Das Wochenende bei PokerStars: 'xflixx' und 'heman258' fliegen zur PSPC, Turniersiege für '5years' und 'ARTSchGamble' im High Roller Club

Die Pokerspieler aus dem deutschsprachigen Raum mussten sich auch in dieser Woche bei den großen Sunday Majors mit Nebenrollen begnügen. Deutlich besser lief es dafür im High Roller Club. Abseits der großen Turniere freuten sich zwei weitere deutsche Pokerspieler über den Platinum Pass für die PSPC im Januar.

WE_bei_PS_2511.jpg

Die Schlagzeilen zum Wochenende

• 'xflixx' und 'heman258' fliegen zur PSPC auf die Bahamas
• High Roller Club: '5years' gewinnt das Omania HR, 'ARTSchGamble' das Bounty Builder HR am Samstag
• Sunday Majors: DACH-Spieler bleiben ohne Turniersieg
• 'tikidiii' aus Finnland gewinnt das Sunday Million für $163K
• Die größten Gewinner vom Wochenende
• Team Pro Fatima Moreiro de Melo in die Dutch Poker Hall of Fame aufgenommen


'xflixx' und 'heman258' fliegen zur PSPC auf die Bahamas

Zwei weitere Pokerspieler aus Deutschland sind seit diesem Wochenende im Besitz eines Platinum Passes und fliegen im Januar zur Players Championship auf die Bahamas.

Klaus heman258 Hamann gewann die November-Ausgabe des 'PSPC Sunday Cashers All-in Shootout'. Außerdem wird Felix xflixx Schneiders das Team PokerStars Online und natürlich seine GRND-Community bei der PSPC vertreten.

Die Liste der deutschen Platinum Pass-Gewinner ist damit auf 17 angewachsen, sieben von ihnen zählen zur GRND-Community.


High Roller Club: '5years' gewinnt das Omania HR, 'ARTSchGamble' das Bounty Builder HR am Samstag

Bei den High Roller Club-Turnieren gab es an diesem Wochenende zwei Sieger aus Deutschland.

Beim $530 Omania HR (6-Max) war 5years erfolgreich und gewann $16.011,95 Prämie. Der Gesamtpreispool lag bei $79.000 (158 Entries) und im Finale verwies 5years unter anderem Ilari Ilari FIN Sahamies (2./$12.187,17) und Connor blanconegro Drinan (4./$7.060,34) auf die Plätze.

Bereits am Samstag gewann ARTSchGamble das $530 Bounty Builder HR und $13.804,63 Prämie.

Das höchste Preisgeld schnappte sich der Schweizer th'Kick, dessen zweiter Platz beim $1.050 Sunday Supersonic (6-Max, Hyper-Turbo) $33.057,39 wert war. Team PokerStars Pro Igor Kurganov schloss das $2.100 Sunday High Roller auf Platz vier für $25.654,78 ab, der Schweizer FreeLancerZZ landete beim $1.050 Sunday Warm-Up ebenfalls auf Platz vier und bekam $22.334,98 ausbezahlt.

Die Top-Platzierungen der DACH-Spieler in der Übersicht:

TurnierPlatzSpielerLand Preisgeld
HRC $1.050 Sunday Supersonic2th'KickSchweiz$33.057,39
HRC $2.100 Sunday HR4IgorKurganovDeutschland$25.654,78
HRC $1.050 Sunday Warm-Up4FreeLancerZZSchweiz$22.334,98
HRC $2.100 Sunday HR5lasagnaaammmÖsterreich$19.846,49
HRC $530 Omania HR15yearsDeutschland$16.011,95
HRC $530 Sunday 5004nailuj90Österreich$14.065,65
HRC $530 Bounty Builder HR (Saturday)1ARTSchGambleDeutschland$13.804,63

Sunday Majors: DACH-Spieler bleiben ohne Turniersieg

Bei den Sunday Majors lief es für die DACH-Spieler erneut durchwachsen. Zwar gibt es ein paar sehr gute Ergebnisse zu vermelden, dafür aber auch keinen einzigen Turniersieg.

Sehr gut lief es für vinip81 beim $22 Mini Sunday Million, das mit 9.337 Teilnehmern einmal mehr sehr gut besucht war. Der Deutsche landete am Ende auf Rang drei und kassierte aufgrund eines Deals stolze $10.166,30 Preisgeld.

Beim Massenturnier $11 Sunday Storm (23.147 Teilnehmer) landete Archiii89 aus Deutschland ebenfalls auf Platz drei, für ihn gab es ein Preisgeld in Höhe von $9.890,38.

Beim Sunday Million verpasste Vivaoo den Finaltisch als zehnter ($6.752,36) haarscharf, besser lief es für den Österreicher karl-heinz_p, der auf Platz acht für $13.710,95 abschloss, und ChiphunterTH, der als Siebter $19.537,53 ausbezahlt bekam.

Außerdem lohnt sich noch der Blick auf die Samstags-Turniere, denn honigmund38 gewann das $22 Mini Saturday KO für $3.030,14 plus $4.909,76. Bei der $215-Ausgabe landete ARTSchGamble auf Platz zwei für $2.173,44 plus $5.924,99.

Die Top-Platzierungen der DACH-Spieler in der Übersicht:

TurnierPlatzSpielerLand Preisgeld/Bounty
$11+R Saturday Rebuy2jobekrÖsterreich$2.692,23
$215 Saturday KO2ARTSchGambleDeutschland$5.924,99/$2.173,44
$215 Saturday KO7FreeLancerZZSchweiz$1.253,71/$1.581,25
$22 Mini Saturday KO1honigmund38Deutschland$4.909,76/$3.030,14
$162 Sunday Pacific Rim Special2denizkuckeliDeutschland$2.357,54
$162 Sunday Pacific Rim Special3johnnyCASH90Deutschland$1.733,61
$109 Sunday Starter2WATnlosÖsterreich$3.957,58
$11 Mini Sunday Starter5everytime313Deutschland$762,81
$11 Mini Sunday Starter6grabble86Deutschland$538,16
$109 Sunday Kickoff6TribolinoDeutschland$2.624,88
$109 Sunday Kickoff7Gambler4444Österreich$1.887,31
$109 Sunday Kickoff9Jozinho6Österreich$975,68
$11 Mini Sunday Kickoff4nkiingDeutschland$1.453,45
$22 Double Deuce (Turbo)4jamie018Österreich$4.810,57
$22 Double Deuce (Turbo)6fairer-partDeutschland$2.394,10
$215 Sunday Warm-Up6brille-390Deutschland$6.943,17
$215 Sunday Warm-Up7Kohlrabi7Deutschland$4.992,18
$215 Sunday Million7ChiphunterTHDeutschland$19.537,53
$215 Sunday Million8karl-heinz_pÖsterreich$13.710,95
$22 Mini Sunday Million3vinip81Deutschland$10.166,30
$11 Sunday Storm3Archiii89Deutschland$9.890,38
$5,50 Mini Sunday Stack4f_mojsi(...)Österreich$594,38
$22 Mini Sunday Supersonic7TheU10Deutschland$1.555,60

'tikidiii' aus Finnland gewinnt das Sunday Million für $163K

Beim Sunday Million wurden an diesem Wochenende 6.058 Entries gezählt, so dass $1.211.600 an Preisgeldern ausgespielt wurden. Auf das Abschneiden der DACH-Spieler sind wir bereits weiter oben eingegangen, den Sieg spielten letztlich aber andere Nationen aus.

Der prominentester Spieler im Finale war Niklas Lena900 Astedt, der mit über $12 Millionen an Winnings der zurzeit erfolgreichste Online-Spieler ist. Der Schwede hatte am Samstag bereist das HRC $1.050 Saturday KO für rund $30.000 gewonnen, musste sich beim Million auf Platz drei beugen für $80.555,16 beugen.

Heads-up setzte sich dann der Finne tikidii gegen 4_VaNyA_4 durch und schnappte ohne Deal $163.574,88. Der Rumäne durfte sich als Runner-Up über $114.788,68 freuen.


Die größten Gewinner vom Wochenende


(Die kompletten Ergebnisse zum Wochenende findet ihr hier.)

TurnierGewinnerLandPreisgeld/Bounty
$215 Sunday MilliontikidiiiFinnland$163.574,88
HRC $530 Bounty Builder HRprobirsUngarn$46.862,17/$42.808,70
HRC $2.100 Sunday Cooldown (Turbo, PKO)jenbizzleGroßbritannien$29.806,20/$34.867,18
HRC $1.050 Sunday Warm-UpBC1989RFUngarn$53.245,67
HRC $2.100 Sunday HRpokerklukaNiederlande$49.371,54
HRC $1.050 Sunday Supersonicbigfox86Kanada$43.057,52
$215 Sunday Warm-UpeijseijsSchweden$36.132,68
HRC $530 Sunday 500BelabacsiUngarn$33.362,55
HRC $1.050 Saturday KO (PKO)Lena900Schweden$14.517,43/$16.984,37
$215 Sunday SupersonicStorimosPolen$27.657,66
$11 Sunday Stromzlobni cekiKroatien$20.188,68
$22 Double Deuce (turbo)Fantomas209Russland$19.343,08
$55 Sunday MarathoneasywithacesIrland$17.162,88
$22 Mini Sunday Milliondrak1973Tschechien$17.008,27

Team Pro Fatima Moreiro de Melo in die Dutch Poker Hall of Fame aufgenommen

Eine Meldung ist ganz sicher auch die Aufnahme von Fatima Moreiro de Melo in die Dutch Poker Hall of Fame wert. Die Olympiasiegerin im Hockey ist nach Lex Veldhius das zweite Mitglied vom Team PokerStars, dem diese Ehre zu teil wird, und die erste Frau überhaupt.

fatima-moreira-de-melo-iwd-8mar18.jpg

Fatima Moreira de Melo


Archiv