde auch der Finaltag bei der zweiten Ausgabe des Titans Event gespielt, bei dem schließlich ein Qualifikant den den Top-Spielern die Show stahl.


$109 Sunday Million

Wenig zu melden hatten die deutschsprachigen Pokerspieler beim $109 Sunday Million. Bei 11.533 Entries wurde am Sonntag ein Preispool in Höhe von $1.153.300 erreicht, 79 Spieler erreichten Spieltag 2 am Montag. Mit raldkar verabschiedete sich der beste Österreicher auf Platz 16 ($4.274,59), Dinesh NastyMinder Alt aus der Schweiz belegte Platz 24 ($3.066,97), tomsawyer1 aus Deutschland Platz 29 ($2.200,16).

Wie aus dem Drehbuch verlief die Entscheidung um den Turniersieg. Zu dritt führte der Brasilianer teteu_games sehr deutlich vor und es folgte ein für ihn traumhafter Cooler. Fahrenheit aus Russland open-pushte am Button seine 15 Big Blinds mit J♣J♥, teteu_games callte aus dem Small Blind mit K♦K♥ und juchuchuchuuuuu aus Tschechien fand im Big Blind Q♥Q♠, sodass auch seine letzten zehn Big Blinds in die Mitte gingen.

Das Board änderte dann nichts, und nachdem die Minuten zuvor etwas zäh verlaufen waren, fand das Million ein schnelles Ende mit einem neuen Champion aus Brasilien. Für den Sieg erhielt teteu_games $118.207,71 Prämie.

Das Ergebnis:

Entries: 11.533
Preispool: $1.153.300
Bezahlte Plätze: 2.033

1: teteu_games [2] (Brazil), $118.207,71
2: Fahrenheit95 (Russia), $84.807,80
3: juchuchuchuuuuu (Czech Republic), $60.850,64
4: stfn2183 (Denmark), $43.661,05
5: figalex25 (Peru), $31.327,20
6: gawdawaful (Canada), $22.477,58
7: Olorionek [2] (Poland), $16.127,97
8: drulj1313 (Latvia), $11.571,86
9: liammaccy (United Kingdom), $8.302,95


High Roller Club

Dinesh Alt war auch unter den letzten 51 Spielern, die am Montag den Sieg beim zweitägigen $530 Bounty Builder ausgespielt haben. Hier lief es dann deutlich besser für den Schweizer, denn er schaffte nicht nur den Sprung an den Final Table, sondern feierte am Ende auch den Turniersieg für $40.912,75 plus $49.099,45 an Bounties. Vor dem Brasilianer Gofazioin26 ($40.911,77/$8.492,19).

EPTPrague2019_Dinesh_Alt_NEIL STODDART.jpgDinesh NastyMinder Alt

Mit besonderer Spannung wurde der Finaltag beim $5.200 Titans Event erwartet, das erst zum zweiten Mal bei PokerStars angeboten wurde. 27 High Roller spielten den garantierten Preispool in Höhe von $2 Millionen aus.

27 High Roller? Wohl nicht ganz, denn ausgerechnet der Gewinner ist eigentlich eher auf kleinen bis mittleren Buy-ins unterwegs. Für das Titans qualifizierte sich der Brite pat654321 über ein $55 Sat und schließlich über das $530 Deadline Sat. Spieltag 1 beendete er noch auf Platz zehn, gestern war er dann aber nicht mehr zu halten. Als Underdog setzte er sich am Final Table unter anderem gegen Jans Graftekkel Artends und Christian WATnlos Rudolph durch und schnappte sich die Prämie in Höhe von $365.603.

Rudolph beendete das Turnier auf Platz für $156.232 Preisgeld, der Luxemburger Achilles591 belegte Platz sechs für $117.676. Dinesh Alt und Dominik Bounatirou Nitsche, der zwei Re-Entries in Anspruch genommen hatte, verpassten den Final Table dagegen knapp, bekamen für die Plätze elf und 13 jeweils $31.112 ausbezahlt.

Die Ergebnisse:

$530 Bounty Builder HR

Entries: 1.221 (855 plus 366)
Preispool: $610.500
Bezahlte Plätze: 159

1: NastyMinder (Austria), $40.912,75 plus $49.099,45
2: Gofaziin26 (Brazil), $40.911,77 plus $8.492,19
3: $()meb()dY (Russia), $24.390,29 plus $10.480,46
4: blazinchron (Canada), $17.438,81 plus $6.763,68
5: Kzzon (Sweden), $12.468,57 plus $2.875
6: Civicus-vlad (Russia), $8.914,91 plus $4.824,22
7: needdollarz (Russia), $6.374,07 plus $2.218,76
8: Graftekkel [2] (Austria), $4.557,41 plus $6.519,54
9: RokiRo3 (Austria), $3.689,06 plus $1.609,38

$5.200 Titans Event

Entries: 357 (253 plus 104)
Preispool: $2.000.000
Bezahlte Plätze: 47

1: pat654321 (United Kingdom), $365.603
2: Graftekkel [2] (Austria), $275.378,40
3: KingToddie (United Kingdom), $207.419,60
4: WATnlos [2] (Austria), $156.232
5: Achilles591 (Luxembourg), $117.676,60
6: DeuceofDuc0 (Netherlands), $88.636,20
7: zerodeda [2] (Finland), $66.762,20
8: theNERDguy [3] (Brazil), $50.286,40
9: Futti18 (Russia), $39.554,40


Archiv