Viele Gewinner und ein strahlender Sieger - Die WBCOOP 2008

 

Die PokerStars World Blogger Championship of Online Poker (WBCOOP) ist zu Ende. Über sieben Tage spielten und taktierten die weltweiten Blogger um Preise im Gesamtwert von $100.000. Tausende von Netzautoren meldeten sich im Vorfeld für die Turnierserie an. Insgesamt gab es sechs Vorevents, bei denen  sich 369 Spieler für das große Finale am 21. Dezember qualifiziert hatten. Dort ging es um eines der begehrten Pakete zum PokerStars Caribbean Adventure 2009 auf den Bahamas im Wert von $14.300, sowie jede Menge Turniertickets für die PokerStars Majors.

Am Ende standen zwei Estländer ganz oben auf dem Treppchen. Für Imric_est geht es nun vom 5. bis 10. Januar zur Pokerelite auf die Bahamas. Runner-up Priitk erhielt ein EPT-Paket, ein Ticket für das SCOOP-Main-Event sowie ein Step-6-Ticket im Gesamtwert von satten $11.000.

Die Top 100 landeten allesamt „im Geld“, was sich von Step-3-Tickets bis hin zu Turniertickets für $320 zog. Die weiteren Finalisten erhielten:

Platz 3 - Lesagne88 (Schweiz) - EPT-Paket im Wert von $7.500
Platz 4 – Littlemage (Ungarn) – SCOOP-Main-Event & Step-6-Ticket ($3.675)
Platz 5 – TarHeel1641 (USA) – Step-6-Ticket im Wert von $2.100
Platz 6 – Tiibo (Finnland) –SCOOP-Main-Event-Ticket im Wert von $1.575
Platz 7 – HappyPixel (Großbritannien) – Turnierticket $1.050
Platz 8 – SmileyHere (USA) – Step-5-Ticket
Platz 9 - Olimpinho (Brasilien) – Turnierticket $530

Die Spieler der Vorevents gingen natürlich auch nicht leer aus. Von Step-2-Tickets bis zu Sunday Major Paketen war alles zu holen. Jeweils eine Platinum Edition (mit einem Wert von über $1.100) holten sich die Sieger der Vorevents: snowsharkpe (Pot-Limit-Omaha), malice51 (No-Limit-Hold`em), pgchips (Omaha-High-Low), 2T!lt4Fold (No-Limit-Hold`em), DjFog86 (8-Game-Mix) und  Lone Rhino (No-Limit-Hold`em). Für eien  vollständige Übersicht der verteilten Preise, kann man die offizielle Website der WBCOOP ansurfen.

Wer nun Lust bekommen hat in die Karibik zu reisen, der kann in der PokerStars Lobby auf Evenst > PCA gehen und dort seine Reise buchen. Die Qualifier und Steb-Turniere laufen rund um die Uhr und schon ab $7,50 oder 500FPP kann man einsteigen und sich ein PCA-Paket im Wert von $14.300 sichern.Für weitere Informationen kann man die offizielle Website von PokerStars ansurfen.

Im letzten Jahr gewann Team PokerStars Pro Bertrand Grospellier und „ElkY“ kassierte satte $2.000.000 Preisgeld.

 

 
Watch PCA 2008 - Final Table (Full Episode) on PokerStars.tv

Archiv