Das Wochenende bei PokerStars: Mattsson überragt bei den Highrollern, Russe gewinnt das Sunday Million

Was war los am Wochenende bei PokerStars? Hier könnt ihr die wichtigsten Ergebnisse nachlesen...

• Sunday Majors: Ein Mini-Sieg für AceMerlino
• Sunday Million: Sieg und $117K gehen nach Russland
• High Roller Club: Ein Sieg und drei weitere Finaltische für Mattsson
• Die größten Gewinner vom Wochenende

WE_bei_PS_0303.jpg


Sunday Majors: Ein Mini-Sieg für AceMerlino

Einen Turniersieg gab es für die deutschsprachigen Pokerspieler bei den Sunday Majors und zwar bei der Mini-Ausgabe des Sunday Rebuy. 3.313 Pokerspieler zahlten hier das $3,30 Buy-in, 3.660 Rebuys und 1.744 Addons schraubten den Preispool auf $25.627,98.

AceMerlino aus Österreich setzte sich am Ende gegen Ge0rge W. Bu$h (2./$1.862,74) aus Estland und KlausO47 (3./$1.438,92) aus Deutschland durch und räumte $3.237,16 Prämie ab.

Den höchsten Cash holte MastaManson als Runner-up beim $22 Mini Sunday Million. Der Deutsche musste sich Heads-up dem Brasilianer ti420 ($24.039,76) geschlagen geben, durfte sich aber über $16.525,09 Preisgeld freuen. Auch Rang drei belegte mit komossa187 ein deutscher Pokerspieler, er bekam $11.363,59 ausbezahlt.

Einen starken dritten Platz belegte auch Ole wizowizo Schemion beim $215 Sunday Supersonic. Der deutsche Highroller kassierte dafür $13.002,45 Preisgeld.

NEIL4036_Ole_Schemion_PCA2019_NEIL STODDART.jpg

Ole wizowizo Schemion

Knapp an einem Sieg vorbeigeschrammt sind auch guth88, der sich beim $55 Sunday Stack mit Platz zwei und $3.623,54 zufrieden geben musste, und Golden_tree99, der als Zweiter beim $11 Mini Sunday Wrap $1.258,89 kassierte.

Die Top-Ergebnisse der DACH-Spieler im Überblick:

TurnierPlatzNameLandPreisgeld/Bounty
$22 Mini Sunday Million2MastaMansonDeutschland$16.525,09
$215 Sunday Supersonic3wizowizoDeutschland$13.002,45
$22 Mini Sunday Million3komossa187Deutschland$11.363,59
$109 Sunday Kickoff3fullbabySchweiz$7.415,65
$215 Sunday Supersonic6GotYouReadDeutschland$4.991,32
$55 Sunday Stack2guth888Deutschland$3.623,54
$3,30+R Mini Sunday Rebuy1AceMerlinoÖsterreich$3.237,16
$109 Sunday Kickoff6MAE9690Deutschland$2.756,45
$215 NLO8 Sunday Supersonic5tretornSchweiz$2.517,09
$109 Sunday Starter5JugoBetru606Deutschland$1.657,39
$22 Mini Sunday Supersonic7RaphinjaDeutschland$1.573,97
$11 Mini Sunday Starter3fridolin001Deutschland$1.538,43
$3,30+R Mini Sunday Rebuy3KlausO47Deutschland$1.438,92
$109 Sunday Kickoff8SmilleThHeroÖsterreich$1.425,01
$11 Mini Sunday Wrap-Up2Golden_tree99Deutschland$1.258,89
$162 Pacific Rim Special4kirbyi17Deutschland$1.187,16
$109 Sunday Wrap-Up8Kohlrabi7Deutschland$664,14
$5,50 Mini Sunday Stack6hustleheroDeutschland$306,64

Sunday Million: Sieg und $117K gehen nach Russland

sunday-million-109-v2.jpg

Den Gewinner der Woche brachte einmal mehr das $215 Sunday Million hervor. Diesmal wurden bei 11.525 Entries $1.152.500 an Preisgeldern ausgespielt.

Den Sieg schnappte Lucky_Jew_17 aus Russland, der sich ohne Deal durchsetzen koonte und $117.222.79 Prämie gewann. Rang zwei und $85.061,64 gingen an den Chinesen Iv Run.

Die deutschsprachigen Teilnehmer mussten sich dagegen erneut mit Nebenrollen begnügen. Corny1313 aus Österreich belegte Platz 13 für $4.748,18, auxone aus Deutschland Rang 20 für $3.445,74 Preisgeld.

Das Ergebnis zum $215 Sunday Million:

Entries: 11.525 (9.104 plus 2.421)
Preispool: $1.152.500
Bezahlte Plätze: 2.042

1: Lucky_Jew_17 (Russia), $117.222,79
2: lv Run (China), $85.061,64
3: BigStick91 (Canada), $61.729,16
4: SoEzForMe (Ukraine), $44.796,86
5: igor12345673 (Ukraine), $32.509,02
6: Vera15 (Sweden), $23.591,67
7: Waulker (Canada), $17.120,38
8: CDOSSANTOS95 (Brazil), $12.424,29
9: Openshoves85 [2] (United Kingdom), $9.016,23


High Roller Club: Ein Sieg und drei weitere Finaltische für Mattsson

Die Erfolge der DACH-Spieler bei den High Roller-Turnieren können wir diesmal recht schnell abfertigen, denn am Sonntag gab es keine Treppchen-Platzierung.

Am besten lief es für Team PokerStars Pro Igor Kurganov, der gleich zwei Finaltische erreichte. Beim $2.100 Sunday Cooldown schied Igor auf Rang sechs aus, kassierte $8.726,22 Preisgeld plus $2.500 an Bounties. Beim $530 Bounty Builder HR landete Igor dann auf Platz fünf für $13.462,79 Preisgeld plus $656,25 an Bounties.

Igor_Kurganov_Pca.jpg

Igor überzeugte mit zwei Finaltischen

Diese beiden Turnier brachten auch die größten Gewinner im High Roller Club hervor. Ship It 2010 aus Großbritannien kassierte als Gewinner beim $530 Bounty Builder HR insgesamt $84.435,91, tonn22 aus den Niederlanden als Champion beim $2.100 Sunday Cooldown satte $80.543,20.

Die insgesamt stärkste Performance hat dagegen Simon C. Darwin2 Mattsson abgeliefert. Der Schwede gewann nicht nur das $530 Omania HR für $12.364,61 Prämie, er spielte noch drei weitere Finaltische.

EPTM11_LinaO_dag4_Simon_1k.jpg

Simon C. Darwin2 Mattsson überragte mit vier Finaltischen

Beim $2.100 Sunday Cooldown sprang Platz zwei für $23.968,04 plus $8.906,25 raus, beim $530 Sunday 500 Platz vier für $12.487,43 und beim $2.100 Sunday HR dann noch einmal Platz acht für $9.397,02 Preisgeld.

Noch einmal zurück zu den DACH-Spielern. Neben Igor spielten auch der Schweizer th'kick (8./$5.302,04 plus $11.881,83) beim $530 Bounty Builder HR, Manni1822 (7./$5.229,61) beim $530 Sunday 500 und Dominik Bounatirou Nitsche (7./$12.147,16) beim $2.100 Sunday HR Finaltische.


Die größten Gewinner vom Wochenende
(Die kompletten Ergebnisse zum Wochenende findet ihr HIER)

TurnierGewinnerLandPreisgeld/Bounty
$109 SUNDAY MILLIONLucky_Jew_17Russia$117.222,79
HRC: $530 Bounty Builder HRShip It 2010Großbritannien$46.637,45/$37.798,46
HRC: $2.100 Sunday Cooldowntonn22Niederlande$30.855,70/$49.687,50
HRC: $2.100 Sunday HRDRONCHEKRussland$56.673,69
HRC: $1.050 Sunday Warm-UpBelgienOempaLoempah$55.545,20
HRC: $1.050 Sunday SupersonicUngarntwirlpro$46.128,84
$215 Sunday Warm-UpfellatiadoPoland$32.681,76
$215 Sunday Supersonic [6-Max, Hyper-Turbo]danechka1991Russia$24.617,15
$22 Mini Sunday Millionti420Brazil$24.039,76
$11 Sunday StormDontStepOnSnakeUkraine$19.301,35



Archiv