Schenefeld Tag 3: Spot an, Kamera ab für Katja

Beim dritten Turniertag beim Poker Open von Poker Olymp im Casino Schenefeld (bei Hamburg) starteten 68 Teilnehmer in das No Limit Texas Hold'em-Turnier (€ 800 + € 60). Wie gewohnt begann der Wettbewerb für die Teilnehmer ruhig. Für alle Spieler? Nein, denn Katja Thater vom PokerStars-Team hatte schon vor der ersten Hand Streß. Kamera und Scheinwerfer um sie herum, Aufnahmen und Interview für das ZDF standen an. Das Kamerateam verfolgte die Hamburgerin dann auch noch an den Tisch und ergänzte ihren Bericht mit "Live-Action". Da hatte es ein anderer Prominenter besser: Klaus Baumgart vom Duo Klaus & Klaus ("An der Nordseeküste ...") konnte ungestört ins Turnier starten. Der Sänger ist begeisterter Pokerspieler und erzählte stolz über sein Spiel beim EPT-Turnier in Dortmund. Beim Mannschaftskampf "Team PokerOlymp" (Toni Vardjavand, Andreas Krause und Rino Mathis) gegen die "Hamburg Giants" (Katja Thater, Sebastian Ruthenberg und Dr. Michael Keiner) steht es nach dem ersten Tag 131:101.


Katja bespricht die Aufnahmen mit einem Kameramann des ZDF


Klaus Baumgart spielt in Schenefeld (fast) an der Nordseeküste