Nach der EPT ist vor der EPT! Jetzt für San Remo qualifizieren

ept-thumb-promo.jpgMit einem neuen Teilnehmerrekord ist die European Poker Tour in die neunte Saison gestartet, deutlich über 1.000 Pokerspieler waren beim Main Event in Barcelona am Start, darunter über 300 Online-Qualifikanten. Dementsprechend gespannt dürfen wir auf den zweiten Stopp Anfang Oktober in Sanremo sein, der seit Jahren mit am höchsten frequentiert ist. Ein neuer Spielerrekord in Sanremo wäre allerdings eine Sensation, denn nachdem 2009 bereits nicht für möglich gehaltene 1.178 Pokerspieler den Main Event spielten, stieg diese Zahl ein Jahr später sogar auf 1.240. Aber nach dem Rekord-Auftakt in Barcelona scheint in dieser Season alles möglich zu sein.

Die Online-Satellites bei PokerStars laufen auf jeden Fall schon auf Hochtouren, allein in der ersten Woche haben sich bereits über 70 Spieler im Internet für den Showdown in San Remo qualifiziert und die Satellites laufen ja noch den ganzen September durch. Allein an den Sonntagen werden jeweils zwei €530-Qualifier (3 Packages Gtd) angeboten, dazu kommen ‚€22+Rebuy 3xTurbo'- sowie ‚€109+Rebuy'-, ‚€215 2XChance'- und natürlich die ‚€215 EPT Players Choice'-Qualifier.

Und natürlich gibt es auch eine Qualifikation zur Qualifikation. Ihr könnt also schon ab €1,10 Buy-in einsteigen und im besten Fall ein komplettes Preispaket im Wert von €8.000 (inkl. Main Event Buy-In, Hotel und Reisespesen) gewinnen. Die Qualifikationsturnier für Sanremo findet ihr in der PokerStars-Lobby unter Events > EPT.

Alle weiteren Infos zur EPT Season 9 findet ihr auf der offiziellen Homepage. Wir sehen uns in Sanremo.

San_Remo_Casino_EPT7SAN_Neil_Stoddart.jpg


Archiv