MicroMillions III: 'Krausi80' wird Runner-up beim Shootout für $3.450

Die dritte Ausgabe der MicroMillions geht in das abschließende Wochenende, 71 der insgesamt 100 Events sind absolviert und in der Länderwertung ist Russland mit bisher 12 Turniersiegen und insgesamt $777.684,86 weiterhin das Maß aller Dinge. Deutschland hinkt in der Wertung ‚Gewonnene Events nach Land' mit vier Siegen deutlich hinterher, dennoch sind schon $500.647,46 an Preisgeldern zusammen gekommen, was zumindest in der Wertung ‚Preisgeld nach Land' Rang zwei bedeutet.

Gewonnene Events nach Land:

1. Russia - 12
2. Australia - 5
2. Brazil - 5
2. United Kingdom - 5
5. Bulgaria - 4
5. Germany - 4
5. Netherlands - 4
5. Ukraine - 4
9. Canada - 3
9. Portugal - 3
...
13. Austria - 1

Preisgeld nach Land:

1. Russia $777.684,86
2. Germany $500.647,46
3. United Kingdom $326.167,51
4. Canada $314.083,31
5. Netherlands $243.490,36
...
21. Switzerland $54.921,49
24. Austria $49.449,16

In der Rangliste 'Player of the Series' hat Team PokerStars Pro Marcin Goral Horecki seinen Kontostand auf 365 Punkte ausgebaut. Der deutsche Spieler Chocoyote hat sich mit 320 Punkten auf Rang zwei vorgespielt und damit noch gute Aussichten den Polen im Rennen um das PCA-Preispaket abzufangen.

Das beste Ergebnis für einen deutschen Pokerspieler gab es zuletzt beim $3,30 NLHE 10-Max Shootout (Event 68). Krausi80 erreichte nicht nuir das Finale sondern am Ende auch einen tollen zweiten Rang für $3.450 Preisgeld.


Event 68 - $3,30 NL Hold'em 10-Max Shootout - $25.000 garantiert

Mit 10.000 Spielern war das Shootout-Event erwartungsgemäß ausverkauft und es lagen glatte $30.000 im Preispool. Um die 1.000 bezahlten Plätze zu erreichen musste der erste Tisch gewonnen werden, das Preisgeld fiel mit $10,50 allerdings recht bescheiden aus. Wer auch seinen zweiten Tisch gewinnen konnte, der hatte $45 sicher. So richtig zufrieden werden aber wohl nur die zehn Spieler gewesen sein, die auch in Runde drei erfolgreich waren, denn im Finale waren $195 fix gebucht, auf den kommenden Champion warteten sogar $4.725 Prämie.

Krausi80 aus Deutschland hatte dieses Ziel erreicht und startete wie seine neun Mitstreiter mit 5.000 Chips bei Blinds 25/50 in die Entscheidung um den Turniersieg:

Seat 1: Jaszaa (5.000 in chips)
Seat 2: mrsblast (5.000 in chips)
Seat 3: josheroP (5.000 in chips)
Seat 4: Audy21 (5.000 in chips)
Seat 5: AshModai90 (5.000 in chips)
Seat 6: Jacpot555 (5.000 in chips)
Seat 7: Pain_LT (5.000 in chips)
Seat 8: vovochka1 (5.000 in chips)
Seat 9: vitaliky555 (5.000 in chips)
Seat 10: Krausi80 (5.000 in chips)

micromillionsIII_event68_ft.jpg


Der Russe vitaliky555 sorgte für den ersten Bustout, als die Chips auf einem 4♣5♠2♠-Flop gegen Audy21 in die Mitte gingen. Der Kanadier zeigte im Showdown K♦K♣, vitaliky55 nur A♥5♦, doch nach der T♥ am Turn schlug am River das A♠ ein und Audy21 belegte Rang zehn.

Doch das Glück verließ den Russen schnell wieder. Zunächst verdoppelte Jaszaa mit A♠Q♣ gegen A♦K♣ von vitaliky55 durch eine Queen am River. Wenig später callte josheroP mit 7♠7♦ am Turn (6♦6♠8♣Q♦) das All-in von vitalik55, der A♦K♦ für den Flushdraw mit Overcards zeigte und nach der Q♠ am River Rang neun nahm.

Shortstacked ging danach mrsblast mit A♣T♠ All-in, Krausi80 machte den Call mit K♣J♠ und traf gleich am Flop den letztlich entscheidenden J♣. Etwas später fand der Deutsche dann A♥A♦ und callte das All-in von vovchka1 mit K♣Q♠. Der T♠J♦7♥-Flop brachte vovochka1 noch den Straightdraw, der sich aber nicht materialisierte.

Bei noch sechs Spieler wirbelte ein Cooler das Tableau noch einmal mächtig durcheinander:


AhModai90 übernahm durch diese Hand die Führung vor Pain LT und Krausi80, Jacpot555 war mit nur 6,5 Big Blinds der Shortie am Tisch. Doch der Ukrainier schaffte das Comeback, verdoppelte mit T♣T♠ vs. A♣9♦ von Jaszaa auf einem 5♠7♣J♣T♦Q♠-Board. Der Niederländer blieb mit 75 Chips zurück und schied eine Hand später auf Rang fünf aus.

Jacpot555 versuchte dann einen Deal einzufädeln, doch AshModai90 wollte davon nichts hören. Und es schien sich auszugehen für den Esten, der seine Stack gegen Pain LT auf über 24.000 Chips ausbauen konnte und den Litauer dann, wenn auch glücklich, vom Tisch nahm:


Dementsprechend wenig Interesse zeigte AshModai90 auch danach an einem Deal. Doch auch ihm ging danach die Luft aus, vor allem weil Krausi80 richtig aufdrehte und zwei große Pots einstrich, die seinen Stack auf 32.000 Chips brachten.

AshModai90 dagegen verlor sogar mit A♠A♥ gegen A♦9♣ von Jacpot555. Der Q♥2♠T♦-Flop war völlig ungefährlich, doch Turn und River brachten 9♠9♦ zum Drilling für Jacpot555. Eine Hand später pushte AshModai seine 18 Big Blinds mit K♦5♣, Jacpot555 fand im Big Blind A♥A♦ und diesmal änderte das Board nichts.

Heads-up führte Krausi80 mit 32.670 zu 17.330 Chips gegen Jacpot555 und auch er wollte verständlicherweise keinen Deal. Doch das schien an diesem Finaltisch ein schlechtes Karma zu erzeugen. Auf einem 6♥4♥7♥-Flop war der Ukrainer erstmals All-in, zeigte im Showdown T♥9♥ zum gefloppten Fluch gegen 7♠T♦ für Toppair. Doch damit nicht genug, am River fiel sogar noch die 8♥ zum Straightflush.

Krausi80 baute seinen Stack danach mit kleinen Pots wieder auf 28.000 Chips aus und hatte seinen Gegner in der folgenden Hand bereits in den Seilen. Doch die Rivercard änderte alles:


Was für ein brutaler Rückschlag für den Deutschen, der sich davon auch nicht mehr erholte. Die letzten fünf Big Blinds gingen mit Q♥3♦ in die Mitte, Jacpot555 machte den Call mit Q♦6♦ und das letzte Board lieferte 4♣K♥6♥7♠2♥.

Der einzige Spieler, der unbedingt einen Deal machen wollte hatte am Ende die Nase vorn. Jacpot555 kassierte die komplette Siegprämie in Höhe von $4.725, während Runner-up Krausi80 $3.450 einstrich.

Das Ergebnis:

Spieler: 10.000
Preispool: $30.000
Bezahlte Plätze: 1.000
Dauer: 10 Stunden und 44 Minuten

1: Jacpot555 (Ukraine), $4.725
2: Krausi80 (Germany), $3.450
3: AshModai90 (Estonia), $2.625
4: Pain_LT (Lithuania), $1.875
5: Jaszaa (Netherlands), $1.200
6: josheroP (Czech Republic), $900
7: vovochka1 (Russia), $690
8: mrsblast (United Kingdom), $495
9: vitaliky555 (Russia), $345
10: Audy21 (Canada), $195

Die weiteren Ergebnisse im Überblick:

Event 64 - $3,30 NL Hold'em - $15.000 garantiert

Spieler: 9.034
Preispool: $27.102
Bezahlte Plätze: 1.170
Dauer: 9 Stunden und 36 Minuten

1: jimmyrestant (Romania), $2.800 ($4.070,20)*
2: mudcod2 (Australia), $2.500 ($2.981,22)*
3: Donkeyserbia (Poland), $2.650,01 ($2.032,65)*
4: pitster2008 (Belgium), $2.500 ($1.365,94)*
5: milenastutz (Brazil), $1.084,08
6: GOLTH skouba (Greece), $813,06
7: heksee (Ukraine), $542,04
8: shuriken95 (Belgium), $311,67
9: Malushka5000 (Ukraine), $210,04
...
13: ThierryH3 (Germany), $108,40
31: Hoddle2009 (Germany), $54,20
37: Meiro2011 (Germany), $50,13
* Das Ergebnis basiert auf einem Deal der letzten vier Spieler. In Klammern die Zahlen ohne Deal.

Event 65 - $4,40 NL Hold'em 6-Max - $40.000 garantiert

Spieler: 8.191
Preispool: $32.764
Bezahlte Plätze: 1.080
Dauer: 9 Stunden und 23 Minuten

1: #1.RogerF (Netherlands), $3.850,28 ($4.919,76)*
2: Error4147 (Malaysia), $3.504,48 ($3.440,22)*
3: pyjka (Russia), $3.462,52 ($2.457,30)*
4: Dream_rain13 (Russia), $1.474,38
5: Joe Santana (Brazil), $819,10
6: Nokiatv1100i (Belarus), $491,46
...
19: NoOl3Ru (Switzerland), $156,61
29: Valenciano87 (Germany), $124,50
32: Maus7 (Germany), $98,29
39: xBLOHMx (Germany), $75,35
44: Jaguarr44 (Germany), $65,52
45: kilchmatt85 (Switzerland), $65,52
* Das Ergebnis basiert auf einem Deal der letzten drei Spieler. In Klammern die Zahlen ohne Deal.

Event 66 - $2,20 NL Hold'em - $10.000 garantiert

Spieler: 14.504
Preispool: $29.008
Bezahlte Plätze: 2.025
Dauer: 10 Stunden und 5 Minuten

1: dropedit (United Kingdom), $3.630,03
2: FatalRevange (Brazil), $2.532,39
3: KMoNeYBaGz (Norway), $1.943,53
4: kmen84 (Russia), $1.363,37
5: KAPATE/\b85 (Ukraine), $1.073,29
6: joljo26 (Germany), $783,21
7: poKerfAce99J (Australia), $507,64
8: vepsard (Estonia), $261,07
9: dima160375 (Russia), $174,04
...
21: maddy emd (Germany), $54,24
24: zirniite (Germany), $54,24
25: 3nr1co (Austria), $54,24
27: pit@pain (Germany), $54,24
30: Johe40 (Germany), $49,89
39: lamar-dex (Germany), $45,54
46: DC#07 (Germany), $41,19

Event 67 - $1+R NL Hold'em (3x-Turbo) - $75.000 garantiert

Spieler: 20.779
Rebuys/Addons: 107.422/11.621
Preispool: $127.238,02
Bezahlte Plätze: 2.700
Dauer: 6 Stunden und 33 Minuten

1: bblacklegend (India), $10.736,48 ($12.737,83)*
2: Alkochuvak (Belarus), $7.198,82 ($10.161.22)*
3: el.boerica (Romania), $6.781,77 ($7.634,28)*
4: Slava Flush (Ukraine), $6.614,68 ($5.725,71)*
5: Alfredas555 (Lithuania), $6.624,93 ($4.453,33)*
6: mcc3504 (Mexico), $5.936,64 ($3.180,95)*
7: RuResistance (Russia), $1.908,57
8: Maxxxpoker18 (Czech Republic), $1.145,14
9: foot17 (United Kingdom), $763,42
...
19: John_Fishboy (Austria), $229,02
26: reRaph1311 (Germany), $229,02
27: Kinosternon (Germany), $229,02
33: eXaGon (Austria), $203,58
45: Locke977 (Germany), $178,13
* Das Ergebnis basiert auf einem Deal der letzten sechs Spieler. In Klammern die Zahlen ohne Deal.

Event 69 - $3,30 Triple Stud - $5.000 garantiert

Spieler: 3.799
Preispool: $11.397
Bezahlte Plätze: 480
Dauer: 7 Stunden und 58 Minuten

1: kostaspopi21 (Greece), $1.881,98
2: Torum777 (Ukraine), $1.367,64
3: szaszapapa71 (Hungary), $1.025,73
4: benzi1986 (Poland), $797,79
5: dark-trance8 (Russia), $569,85
6: TATJANA19896 (Ukraine), $341,91
7: abucashmar (Russia), $199,44
8: ïïïï (United Kingdom), $105,42
...
10: harry811 (Germany), $76,92
12: empaxxxxx (Germany), $76,92
15: Vanex (Germany), $54,13
22: kintamani (Austria), $42,73
36: VC2612 (Germany), $31,34

Event 70 - $5,50 NL Hold'em - $30.000 garantiert

Spieler: 9.971
Preispool: $49.855
Bezahlte Plätze: 1.260
Dauer: 9 Stunden und 21 Minuten

1: lovilave (Russia), $7.339,66
2: ciulbuonelis (Lithuania), $5.359,41
3: bobbyz77 (Jamaica), $3.739,12
4: perocar5 (Croatia), $2.492,75
5: PhoenixFuson (Australia), $1.994,20
6: Henry Thomas (Australia), $1.495,65
7: gerarddirk (Netherlands), $997,10
8: SnoopIzumi (Canada), $548,40
9: Miki1705 (Germany), $386,37
...
11: kiki444 (Germany), $264,23
12: 2010dollars (Germany), $264,23
32: glanzer (Austria), $99,71
37: Sari8894 (Germany), $92,23

Event 71 - $11 NL Hold'em SuperKnockout (Turbo) - $20.000 garantiert

Spieler: 5.441
Preispool: $28.565,25
Bountypool: $28.565,25
Bezahlte Plätze: 720
Dauer: 4 Stunden und 39 Minuten

1: Arty911 (Czech Republic), $4.471,76
2: Picerika (Latvia), $3.327,85
3: lilcrocop (Canada), $2.356,63
4: AmsterB (United Kingdom), $1.613,93
5: nelitos9 (Portugal), $1.214,02
6: Gvvleuten (Netherlands), $928,37
7: bestM4N (Russia), $642,71
8: bonjo121 (New Zealand), $357,06
9: poker_jh27 (Portugal), $228,52
...
16: blarg1984 (Germany), $84,26
17: 3Qu1Ty M3! (Germany), $84,26
45: Migele43 (Germany), $57,13