Rekord geknackt - 200.000 Spieler in nur einem Turnier!

ps_news_thn.jpgEs ist mal wieder vollbracht und PokerStars hat einen weiteren Rekord geknackt. Wobei man schon von 'pulverisieren' sprechen kann, denn die alte Bestmarke von 149.196 Teilnehmern wurde weit überboten. Der Cap von 200.000 Spielern war schon Stunden vor dem Start erreicht, was kein Wunder war, denn mit den garantierten $250.000 gab es ein dickes Overlay bei diesem $1 Event.

Nachdem das Turnier gestartet war, ging es jedoch recht zügig und schon nach fünf Minuten waren 5.000 Teilnehmer an den Rails. Fast exakt nach zwei Stunden war das Feld schon fast überschaubar, 'nur' noch 20.000 Spieler im Event. Rund eine halbe Stunde darauf wurde die Money Bubble erreicht.

Nach und nach dünnte das Feld aus. Als sechs Stunden verstrichen waren, saßen nur noch 20 Spieler an den letzten beiden Tischen. An der Bubble zum Final Table erwischte es dann drei Spieler auf einmal. An einem Tisch verabschiedeten sich 'Guzzi46' (11./$1.500) K♣Q♣ und 'Garin40' (10./$2.250) A♥Q♥ gegen 'King-2-Z' A♦K♦ und zeitgleich war für 'herbert68' (9./$3.000) das Ende der Fahnenstange erreicht.

Damit saßen nur acht anstelle von zehn Spielern im Finale

worldrecord-ft.jpg


Seat 2: tristan2287 -- 27.865.420
Seat 3: King-2-Z -- 93.317.380
Seat 4: Bjoornkjaer -- 19.212.334
Seat 5: Kaitz20 -- 97.323.991
Seat 6: sokoluk1991 -- 71.305.235
Seat 7: pumata13 -- 464.488
Seat 8: RaZorFaZoR -- 55.661.354
Seat 10: casasola10 - 34.849.798
Blinds: 2.000.000/4.000.000; Ante: 500.000

Es ging weiterhin zügig auf das Ende zu und mit 'RaZorFaZoR' stellte Team Germany auch einen Finalisten. Im Spiel zu fünft bekam RaZorFaZoR Damen gedealt und stellte preflop rein. Leider wachte 'sokoluk1991' mit Assen auf und ohne Hilfe vom Board 8♦2♦5♣J♣2♠ war für den Deutschen die Endstation erreicht. Allerdings sind die $8.000 keine schlechte Ausbeute für nur einen Dollar Einsatz.

Als sich auch noch 'tristan2287' (4./$10.000) verabschiedet hat, ging es in die Verhandlungen um einen Deal. Man wurde sich schnell einig, verteilte die Löwenanteile und behielt $5.000 für den späteren Sieger zurück.

Kurz darauf erwischte es King-2-Z, der mit A♣T♥ gegen sokoluk1991 und Q♣J♠ (Board: 4♦3♥Q♦3♦9♣) rausflog. Der Russe stürmte dann mit rund 244 Millionen zu 156 Millionen in Chips in das Heads-up und machte den Sack zu.


Einmal mehr schaffte es PokerStars damit ins Guinness Buch der Rekorde und Gaz Daves (Foto rechts) überreichte Team PokerStars Pro Fatima Moreira de Melo noch gestern in Prag das offizielle Zertifikat.

fatima_certificate.jpg


Hier der Weltrekord in Zahlen:

Teilnehmer: 200.000
Buy-in: $1
Preispool: $250.000 garantiert
Bezahlte Plätze: 12.105

Dauer: 7 Stunden 6 Minuten

1: sokoluk1991 (Russia), $40.258,83 ($50.000,00)*
2: Kaitz20 (Estonia), $34.000,00 ($30.000,00)*
3: King-2-Z (United Kingdom), $25.741,17 ($20.000,00)*

4: tristan2287 (Spain), $10.000,00
5: RaZorFaZoR (Germany), $8.000,00
6: casasola10 (Costa Rica), $6.500,00
7: Bjoornkjaer (Denmark), $5.250,00
8: pumata13 (Bulgaria), $4.000,00
9: herbert68 (Germany), $3.000,00
10: Garin4o (Ukraine), $2.250,00
...
13: mellonuts (Germany), $1.250,00
16: Pokerklemi (Germany), $1.050,00
30: MühliJr (Austria), $400,00
46: Densis (Germany), $175,00
52: doctorVQ (Austria), $150,00
58: 010011100100 (Greece), $150,00
59: Robontop (Austria), $150,00
61: MACMASTER69 (Germany), $125,00
72: KatrinStaub (Switzerland), $101,00
74: Mr.Mo 66 (Germany), $101,00
* Die Payouts breuhen auf einem Deal der letzten drei Spieler