Schenefeld: Das Finale beginnt mit neun Spielern

 Die neun Finalteilnehmer, die alle im Geld sind, stehen fest. So sehen Sitzverteilung und Chipstände aus:

Platz 1    Stefan Hachmeister        26.500
Platz 2    Friedeman Ffläschner       4.200
Platz 3    Moritz Kranich               20.000
Platz 4    Jan von Halle               140.000
Platz 5    Jan-Peter Jachtmann      27.000
Platz 6    Max Bracht                   85.500
Platz 7    Ahmed Koc                   65.000
Platz 8    Günther Drabner            39.000
Platz 9    "Bobby G." Fragin           55.500

Bei den letzten Zehn gab es an zwei Fünfertischen einen zähen Kampf um den "Bubbleboy", also den undankbaren Platz, der außerhalb der Geldränge landet. Nach langer Zeit traf es den Holländer Gaens, der ausscheiden mußte.


        Der Belgier Gains trank einen Schluck Wasser nach dem Ausscheiden        

Archiv