UFC-Stars Jorge Masvidal, Tatiana Suarez und Amanda Nunes verstärken PokerStars für die Octagon Chip-Kampagne

Untitled-design-8-1.png

Die Kooperation zwischen PokerStars und der UFC wird immer größer und besser, das gilt auch für die Preise, die ihr gewinnen könnt.

Rechtzeitig zur neuen PokerStars und UFC Octagon Chip-Kampagne sind jetzt auch die UFC-Superstars Jorge Masvidal, Tatiana Suarez und Amanda Nunez dem Team der PokerStars-Botschafter beigetreten, zu dem seit längerer Zeit bereits Daniel Cormier, Johnny Walker und Bruce Buffer zählen.

Im Rahmen der neuen Kampagne habt ab sofort wieder die Chance den Gold Octagon Chip zu gewinnen. Diesmal geht es aber nicht nur um eine VIP-Reise nach Las Vegas, um live bei einem UFC-Event dabei zu sein, sondern zusätzlich auch um ein Treffen mit einem UFC-Athleten, inklusive persönlicher Trainingseinheit und viele weitere Überraschungen.

Der Wettbewerb läuft bis zum 31. Januar 2020.

Und so könnt ihr gewinnen

Alle PokerStars-Spieler, die an den Spielen mit dem UFC Tisch-Design bei PokerStars spielen, kämpfen um spezielle Octagon Chips in den Farben Gold, Silber und Grün. Mit den Silber- und Grün-Chips könnt ihr eine Vielzahl von UFC-Preisen gewinnen.

Den Gold Octagon Chip dagegen gibt es nur ein einziges Mal und der Gewinner dieses Chips kann sich auf die Reise seines Lebens freuen.

Untitled-design-7-1.png

Gold Octagon Chip-Gewinner Derrick Williams mit Dana White und Bruce Buffer - und bei der Übernahme des UFC-Office

Die erste PokerStars Octagon Chip-Kampagne lief im Sommer 2019 und Derrick Williams aus Kalifornien schnappte sich den Hauptpreis. Er war bei der UFC 241: CORMIER vs. MIOCIC 2 in Las Vegas dabei, wo er zum Interims-Präsidenten der UFC ernannt wurde.

Seine unglaubliche Reise ist jetzt auch in einer Werbekampagne von PokerStars mit Jorge Masvidal zu sehen.



Archiv