J.C. Alvarado neu im Team PokerStars Pro

Es ist erst ein paar Wochen her, seit wir den mexikanischen Poker Superstar Juan Carlos Alvarado in der Rolle des Team-Kapitäns für Mexiko beim PokerStars World Cup of Poker V auf den Bahamas sahen. Er ist ein  Typ der immer lächelt und mit dem man einfach abhängen möchte. Allein am Pokertisch läuft die Sache anders, da ist er gefährlich und er schafft es beinahe, dass du dich gut fühlst deine Chips an ihn abzugeben. Das ist Juan Carlos, den sie alle nur als J.C. kennen.

 

PokerStars hat jetzt verkündet, dass J.C. Alvarado das eigene Profi-Team ab sofort verstärken wird. Als Mitglied des Team PokerStars Pro, wird Alvarado in Zukunft um die Welt reisen und bei den großen Turnieren anzutreffen sein. Außerdem könnt ihr ihn online unter dem PokerStars-Namen JC Alvarado antreffen.

 

In den vergangenen Jahren lief es bereits sehr gut bei ihm. Allein bei Liveturnieren hat er gut $750.000 abgeräumt und online dürfte es eine ähnlich hohe Summe sein, die der Mexikaner aber nicht verrät.

 

Nach dem es so gut lief fand J.C. den Weg über Kalifornien nach Las Vegas und spielt seit dem professionell Poker. Obwohl er schon seit Jahren in Amerika lebt und sozusagen den amerikanischen Traum lebt, bleibt J.C. natürlich Mexikaner und ist stolz sein Land zu vertreten. Mit seinen Erfolgen hat er dies bereits erfolgreich getan und in Zukunft wird er mit dem Team-Pro-Sticker genauso erfolgreich sein.

Willkommen im Team, J.C.

 

Archiv