EPT Online: WCOOP-Champ 'RaúlGonzales' holt auch den Titel beim EPT High Roller 8-Game

eptday5.jpg

Mit drei Entscheidungen und zwei neuen Events, darunter der $25.000 Super High Roller, war es gestern ein sehr geschäftiger fünfter Spieltag bei der EPT Online. Und erfreulicherweise gibt aus auch den mittlerweile dritten Sieg für einen deutschen Spieler zu vermelden.


EPT Online 09: $5.200 8-Game [High Roller] - $250.000 GTD

Die letzten fünf Spieler kehrten gestern Abend zum Final beim $5.200 High Roller 8-Game zurück an die virtuellen Tische, um die $255.000 an Preisgeldern zu verteilen.

Einen perfekten Start erwischte RaúlGonzales, der gleich zu Beginn den Russen Denis aDrENalin710 Strebkov vom Tisch nahm und etwas später auch den Bustout von Christian Crisper Pereira auf Platz vier sorgte.

bfe1d4305c1.jpgZu dritt führte er dadurch mit 3,1 Millionen Chips vor Dzmitry Colisea Urbanovich (1.069.532) und Jens Fresh_oO_D Lakemeier (872.171/Foto).

Urbanovich holte sich durch einen Double-up gegen RaúlGonzales die Führung kurzzeitig zurück, doch letztlich war der Deutsche nicht zu stoppen. Zunächst eliminierte er Lakemeier, der als Dritter $42.913 gewann, wenig später übernahm er wieder die Führung und machte schließlich den Durchmarsch in der Varienate Limit Omaha Hi-Lo perfekt.

Für den Sieg kassierte RaúlGonzales, der bei der WCOOP 2020 auch das $10.300 High Roller 8-Game gewonnen hat, $100.050 Prämie, Urbanovich bekam als Runner-up $65.524 ausbezahlt.

Das Ergebnis:

1: RaúlGonzalez (Germany), $100.050
2: Colisea [3] (Latvia), $65.524,85
3: Fresh_oO_D [2] (Austria), $42.913,59
4: Crisper [3] (Argentina), $28.105
5: aDrENalin710 (Russia), $18.406,56


EPT Online 01: $1.050 NLHE [8-Max, Arena Championship] - $1,5 Millionen GTD

Ohne deutschsprachige Beteiligung lief das Finale beim bisher größten Event der EPT Online ab. Bei der $1.050 Arena Championship hatten 2.426 Entries für einen Preispool in Höhe von $2.426.000 gesorgt, gestern ging es für die letzten neun Spieler um den Sieg und $356.469 Prämie.

Favorit auf den Titel war der Daniel Kihlstörm, der mit einem gewaltigen Vorsprung in das Finale startete. Nach schwachem Start führte der Schwede wieder, als nur noch drei Spieler im Rennen waren.

Doch ein Bad Beat mit Q♣Q♠ gegen DON JOHAN, der mit 9♦9♣ ein Set floppte, wendete das Blatt. Zwar blieb Kihlström zunächst knapp vorn, wurde dann aber durchgereicht und schied auf Platz drei für $181.285 aus.

Heads-up führte DON JOHAN knapp gegen den Kanadier smoothieg, dennoch dauerte es nur wenige Hände, bis er mit K♦K♥ gegen 3♠3♦ alles klar machte und die $356.469 abräumte. Der Kanadier smoothieg kassierte als Runner-up $254.316 Preisgeld.

Das Ergebnis:

1: DON JOHAN (Norway), $356.768,52
2: smoothieg (Canada), $254.315,88
3: Kihlström (Sweden), $181.285,03
4: drupa-lucker [2] (Russia), $129.226,46
5: MachadinhaRS (Brazil), $92.116,91
6: Guizãoo_ (Brazil), $65.664,05
7: ImTheNuts1 (Poland), $46.807,72
8: JEIK0 (Panama), $33.365,99
9: Stakelis24 [2] (Lithuania), $23.784,50


EPT Online 08: $2.100 NLHE [8-Max] - $500.000 GTD

Den Sieg beim $2.100 NLHE feiert der Belgier Bert giranfganger7 Stevens. Er einigte sich Heads-up auf einen Deal mit dem Griechen Alexandros Pwndidi Theologis ($81.479) und gewann somit $87.984 Prämie.

Platz drei ging an den Kanadier Sam Str8$$$Homey Greenwood ($55.913), der Österreicher Thomas WushuTM Mühlöcker ($14.421) belegte Platz acht.

4527060bff.jpg

Bert giranfganger7 Stevens

Das Ergebnis:

1: girafganger7 (United Kingdom), $87.983,55 ($96.143,50)*
2: Pwndidi [2] (United Kingdom), $81.478,65 ($73.318,70)*
3: Str8$$$Homey [2] (Canada), $55.912,60
4: fkiw (Sweden), $42.638,75
5: Stakelis24 (Lithuania), $32.516,15
6: efkinis24 (Lithuania), $24.796,70
7: Bogatur777 (Ukraine), $18.909,85
8: WushuTM (Austria), $14.420,65
9: ArtHouse2011 (Ireland), $11.420


EPT Online 10: $25.000 NLHE [8-Max, Super High Roller] - $2 Millionen GTD

Für den mit Spannung erwarteten $25.000 Super High Roller Event meldeten am Donnerstag 49 Spieler, dazu kamen 32 Re-Entries und somit werden die garantierten $2 Millionen heute im Finale unter den letzten neun ausgespielt.

bc5cafecf4a.jpgAn der Moneybubble erwischte es Sam Greenwood, der das Duell der Shorties gegen David MonkeyBauss Laka mit 4♦4♥ vs. A♦3♦ durch dasA♣ am River verlor.

Als klarer Chipleader startet heute Abend um 19:05 Uhr der Rumäne Andrei ragAAAila19 Boghean (5.538.837 Chips) in das Finale, das natürlich per Livestream übertragen wird. Auf Platz zwei liegt Christian WATnlos Rudolph (2.794.731), auf Platz sechs Benjamin bencb789 Rolle (1.854.998/Foto).

Die Blinds betragen in Level 23 35.000/70.000/8.750, auf den Sieger warten $539.819,40 Prämie.

Die Chipstände:

1. Andrei ragAAAila91 Boghean (Rumänien), 5.538.337
2. Christian WATnlos Rudolph (Deutschland), 2.794.731
3. Eelis EEE27 Pärssinen (Finnland), 2.368.588
4. Joao naza114 Vieira (Portigal), 2.297.306
5. Artur mararthur1 Martirosian (Russland), 2.102.161
6. Benjamin bencb789 Rolle (Deutschland), 1.854.998
7. David MonkeyBauss Laka (Spanien), 1.263.703
8. Juan Malaka$tyle Pardo (Spanien), 1.083.843
9. Jami jamienixon Nixon (Großbritannien), 945.832


EPT Online 11: $1.050 NLHE [8-Max, Deep Stacks] - $500.000 GTD

Beim $1.050 NLHE Deep Stacks sorgten 637 Entries (436 plus 201) für einen Preispool in Höhe von $637.000. Der erste Spieltag endete mit dem Platzen der Moneybubble bei noch 79 Spielern.

Die Führung hat sich Andrew mrAndreeew Berggren (8.422.617) erspielt, dahinter folgte Rob batoelrob Hollink (5.058.473) aus den Niederlanden. Bester DACH-Spieler ist der Österreicher T0X16- (3.803.878) auf Platz sechs.

Den Cut geschafft haben auch die Twitch-Streamer renemastermi (16./2.931.303) und PokerStars Ambassdaor Lex Veldhuis (32./2.090.581).

Weiter geht es heute Abend um 20:05 Uhr bei Blinds 25.000/50.000/6.000, die Siegprämie beläuft sich auf $111.184,24.


Die Turniere am Freitag:

19:05 Uhr: EPT Online 10 - $25.000 NLHE Super High Roller, Final Table
19:05 Uhr: EPT Online 12 - $1.050 NLHE [6-Max, PKO], $500.000 GTD
20:05 Uhr: EPT Online 11 - $1.050 NLHE [8-Max, Deep Stack], Spieltag 2
20:05 Uhr: EPT Online 13 - $10.300 6+ Hold'em [6-Max, High Roller], $400.000 GTD

19:05 Uhr: Mini EPT Online 08 - $22 NLHE [8-Max], Spieltag 2
19:05 Uhr: Mini EPT Online 10 - $215 NLHE [8-Max, SHR], $400.000 GTD
20:05 Uhr: Mini EPT Online 11 - $11 NLHE [8-Max, Deep Stacks], $75.000 GTD



Archiv