SCOOP Event #5: Reichlich Action beim Turbo mit Rebuys

ps_news_thn.jpgBei der Spring Championship of Online Poker 2012 gab es gestern Nacht zum Abschluss ein No-Limit Hold'em Rebuy-Event mit Turbo Struktur. Das Format versprach satte Action und dieses Versprechen wurde eingehalten!

Die fast 15.200 Teilnehmer sorgten mit mehr als 28.900 Rebuys und 9.800 Add-ons für einen gesamten Preispool von $2.472.460. Team Germany ging zwar ohne Sieg nach Hause, doch einige Finalteilnahmen brachten dicke Schecks.


SCOOP-05-L: $11 No-Limit Hold'em (Turbo Rebuy) - $200.000 garantiert

Das 'kleine' Turbo Event lockte 12.545 Spieler, die 24.302 Rebuys und 7.889 Add-ons nahmen. So füllte sich der Preispool auf satte $447.360.

2012 SCOOP Event 5L FT2.jpg


Seat 1: ocin98 (8.276.997 in Chips)
Seat 2: Jandrulo (2.405.936 in Chips)
Seat 3: Jenndo (16.945.153 in Chips)
Seat 4: DrFuManju (8.821.699 in Chips)
Seat 5: MHCD (14.017.384 in Chips)
Seat 6: evanski (31.715.740 in Chips)
Seat 7: xihui (39.050.456 in Chips)
Seat 8: the_duces (8.703.937 in Chips)
Seat 9: Armanpoker (20.048.698 in Chips)
Blinds: 600.000/1.200.000; Ante: 150.000

Den Sprung ins Finale schafften auch ocin98, DrFuManju und xihui aus Deutschland. Die Turbo Struktur sorgte jedoch dafür, dass die Gruppe nicht lange beisammen blieb.

Ocin98 pushte K♥3♠ und Jenndo ging mit A♣5♥ drüber. Das Board wurde brachte keine Hilfe für ocin98, der sich so auf Rang 8 verabschiedete.

DrFuManju schaffte es noch ein paar Plätze weiter. Auf dem Turn A♦Q♣2♠2♣ brachte er mit A♠7♦ seinen Stack in die Mitte. Jenndo hielt A♥T♥ dagegen und der River Q♠ ließ den Pot zum Thailänder wandern. Der sorgte dann auch für den Rauswurf von xihui. Preflop gingen die Stacks rein, xihui hielt K♣J♥, Jenndo den besseren Jack A♠J♦ und vom Board gab es keine Hilfe für xihui.

Jenndo schaffte es dann auch noch bis in das Heads-up, doch evanski drehte den Spieß und schnappte sich den Sieg und $61.071,66 Preisgeld.

Das Ergebnis:

Teilnehmer: 12.545
Buy-in: $11
Rebuys: 24.302
Add-ons: 7.889
Preispool: $447.360
Bezahlte Plätze: 1.620
Dauer: 5 Stunden und 26 Minuten

1: evanski (Canada), $61.071,66
2: Jenndo (Thailand), $43.170,24
3: MHCD (Netherlands), $31.315,20
4: xihui (Germany), $22.368,00
5: DrFuManju (Germany), $17.894,40
6: Armanpoker (Spain), $13.420,80
7: the_duces (Norway), $8.947,20
8: ocin98 (Germany), $4.473,60
9: Jandrulo (Spain), $2.796,00


SCOOP-05-M: $109 No-Limit Hold'em (Turbo Rebuy) - $300.000 garantiert

Auch beim $109-Turnier wurde kräftig zugelangt und 2.251 Teilnehmer nahmen 4.103 Rebuys sowie 1.647 Add-ons. Insgesamt ging es so um $800.100. Der erfolgreichste Deutsche war goodvibe1, den es auf Rang 13 für $4.600,57 erwischte.

2012 SCOOP FT - 5M.JPG


Seat 1: freshleo111 (2.283.950 in Chips)
Seat 2: dejanaceking (5.052.863 in Chips)
Seat 3: Slavik_Krs (2.662.019 in Chips)
Seat 4: Sr amarillo (2.519.759 in Chips)
Seat 5: anonymstruts (1.269.170 in Chips)
Seat 6: adam_0925 (3.117.340 in Chips)
Seat 7: mrAndreeew (5.202.875 in Chips)
Seat 8: mcbleeman (2.885.588 in Chips)
Seat 9: Zareta (2.303.436 in Chips)
Blinds: 70.000/140.000; Ante: 17.500

Bei den üppigen Preisgeldern und der rasanten Struktur wundert es nicht, dass am Ende ein Deal vereinbart wurde. Sr amarillo ($99.913,65) erhielt als Shorty den kleinsten Anteil, doch der Brite schnappte sich den Sieg und erhielt zusätzliche $7.000, was ihn zum großen Gewinner machte. Slavik_Krs ($98.845,18) und mrAndreeew ($97.278,68) schnitten jedoch nicht wirklich schlechter ab.

Das Ergebnis:

Teilnehmer: 2.251
Rebuys: 4.103
Add-ons: 1.647
Preispool: $800.100
Bezahlte Plätze: 288
Dauer: 4 Stunden und 46 Minuten

1: Sr amarillo (United Kingdom), $99.913,65 ($128.016,51)*
2: Slavik_Krs (Poland), $98.845,18 ($96.012,00)*
3: mrAndreeew (Sweden), $97.278,68 ($72.009,00)*

4: freshleo111 (Russia), $49.606,20
5: adam_0925 (Canada), $36.004,50
6: dejanaceking (Bosnia and Herzegovina), $28.003,50
7: Zareta (Brazil), $20.002,50
8: mcbleeman (Canada), $13.601,70
9: anonymstruts (Sweden), $76.00,95
* Die Payouts basieren auf einem Deal der letzten drei Spieler


SCOOP-05-H: $1.050 No-Limit Hold'em (Turbo Rebuy) - $500.000 garantiert

Beim High-Turnier spielten 389 Teilnehmer um mehr als $1,2 Millionen. Viele bekannte Poker-Pros waren am Start und das Finale war dementsprechend gut besetzt.

2012 SCOOP Event 5H FT2.jpg


Seat 1: arnon shraga (356.059 in Chips)
Seat 2: Nicolas 'niccc' Chouity (571.132 in Chips)
Seat 3: joacowalter (206.369 in Chips)
Seat 4: Hiren 'hustla16' Patel (540.391 in Chips)
Seat 5: Ami 'UhhMee' Barer (208.780 in Chips)
Seat 6: UpmaxH (445.825 in Chips)
Seat 7: Redd Baronn (651.915 in Chips)
Seat 8: "0PIGGYBANK" (481.827 in Chips)
Seat 9: Charlie 'JIZOINT' Combes (836.702 in Chips)
Blinds: 15.000/30.000; Ante: 3.750

"0PIGGYBANK" ist ebenfalls kein Unbekannter und der Deutsche hat sich bei der EPT Prag auch international einen Namen gemacht. Für ihn kam das Ende, als er mit All-in ging und joacowalter A♥Q♦ dagegen hielt. Eine Queen auf dem Board bedeutete für "0PIGGYBANK" Rang 5 und $69.825 Preisgeld.

Joacowalter ließ sich nicht mehr aufhalten und schnappte sich $204.12,50 Siegprämie. Hiren Patel (2./$180.000) und Redd Baronn (3./$165.200) kamen Dank Deals auch auf richtig dicke Payouts.

Das Ergebnis:

Teilnehmer: 389
Rebuys: 542
Add-ons: 312
Buy-in: $215
Preispool: $1.225.000
Bezahlte Plätze: 45
Dauer: 4 Stunden und 10 Minuten

1: joacowalter (Uruguay), $204.12,50 ($237.037,50)*
2: hustla16 (Canada), $180.000,00 ($177.625,00)*
3: Redd Baronn (Czech Republic), $165.200,00 ($134.750,00)*

4: UpmaxH (Slovakia), $101.062,50
5: "0PIGGYBANK" (Germany), $69.825,00
6: niccc (Lebanon), $53.900,00
7: JIZOINT (United Kingdom), $41.650,00
8: UhhMee (Canada), $29.400,00
9: arnon shraga (Israel), $21.437,50
* Die Payouts basieren auf einem Deal der letzten drei Spieler