Die besten Poker-Twitch-Streamer, die Sie vielleicht noch nicht kennen

Poker und Twitch - da kommt zusammen, was zusammen gehört. Twitch ist inzwischen der größte Live-Streaming-Anbieter der Welt - jeden Monat bespaßen mehr als 2 Millionen Menschen ihre Zuschauer. Für Pokerspieler ist es die ideale Möglichkeit, vor aller Öffentlichkeit Poker-Hände zu spielen, in die Rolle des Entertainers zu schlüpfen und eine Community mit aktiven und begeisterten Zuschauern um sich zu scharen.

Auch wenn Sie sich mit Twitch noch nicht ernsthaft auseinandergesetzt haben, ist Ihnen die Poker-Streaming-Avantgarde mit Sicherheit ein Begriff: Jason Somerville, Daniel Negreanu und die aktuelle Twitch-Poker Nummer eins, Lex Veldhuis. Ihren Live-Streams haben wir einige der besten Poker-Momente zu verdanken.

In diesem Artikel soll es aber nicht um die Leute gehen, die bereits einen großen Channel auf die Beine gestellt haben. Diesmal geht es um die weniger bekannten Poker-Streamer, die langsam aber sicher Stammzuschauer und Fans für sich gewinnen. Der eine trumpft mit Weltklasse-Poker auf, der nächste entdeckt sein inneres Kind und andere sind mal so, mal anders. Im Folgenden stellen wir Ihnen die besten nicht von Stars gesponserten Streamer vor. Schauen Sie einmal bei den Kanälen vorbei und verschaffen Sie sich einen eigenen Eindruck.


Arlie „Arlie Shaban" Shaban

Arlie Shaban hat vor kurzem seinen Job an den Nagel gehängt, um seinen Traum zu leben und ein Vollzeit-Pokerspieler und Streamer zu werden. Der Erfolg gibt ihm Recht. Arlie kann auf ein gewaltiges Wachstum zurückblicken und hat mehr als 9.000 Follower hinter sich versammelt, die ihn für seine lustige und fröhliche Art schätzen.


streamers2-750x500.jpg

Arlie Shaban tut das, was er am besten kann


Arlie ist ein MTT-Grinder auf den Mid-Stakes und spielt leidenschaftlich gern Poker. Er hat keine Scheu davor, Neues zu lernen und an seinem Spiel zu arbeiten. Sein Stream steckt voller Witz, Gelächter und weckt ein Wir-Gefühl. Hin und wieder wird auch ein Lied geträllert, natürlich mit den dazugehörigen schiefen Tönen. Natürlich weiß er auch, was bei einem Bad Beat zu tun ist.

„Man muss bei Downswings einfach Durchhaltevermögen zeigen. Die Pechsträhne geht vorüber, die Laune wird sich wieder aufhellen, die Karten werden wieder richtig fallen und alles wird sich richtig anfühlen. Man kann sich nicht in Selbstmitleid suhlen. Das ist der Tod für einen Pokerspieler. Alles dreht sich ums positive Denken", sagt Arlie.

Trotz seiner unbeschwerten Art, zu streamen, nimmt Arlie das Poker-Dasein richtig ernst. Sein größter Erfolg war es, an 125 aufeinanderfolgenden Tagen insgesamt 1.000 Stunden lang Poker zu streamen - eine Leistung, die auch von PokerStars nicht unbemerkt blieb und belohnt wurde. Weiter unten können Sie die Chat-Nachricht sehen, die PokerStars in seinem Chat hinterlassen hat.

Arlies Ehrgeiz hat aber noch längst nicht seinen Zenit erreicht:

„Nicht mal in einer Million Jahre hätte ich damit gerechnet, in nur etwas mehr als fünf Monaten auf Twitch so weit gekommen zu sein. 1.000 Stunden zu streamen war ein kleiner Vorgeschmack auf das, was ich für die Zukunft geplant habe!"



Der Moment, als PokerStars Arlie mit einer Chat-Nachricht und einem Geschenk überrascht hat

Der beste Kanal für: Mid-Stakes-MTTs und Leute, die sich selbst nicht zu ernst nehmen


Peter 'Peter804' Thompson

Peter804 spielt seit zehn Jahren Poker - er weiß also, wovon er spricht. Hauptsächlich spielt er Mid- und High-Stakes-Cashgames und Zoom. Jeden Tag grindet er mehrere Stunden und hat trotzdem die Zeit, sich um sein eigenes E-Sports-Unternehmen zu kümmern.

Peter erweckt beim Streamen einen recht lockeren Eindruck, dennoch sind seine Videos ein Muss für Cashgame-Spieler, die ihr Spiel verbessern wollen und nach Edges suchen. Sein Kanal lebt vom Miteinander mit der Community und Hand-Analysen. Auch sein Hunde-Begleiter Jeff ist manchmal zu sehen, tatsächlich wird der Hund inoffiziell sogar als PokerStars-Repräsentant angesehen.

Der Moment, als Peter Thompsons Hund inoffiziell im PokerStars-Team aufgenommen wurde

„Ich versuche, jede Frage zu beantworten, die mir gestellt wird, und so viel Hilfestellung zu geben wie möglich. Das macht es für mich auch einfacher, durchgehend zu reden und über Hände nachzudenken", sagt Peter, als er über seinen Kanal spricht.

Das Streamen auf Twitch hat Peter804 dabei geholfen, sein E-Sports-Unternehmen „Endpoint" zu vergrößern. Es hat ihn auch motiviert, sich an feste Grind-Zeiten zu halten und weiter an seinem Pokerspiel zu arbeiten. Im Prinzip ist es eine Win-Win-Situation für ihn und seine Zuschauer.

„Ein Problem, das ich während der 10 Jahre als Pokerspieler immer wieder hatte, war mangelnde Motivation und das Streamen hat mir echt geholfen ... Es motiviert mich, einen guten Gameplan zu verfolgen und mich stetig zu verbessern", sagt Peter.

Der beste Kanal für: NL-Cashgame-Spieler auf den Mid-High-Stakes, die ihr Spiel verbessern wollen


Tudor „Scrimitzu" Stefan

Scrimitzu's Channel bietet die perfekte Mischung zwischen Poker-Strategie und 1A-Unterhaltung. Sein Stil ist unverwechselbar und ausgelassen - sein Streaming-Ansatz kann in Teilen sogar exzentrisch erscheinen. Bei Betreten des Kanals sollten Sie mit blinkenden Farben, komischen Geräuschen und einer eigenwilligen musikalischen Untermalung rechnen. Kurz gesagt: Erwarten Sie das Unerwartete!



Scrimitzu spielt NL10-Zoom-Cashgames


Scrimitzu hat den großen Wunsch, sich in die finanzielle Unabhängigkeit zu grinden, indem er Poker spielt und streamt. Aktuell spielt er Low-Stakes-Cashgames und Zoom, er streamt an jedem Tag der Woche. Obwohl er einen lockeren und lustigen Eindruck macht, nimmt Scrimitzu das Tischgeschehen sehr ernst. Er hat keine Angst davor, sich mit der trockenen Theorie zu beschäftigen und die Spielweise seiner Hände zu überdenken, falls nötig.

Der beste Kanal für: Alle, die die perfekte Mischung zwischen ernsthaften Hand-Analysen und Unterhaltung suchen


Summer „SummerTobie" Harald

SummerTobie ist eine Micro-Stakes-Spielerin aus England, die dabei ist, Poker zu lernen und die ersten Gehversuche zu wagen. Für viele Anfänger ist es einschüchternd, Profis über die Schulter zu schauen. Jeder muss seine Poker-Skills nach und nach aufbauen, Schritt für Schritt. Summer nimmt ihre Zuschauer an die Hand und bringt ihnen die Grundlagen bei: Wann steigen wir in den Pot ein, was hat die Position für eine Bedeutung, was sind Pot-Odds und so weiter. Es geht um die Themen, die in der PokerStars-Schule und in anderen Online-Guides abgehandelt werden. Sie ist eine schnelle Lernerin und immer bereit, ihren Gedanken während einer Hand Ausdruck zu verleihen.

Das Ergebnis sind erfrischende und unterhaltsame Einblicke bei den ersten Fehlern und Aha-Momenten einer aufstrebenden Pokerspielerin. Summer lädt ihre Follower ein, sie auf ihrer Reise zu begleiten. Ihre Zuschauerschaft ist noch klein und am Wachsen, daher ist die Stream-Atmosphäre vertraut und persönlich, auf Chat-Nachrichten wird in Echtzeit reagiert und es wird viel gescherzt.

„Viele Poker-Streamer zeigen gleichzeitig mehrere Tische, was für Anfänger meiner Meinung nach überwältigend sein kann. Ich streame einen Tisch, höchstens zwei, und spreche über jede einzelne Hand und darüber, welche Reads ich auf die Leute habe. Ich versuche, gemeinsam mit meinen Zuschauern zu lernen. Ich will sie mit auf meine Reise nehmen, während wir gemeinsam Spaß haben und auch über unsere Fehler lachen können", sagt Summer.



Summer hat ein schlechtes Gewissen ...

Der beste Kanal für: Poker-Anfänger, die mit dem Streamer lernen und sich verbessern wollen


Ryan 'Rschoonbaert' Schoonbaert

Rschoonbaert ist ein kanadischer Spieler mit einer überzeugenden Laufbahn und einer Menge Poker-Wissen. An den Live-Tischen hat er gezeigt, was er auf dem Kasten hat: Turniergewinne von mehr als $80.000 gehen auf sein Konto. Jetzt will er sich stärker auf Online-Turniere konzentrieren und hat das Streamen angefangen, um den Spaß nicht zu verlieren. Rschoonbaert hat jeden Tag eine andere Show, von den Monday Mixed Games bis zum Sunday Million Grind.

Was seinen Kanal so interessant macht, ist die Vielfalt der Spiele. Ryan spielt sowohl Mid-High-Stakes-MTTs als auch Pot-Limit Omaha, Mixed Games und vieles mehr. Statten Sie seinem Kanal einen Besuch ab und erleben Sie selbst, wie er sich durch die Turnierfelder kämpft und nebenbei seine Gedankengänge erklärt.


Watch Sunday Million Take 2 Grind!!!! !upswing !n8 !ignition from RSchoonbaert on www.twitch.tv

Der beste Kanal für: Mixed Games und andere Poker-Varianten auf den Mid-High-Stakes


Archiv