Exklusive Stadium Series Throwables und einmal ...

stadium_logo_throw.jpg

Bei PokerStars steht zurzeit die Stadium Series im Blickpunkt und zu diesem Anlass dürfen natürlich auch ein paar neue Throwables nicht fehlen. Drei der insgesamt vier neuen virtuellen Objekte stehen in direktem Zusammenhang mit der neuen Turnierserie, ein viertes Objekt könnt ihr wie gewohnt über ein Challenge freischalten.

Bei der Stadium Series gibt es äußerst lukrative Preisgelder zu gewinnen, und um das entsprechend zu feiern gibt es ab sofort drei verschiedene Cash-Throwables, die du durch direkte Erfolge in den Turnieren freischaltet.

Überstehst du in einem Turnier der Stadium Series die Moneybubble, bekommst du die erste Version des Cash-Throwable. Dieser digitale Bargeldstapel vergrößert sich mit der zweiten Version, die für das Erreichen eines Finaltisches in deine Sammlung aufgenommen wird.

Cash-002.gif

In The Money

FinalTable-002.gif

Ein Platz am Final Table gibt noch mehr Cash

Und sollte dir der ganz große Wurf gelingen, indem du ein Turnier der Stadium Series gewinnst, kommt noch ein Goldbarren auf den Bargeldstapel obendrauf und deine Sammlung für die Stadium Series ist komplett.

Win-002.gif

Ein Sieg bei derStadium Series ist oures Gold

Zusätzlich gibt es aber noch ein weiteres neues Throwable, das du über eine Challenge freischalten kannst. Dieses Objekt ist etwas anders als alle anderen, drückt aber die Gefühle, die jeder von uns beim Pokern schon hatte, ziemlich gut aus. Sieh dir einfach die folgende Animation an und du weißt wovon ich rede.

Poo-002.gif

Sch... passiert

Die Challenge könnte nicht passender sein, denn die Freischaltung erfolgt, wenn du eine Hand mit Pocketaces oder Pocketkings verlierst. Alle weiteren Infos findest du im Challenge-Fenster in der PokerStars-Software.

Probier es einfach aus und vergiss nicht, dass du die Throwables bei Bedarf auch jederzeit unter Optionen abschalten kannst.


Archiv